• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

mein herz, warum nur ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • mein herz, warum nur ?

    hmm, ich weiss nicht recht wo anfangen.... mal ganz von vorn um zum verständis des ganzen beizutragen...
    ende 2002 lernte ich in einem onlinespiel einen total netten mann kennen, er war sehr lieb und verständnisvoll, ich hatte damals mit meinem ex schluss gemacht bzw. er mit mir, ich war sehr traurig, er schaffte es sonne in mein herz zu bringen und mich zum lachen zu bringen, ich fühlte mich schnell zu ihm hingezogen, wollte nach mehreren tagen zu ihm ihn treffen....
    er jedoch meinte es ginge ihm zu schnell und er möchte eigentlich im moment keine beziehung, trotzdem lies mich die faszination von ihm nicht los und so tschaffte ich es ihn ein wochenende später zu treffen, ich war so schüchtern wie ein kleines schulmädchen, er war total locker, versuchte mich zu beruhigen und ich glaube da ist es um mich komplett passiert... ich habe mich in ihn verliebt, wir führten anfangs eine wochende beziehung, er gestand mir dann auch auf süße weise seine liebe, wir waren dann etwa 3 monate zusammen als ich jemand anderen kennenlernte,
    er war anders, ich hatte auch bei ihm wieder schmetterlinge im bauch, und so beendete ich die beziehung mit meinem dezemberflirt (nennen wir ihn raimund), jedoch traute ich mirnicht ihm die wahrheit zu sagen, ich sagte wir bräcuhten mal abstand, per sms machte ich dann feiger weise mit ihm schluss, der neue flirt (nennen wir ihn ralf) dauerte leider nur 2 wochen, aus dem anfänglich süßen kerl entpuppte sich schnell ein luftschuss....er wollte nur einmal etwas sexuelles und meldete sich nicht mehr, als die schmetterlinge dann weg waren merkte ich wie sehr ich raimund vermisste und liebte, ich weinte nächtelang, war ueber mich rbost warum ich ihn aufgab so schnell, nach 3 wochen kam eine sms von raimund,
    er fragte wie es mir ginge, er mich immer noch liebe und mich gern treffen würde, er wüste auch von dem anderen und würde mich gern treffen wenn ich auch interesse hätte,
    ich erblühte in diesem moment, ich verbrachte eine woche bei ihm, wir redeten viel, er war total lieb, nicht mal wütend machte keine vorwürfe etc. , ich kam mir so schlecht vor...
    wir kamen wieder zusammen, ich zog zu ihm, es war die kommenden monate einfach wunderbar, das erste mal ich so vn einem mann auf händen getragen wurde, ich wurde bekocht, haushalt abgenommen, wir gingen oft essen, einkaufen etc., leider holte mich wieder die spielsucht ein, bald spielte ich fast nur noch den ganzen tag dieses onlinespiel (arbeitslos gewurden) und lebte immer mehr in meiner welt, mein freund versuchte mich ab und an davon wegzubekommen, ich lies ihn oft stehen, kein kino, kein essen mehr, keine romantischen spaziergänge, ich merkte wie er immer trauriger wurde, aber irgendwas hielt mich imspiel, dort waren alle so nett, so freundlich.... ich lernte dort wieder jemanden kennen (im spiel, nennen wir ihn holger), nach wenigen tagen trafen wir uns rl, ich merkte wie ich mehr für ihn empfand, meinem fraund passte das treffen nicht ganz aber er sagte er vertraue mir, ich verliebte mich in holger, wir hatten auch ein kleines abenteuer von dem raimund nichts weiss, jedoch meldete sich holger nicht mehr nach diesem, mein freund entdeckte mails an ihn, er ward ziehmlich betrübt, zumal da auch dinge drinnenstanden die nicht so ganz der wahrheit entsprachen... ich weiss auch nicht was mich da geritten hat.. (tut mir echt verdammt leid), holger meldete sich nith mehr und riamund und ich rauften uns wieder zusammen, (das war oktober2003), wir beschlossen in eine gemeinsame wohnung zu ziehen in der nähe meines heimatortes, ich wollte bei meinen eltern sein, ich wollte alles anders machen, nicht mehr spielen... mich mehrim haushalt kümmern, ihm mehr liebe zukommen lassen....
    nunja im moment der einsamkeit schaltete ich dann wieder den rechner ein und streifte duch die weiten der virtuellen welt...
    ich lernte 2 nette männer kennen, sie waren anfangs sehr um mich bemüht, raimund mekrte sich wieder etwas anbahnte und versuchte mit mir zu reden was ich ueberhaupt möchte, ich wollte und sagte ihm auch ich das nur als freundschaft sehe, wie einen kumpel, er sich keine sorgen machen muss, er solle mir vertrauen, er ist der einzige für mich... ich liebe ihn wirklich ueber alles!!! und er mich wirklich abgöttisch, er tut wirklich alles für mich, ist ungemein zärtlich, hilft mir bei problemen... habe noch nie soetwas gefühlt wie bei ihm bei meiner vorigen beziehung, ich wollte ihn keinesfalls verleiren und machte ihm einen heiratsantrag (ja ihn muss man festhalten, sowas findet man nicht oft)
    er freute sich riesig, drückte mich und küsste mich...
    nunja ich fuhr dann mal ein wochende zu diesen 2 freunden, in einen der 2 verliebte ich mich sehr schnell (nennen wir ihn andreas), raimund rückte plötzlich nach hinten in meiner gefühlsskala, unbewusst behandelte ich ihn kühler, hatte kaum noch zeit für ihn, telefoneirte oft mit andreas, wir traffen und soft im spiel, mein freund wollte oft etwas mit mir gemeinsam machen, ich hatet son wahnsinnig shclehctes gewissen, ich traute es mir nicht ihm zu sagen, ich konnte aber von meinen gefühlen her nicht von andreas lasen, raimund machte sich große sorgen, er versuchte oft mit mir zu reden doch ich blockte meist, ich fuhr die kommenden wochenden immer zu andreas, machte mit raimund schluss, raimund war ausserordentlich ruhig, er sagte egal was ist er liebe mich so sehr er wuensche ich glücklich erde, egal ob mit ihm oder wem anderen, jedoch gab andreas mir nicht das was raimund mir gab und doch zog es mei nherz zu andreas, die neidlichen sms gedichte von raimund fehlten mir morgens, das mehrmalige am tag ich liebe dich, die zärtlichen stunden abends im bett.... einfach leidenschaft, ich fühlte mich von andereas nicht gewollt, aber ich liebe ihn....
    obwohl wir getrennt sind haben wir noch öfters zusammen sex, guten sex und ich fühle mich in seiner gegenward so geborgen, soviel vertrauen.... um so mehr tut es mir weh ich ihn immer so verletze, ich habe ihn einmal erwischt wie er heimlich weinte, das brach mir fast das herz, wir fielen uns in die arme.... ich bin so hin und her gerissen, andreas meldet sichkuam bei mir, wenn rufe ich ihn an... andreas meinte ich solle keine angst haben er liebe mich auch, er hätte jedoch angst etwas falsch zu machen, ich redete mit raimund ueber andreas, er ist sehrgefasst und sehr freundlich zu mir, macht aber schon anstalten auszuziehen, raimund meinte ich solle tun was mei nherz mir sage, er fasste es so aus: du bist mein kleiner shcmetterling kleine, stell dir vo r ich bin eine blume, jeden aben schliesse ich meinen kelch um dich um dich nachts zu beschützen und dir sicherheit zu geben, tagsueber streift der shchmetterling umher und sollte der schmetterling eine andere blume finden wo er es gemütlicher hat so würde es nicht meine aufgabe sein den schmetterling gefangen zu halten und den kelch nicht mehr zu öffnen....
    es frisst mich zur zeit auf, ich habe angst raimund für immer zu verlieren, ich weiss auch eine andere dame sich um ihn bemüht, ich weiss auch er sie abblockt, habe sms gefunden wo drinnen stand sie ihn liebt, und sie auf ihn warten würde, er sagte es mir auch, sagte aber auch er nur mich liebt, keine andere in frage kommt., er den kontakt ederzeit abbrechen würde wenn ich es wuensche oder mich unwohl dabei fühle,
    mein herz ist so hin und her gerissen, ich habe ihm sovieles angetan und er ist immer noch da., ich kamm nit ihm ueber alles reden, der sex ist fantastisch, und trotzdem reisst es mich zu andreas, obwohl er sich garnicht um mich bemüht und kaum anstalten macht mich zu erobern..... ich weiss nicht was tun, ich bin verzweifelt : ((
    es ärgert mich sehr mein herz so schnell auf wanderschaft geht, den raimund wäre der mann!!! warum zieht es mich woanders hin und vor allem warum tue ich dem menschen weh der mir so viel bedeutet.....
    er fragte mich einmal was ich in ihm sehe, was er falsch gemacht hat er immer im regen steht, ich konnte ihm keine antwort geben, ich bin so verwirrt....

    ps: danke für das lesen dieses textes


  • RE: mein herz, warum nur ? (nachtrag)


    gestern abend wollte er videoschauen, ich fragte was , er irgendeine psychothriller,
    ich setzte mich zu ihm.... er an der einen ecke des sofas ich an der anderen ecke, als ich ihn so beobachtete wie er so da saß, sich halb in die decke gekuschelt, ich konnte nicht wiederstehen und stürtzte mich auf ihn, er ist so verdammt niedlich, warum kann mein herz nicht ihm treu sein ?
    es macht mich fertig.... ich tue mehren emnschen weh und weiss nicht warum, ich kann fremden flirts meist nur schwer wiederstehen, wenn jemand so nett zu mir ist dann.... ach ich bin so ne blöde kuh : (

    Kommentar


    • RE: mein herz, warum nur ? (nachtrag)


      Ja, du bist echt ne blöde Kuh. Und dein Raimund muß noch viel blöder sein als du, der arme Typ! Wie alt bist du eigentlich, daß du dich wie ein Teenager jeden zweiten Tag in Internet-Bekanntschaften verknallst?!

      Kommentar


      • RE: mein herz, warum nur ? (nachtrag)


        danke, aber das hat mir jetzt irgendwie ueberhaupt nicht geholfen... bin 23 : /
        ich weiss alles blöd ist, tut mir auch irgendwie alles so unendlich leid : (

        Kommentar



        • RE: mein herz, warum nur ? (nachtrag)


          Ok, natürlich hat dir mein Beitrag nicht geholfen. Aber meinst du nicht, daß du in deinem Alter reifer sein könntest? Du mußt doch mal gelernt haben, zwischen Schwärmerei und Liebe zu unterscheiden.
          Wenn du wirklich spielsüchtig bist, dann laß dir doch mal helfen. Und wenn du deinen Raimund lieben würdest (wie dir jedesmal nach einem anderen Typen wieder klar wird) dann verhalte dich doch auch so. Liebe kann das nicht sein. Komm doch mal klar und kinzentriere dich auf diesen einen Typen. Wenn du Leute im Netz kennenlernst, mußt du die doch nicht gleich treffen und mit denen in die Kiste hüpfen! Komm klar!

          Kommentar


          • RE: mein herz, warum nur ?


            Hallo Schneeflocke,

            Nur weil jemand wahnsinnig nett ist, alles für einen tut und alles verzeiht, heißt das noch lange nicht, daß man ihn dafür liebt oder lieben muß. Dein Partner liebt Dich vermutlich, ich glaube aber nicht, daß Du ihm die selben Gefühle entgegenbringst. Irgendetwas scheint Dir in Deiner Beziehung zu fehlen, sonst würdest Du Dich nicht ständig in andere verlieben (noch dazu in welche, die's offensichtlich nicht wert sind) und vor allem würdest Du ihn nicht betrügen.
            Für mich sieht das so aus als ob Du dauerend krampfhaft auf der Suche nach etwas bist und auf jede Illusion und jeden Schein hereinfällst. Es bringt aber nichts Dich dauernd selbst anzuklagen, sondern Du solltest daran arbeiten herauszufinden, was Du eigentlich wirklich brauchst und warum Du tust, was Du tust.

            Dafür wäre es gut, wenn Du mal eine Zeit ganz ohne Partner und nur mit Dir selbst verbringen würdest. Denn nur so kannst Du herausfinden, warum Du ganz offensichtlich nicht beziehungsfähig bist.
            Du solltest Dir einige Fragen stellen wie: was suchst Du eigentlich im Netz? Ist es Gemeinschaft, ist es Anerkennung, ist es um der Langeweile zu entfliehen?
            Warum fällst Du auf jeden Kerl herein, den Du ja noch gar nicht kennst? Brauchst Du Selbstbestätigung, gibt es Dir einen Kick, wenn Du jemanden in Dich verliebt machen kannst, hast Du das Gefühl, Du hast mehr Wert wenn Dich jemand liebt? Bist Du ein Endorphin-Junky der ständig das Gefühl braucht frisch verliebt zu sein? Ist es der Kick es Neuen, der Reiz des Verbotenen der Dich antreibt? Ist Dein Leben so langweilig, daß Du es ohne Deine Affären nicht erträgst?

            Wirkliche Lösungsmöglichkeiten wirst Du erst dann ausarbeiten können, wenn Du die Hintergründe für Dein Verhalten durchleuchtet hast. Und bis dahin wirst Du vermutlich auch keine befriedigende Beziehung haben können.

            Paß auf Dich auf,
            amica

            Kommentar


            • RE: mein herz, warum nur ?


              oh gott bist du naiv, süsse, die typen die du bekommst wollen dich nur vögeln undd ein raimund will dich anscheiennd auch nur vögeln denn liebe ist es von keinem,du bist wie ne nutte die gratissex vergibt...und wenn raimund dich wirklich liebt bist du wohl der allerletzte haufen dreck...poppst mit dem, mal mit dem anderen...billig und armselig!!!

              Kommentar



              • RE: mein herz, warum nur ?


                amica...
                du hast vermutlich recht, nur weiss ich wenn er geht, allein ich weis er schon vorbereitungen macht die wohnung zu verlassen ich am liebsten weinen möchte, ich mag garnicht rüber nachdenken er weg ist.... vielleicht ist er auch zu lieb, das mir schnell langweilig wird, allein ich dran denke er mit der anderen dame mehr anfangen könnte möchte ich ihr am liebsten den kopf abreissen, ich will ihn nicht verliren, andersrum verhalte ich mich ihm gegenueber zur zeit sehr unfair, ich fühle mich zu andreas hingezogen, weiss aber uach nicht ob es andreas ernst ist, er meldet sich kaum und behandelt mich oft nur wie einen guten freund.... gestern abend hatte ich mit raimund ein wundervolles erlebnis im bett, fast hätte ich ihm gesagt ich ihn liebe und ich weiss er darauf wartet, wenn ich ihm die 3 worte sagen würde würde er bleiben.... das weiss ich, nur irgendwie will ich auch andreas nicht aufgeben... <seufzt> für andreas empfinde ich im moment einfach mehr, das kann sich in 1-2 wochen ändern, es ist jetzt schon nach 3 wochen weniger geworden..., je weniger ich für andreas empfinde desto mehr wieder für raimund... vielleicht bin ich einfach nicht beziehungsfähig, nur freundschaft mit ab und an etwas sex mag raimund auch nicht, er sagt das würde ihm nur weh tun er immer wieder wüsste ich dann bei andreas bin.... andreas ist sich nicht sicher mit mir, dann gibts da noch martin, freund von andreas der wiederum etwas von mir mag aber ich nicht von ihm, da haben sich andreas und martin deshalb auch schon in der wolle gehabt.... irgendwie alles durcheinander zur zeit, raimund gab mir schon oft ruhepausen, so wir uns längere zeit nicht sahen und komunizierten, jedoch merkte ich dann wieviel er mir bedeutet, wie gern ich dann in seinen armen liege, wie gern ich seine blicke auf mir spüren würde und weine dann wieder nächtelang.... raimund ist nicht blöd oder so, er ist ein sehr sonderbarer mensch, ich habe mit ihm noch nie gestirtten ernsthaft, er mag alles immer gern in ruhe bereden, wenn ich dann lauter werde geht er in ein anderes zimmer und wartet dort eine stunde.... dann kommt er und wir reden weiter... ich habe ihn selten mal im ärger erlebt.... manchmal glaube ich, ich verdiene ihn garnicht... normal fehlt mir in der beziehung mit ihm nichts, er ist sehr aufgeschlossen und kontaktfreudig, auch gern der zuhörer wenn freunde von ihm probleme haben.... vielleicht komme ich mir auch so dumm in seiner gegenward vor, ich habe schon ueber sovieles nachgedacht, habe ihn schon oft beschimpft und belogen fragte mich im nachhinein warum.... vielleicht bin ich ja kein liebenswerter mensch ? alles mögliche schiesst mir durch den kopf....
                warum kann er nicht mal sauer werden, mal nicht nett sein, mir nicht sagen wo es lang geht sondern mal zeigen...
                warum hat er mich nicht zurückgehalten ich zu andreas gefahren bin, wenn ich was sage kommt nur es ist dein leben hase deine entscheidung, ich kann dir da nicht helfen, wenn es dein wille ist fahre, wenn du mich liebst bleibe...
                <weint>
                ich wollte doch nur einen freund zum quatschen, einen kumpel, warum seid ihr männer immer gleich so interessiert an mehr..... ?

                Kommentar


                • RE: mein herz, warum nur ?


                  anisa
                  ich weiss er mich liebt, er sagte es mir oft unter tränen, auch bekam ich immer kleine aufmerksamkeiten von ihm, er ist sehr poetisch, jeden morgen ein kleines gedicht.... blumen, pralinen, mal ein bild von mir etc.
                  seit wir getrennt sind und ich schluss machte fehlt mir dies, vorher beachtete ich dies kaum nocht
                  die zeit er noch da ist sehe ich auch wie er sich quält, fand neulich ein foto von mir unter seinem kopfkissen das ganz zeknittert war, das tut mir alles so leid : ((((
                  er nahm mich heute in den arm, fragte ob ich ihn noch liebe, ich konnte ihm weder ja noch nein als antwort geben, als ich nicht antwortete ging er aus dem haus und sagte ob ich ihm bis freitag diese frage beantworten könne....
                  habe ich vielleicht angst mein glück zu verpassen ? kann mich nciht entscheiden ? vielleicht angst andreas oder raimund könnte der mann meiner träume sein ?
                  bin psychisch ziehmlich am boden, ich weiss es alles falsch war, aber es ist passiert.....

                  Kommentar


                  • RE: mein herz, warum nur ?


                    "ich wollte doch nur einen freund zum quatschen, einen kumpel, warum seid ihr männer immer gleich so interessiert an mehr..... "

                    weil du dich gleich ****en lässt, wozu quatschen wenn man(n) gleich ran darf?

                    Kommentar



                    • RE: mein herz, warum nur ?


                      das heisst also ihr quatscht nur um ran zu dürfen ?

                      Kommentar


                      • RE: mein herz, warum nur ?


                        wenn wir sehen das die tussi gerne die beine breit macht und sich schnell vögeln lässt...klar...und dann heisst es ciao denn eine die so schnell wie du die beine breit macht ist nur zum vögeln gut

                        Kommentar


                        • RE: mein herz, warum nur ?


                          Du bist nicht blöd und keine ********.
                          Du bist vielleicht etwas jung und naiv, so du nicht Begehren von Verliebtheit und nicht Sex von Liebe zu trennen vermagst.
                          Das können die meisten der Moralaposteln hier aber auch nicht.
                          Sieh doch mal ers, was du überhaupt willst. Wie oder mit was für einem Mann könntest du leben? Wo bist du selbst?

                          Mach dir eine eigen Vorstellung und verlieb dich einstweilen, in wen du willst, mach aber nicht gleich ein "Lebenskonzept" daraus. Außerdem haben die Kerls natürlich insofern recht, daß dich machne auch nur vögeln- was soweit ja okay ist, wenn du eben auch nur das willst. (Unterscheidung s.o.;-))

                          Good luck

                          Kommentar


                          • RE: mein herz, warum nur ?


                            Hallo Schneeflocke,

                            kann es so sein, dass Du sehr viel Sex brauchst, mehr als jeder Deiner Männer allein Dir geben kann? Sowas gibt es, und Du verwechselst das mit Liebe.

                            Was kannst Du tun? Suche einen Mann, der ebenso viel braucht wie Du, mit dem Du das ausleben kannst, der Dich so hernimmt, dass Du keinen anderen mehr brauchst. Vielleicht hilft das Dir.

                            Wenn das alles nicht hilft, wirst Du wohl professionelle Hilfe annehmen müssen. Denn so durcheinander, wie Du Deine Situation schilderst, auch mit dem Spielen, kannst Du auf Dauer nicht bleiben.

                            Ich wünsche Dir, dass es Dir bald besser geht.

                            Wolfgang

                            Kommentar


                            • RE: mein herz, warum nur ?


                              nein eigentlich bin ich sexuell mit raimund voll ausgefüllt, erkönnte öfters als ich mag (2 mal die woche gnügt mir),
                              zum psychater gehe ich nciht, da wollten mich meine eltern und mein exfreund (nicht raimund der davor) auch reinstecken,
                              ich weiss ich oft menschen weh tue die ich liebe,
                              tut mir auch für raimund sehr leid, ich habe noch tiefe gefühle für ihn, aber diese sind halt stark überschattet gerade von andreas... habe angst es mit andreas wieder nur ein par wochen (vielleicht auch monate) hält und dann wieder raimund in meinem herzen brennt, nur ich kann ihm dauernd solch ein stress auch nicht zumuten, er ist wirklich einer der nettesten menschen ich je traf, verstehe auch nciht was los ist, zwischen uns stimmt einfach alles, habe ihm bei der trennung an den kopf geknallt er einfach zu lieb ist, ein zu guter freund, er mit mir strenger umgehen sollte, er hätte mal eifersüchtiger sein sollen, nicht versuchen konflikte durch ruhiges reden zu lösen, halt mich auch mal anlügen und weniger verständnis aufbrginen, vielleicht wäre das dann alles nicht passiert....
                              wenn ich mich nur auf ihn konzentriere stimmt einfach alles, die beziehung ist sehr harmonisch und leidenschaftlich, er bemüht sich auch immer um mich, ausser halt im moment, er sagte ich solle mir bis freitag entscheiden was ich will, ich fahre ihn manchmal grundlos an, wenn eine sms kommt ob es mir gut geht alles ok ist weil ich halt sage ich komme 0 uhr nachhause und bin um 5 immer noch nicht da fahre ich ihn an ich wäre ihm keine rechenschaft schuldig etc. mir tuts dann danach immer leid, ich weiss auch nicht : (

                              Kommentar


                              • RE: mein herz, warum nur ?


                                Tja Herzilein,
                                Du gehörtst scheinbar zu der Sorte Frauen die keinen Mann als Partner haben wollen sondern ein *********.
                                Dein Raimund ist zu nett zu Dir, such Dir ein ********* der Dich behandelt wie den letzten Dreck vielleicht wirste dann
                                glücklich.

                                Kommentar


                                • RE: mein herz, warum nur ?


                                  Tja Herzilein,
                                  Du gehörtst scheinbar zu der Sorte Frauen die keinen Mann als Partner haben wollen sondern ein *********.
                                  Dein Raimund ist zu nett zu Dir, such Dir ein ********* der Dich behandelt wie den letzten Dreck villeicht wirste dann
                                  glücklich.

                                  Kommentar


                                  • RE: mein herz, warum nur ?


                                    werd erwachsen

                                    hör auf, abhilfe für dein eigenes fehlverhalten von anderen zu erwarten

                                    überleg dir, was (wen) du willst, dann steh zu deiner entscheidung und tu was dafür

                                    du weißt doch selbst, was du falsch machst. du kannst/willst daran offenbar von dir aus nichts ändern. professionelle hilfe lehnst du ab. was erwartest du von uns?

                                    Kommentar


                                    • RE: mein herz, warum nur ?


                                      Tschuldigung, ich will dich jetzt net irgendwie fertig machen, aber das klingt für mich alles n bisschen unreif....wenn du diesen Raimund so sehr liebst und ihm doch nicht weh tun willst, warum lässt du dich dann auf hundert andere Typen ein?! Sorry, aber das geht mir nich in den Kopf und da hab ich auch absolut kein Verständnis für...

                                      Kommentar


                                      • RE: mein herz, warum nur ?


                                        ich verstehe es auch nicht, zu anfang sind die typen immer mehr als nett, zeigen verständnis und ich habe das gefühl sie sich wirklich für mich interessieren, mein herz fühlt sich immer schnell zu ihm dann hingezogen, vielleicht auch weil ich dann mit ihm weil er neu ist immer viel zeit verbringe, er ist für den moment einfach interessanter und ich fühle dann immer schmetterlinge, für diese zeit schiebe ich raimund immer nach hinten, ich habe keine bis wenig zeit für ihn, bin unbewusst kühler und abweisender zu ihm, mag ihn nicht küssen oder umarmen,
                                        ich wundere mich manchmal wirklich woher er soviel geduld und verständnis aufbringt, es ist dann wie eine blockkade zu ihm, zur zeit blockt raimund mich, mag weder sex noch sonstige streicheleinheiten, habe angst er vielleicht eine andere hat, aber er beteuerte mir heute in einem offenen gespräch für die zukunft alles möglich wäre wenn ich mich endlich einmal felsenfest für ihn entscheiden würde, er sagte er zieht so schnell wie möglich aus, nur ein ich liebe dich und sofortiger kontaktabbruch zu andreas würde ihn aufhalten, mir liefen die tränen, ich glaube diesmal meint er es ernst und ich verlire ihn für immer, freundschaft möchte er nicht... er meint das jahr war so voller schmerzen für ihn, wenn er mir wirklich etwas bedeute dann solle ich mich jetzt entscheiden oder er sieht keine möglichkeit mehr für ein zusammensein,
                                        ich fühle mich im moment so durch den wolf gedreht, mag im moment keine feste beziehung...
                                        habe ihm gesagt er mich nicht so sehr unter druck setzen soll und mir zeitgeben solle....
                                        ich bot ihm an bei mir wohnen zu bleiben, vorerst als wg, ich ihn nicht missen mag und vielleicht sich wieder später etwas ergibt, ich mag seine nähe keinesfalls missen, sagte auch wir quasi eine erweiterte freundschaft führen könnte, das bett müsse ja nicht aussen vorbleiben, er schaute mich dann ernst an wie schon lange nicht und meinte ich solle drüber nachdenken was ich gerade von mir gebe und ist dann weg zu nem bekannten : ///
                                        ich will irgendwie ihn nicht verliren aber auch meine freihet haben,
                                        fühle mich irgendwie in einem käfig in der beziehung, immer angst zu haben ich etwas falsch mache, immer ein schlechtes gewissen, angst bei der kleinsten lüge sonstwas passiert.....
                                        bin schon nen komischer mensch ich weiss, mein ex davor ist damit auch nicht klar gekommen, als ich ihn anrief mal meinte er er hätte in seiner neuen beziehung endlich all das bekommen wozu ich nicht in der lage wäre, ich fragte was es ist... er legte auf, als ich ihn erneut anrief bat er mich ihn nie wieder zu kontaktieren : (
                                        ich glaub ich bin kein beziehungsmensch, komme mit menschen nicht klar
                                        raimund versuchte mir mal klar zu machen wie ich mich verhalte und er nicht glaubt ich das mit absicht mache, lies auch anklingen vielleicht einmal professionelle hilfe aufzusuchen, da bin ich ausgetickt und davon gefahren, den sowas wollte mein ex auch schon, nur weil ich nicht wie die anderen bin heisst es nicht ich wäre kaputt....
                                        weiss nicht was tun, übers wochende fahre ich zu andreas, kann raimund im moment nicht gegenueber treen, denke immer er ist wütend oder sauer, kann das verletzte geischt nicht sehen : (
                                        ich komm da irgendwie nicht raus!!!!

                                        Kommentar


                                        • RE: mein herz, warum nur ?


                                          sag mal bist du ein fake oder wirklich so strohdoof, kommt mir fast so vor.

                                          lässt dich gleich vögeln nur weil ein MANN nett zu dir ist, nee nee dummheit sollte schreien!!

                                          Kommentar


                                          • RE: mein herz, warum nur ?


                                            Hi Schneeflocke ich hoffe ja das der ganze Threat nicht auch irgendein Spiel von dir ist... Ich geh einfach mal davon aus das er das nicht ist....
                                            Du solltest dir wirklich gedanken darüber machen was für eine Art beziehung du führen möchtest.
                                            Entweder du verhälst dich wie bisher und popst alles was bei 3 nicht auf den Bäumen ist oder du entscheidest dich für eine normale Beziehung mit festem Freund.
                                            Eine Beziehung beruht immer auf gegenseitigkeiten das heist das jeder Partner in gewissen Punkten zurückstecken muss. In deinem Fall wäre das dein Sexualleben mit vielen Partnern.
                                            Wenn du dazu aber im moment nicht bereit bist sehe ich nur eine Chance für dich.
                                            Rede mit Raimund offen über dein Verhalten und bitte ihn dir noch Zeit zu geben damit du deine Hörner vollständig abstoßen kannst.
                                            Die Gefahr bleibt natürlich das Raimund in der Zwischenzeit jemand anderen kennelernt und somit deine Chancen verspielt hast.
                                            Das wäre dann allerdings ein Problem das du dir selber eingebrockt hast und mit dem du dann Leben must.
                                            Gruß
                                            Thorsten

                                            Kommentar


                                            • RE: mein herz, warum nur ?


                                              ist kein spiel, mir gehts wirklich mies zur zeit, würde gern sagen april april war ein joke, aber ist nicht so : (
                                              ich will eigentlich mir garnicht die hörner abstoßen, ich gehe auch nicht gleich mit jedem ins bett, ist halt mein herz das
                                              immer schnell auf wanderschaft geht,
                                              bin jetzt bei andreas... tut mir alles leid für ihn weil er sowas nicht verdient hat, wenn er wenigstens sauer wäre und mir eine knallen würde, aber nein er redet mit mir , bringt verständnis auf, auch wenn er den tränen nahe ist, ich bin glaub ich wirklich wie eine schneeflocke der wind wirft mich mal da mal dorthin, mich beschäftigt eher mein herz nicht treu sein kann, was vermisse ich bei raimund ? andreas gibt mir eigentlich nichts, er ist juenger, in seinem verhalten kindischer.... halt noch kein richtiger mann der weiss was er will, raimund sagte immer er selbst ist auch kein mann, ein mann ist man erst man seinen weg geht bzw. gegangen ist und etwas zu erzählen hat bzw. andere von seiner erfahrung profitieren können....
                                              andreas ist juenger wie ich, wohnt auch noch zu hause, raimund ist da selbstständiger, vilellicht fühle ich mich zu andreas hingezogen weil er mich an meinen ersten freund erinnert , vielleicht fühle ich mich auch von raimund überfordert oder nicht gleichwertig gegenueber...
                                              mein problem ist egal wie ich mich entscheide ich habe angst die andere wahl mich glücklicher machen würde....

                                              Kommentar


                                              • RE: mein herz, warum nur ?


                                                ebend kam sms von raimund:
                                                hallo mein kleiner schmetterling,
                                                ich weiss nicht ob du schon eine antwort auf meine frage weisst aber ich stelle sie nur noch ein letztes mal,
                                                liebst du mich ? wenn ja würde ich mich freuen du heim kommst und mit mir den valentinstag verlebst und ich dir zeigen kann wie wichtig du für mich bist...
                                                in liebe raimund...

                                                tat mir sehr leid aber ich musste ihn leider abschmettern, ich weiss nicht ob ich noch etwas für ihn empfinde, andreas erfühlt zur zeit meine sinne, hab geschrieben das ich nicht komme und länger bei andreas bleibe, bisher kam keine antwort von ihm...
                                                ich bin krank oder ? jetzt tuts mir schon wieder sehr leid und ich würde gern fahren, aber will auch bei andreas bleiben : (

                                                Kommentar


                                                • arme Flocke


                                                  Ich vermute mal, du wirst beide velrieren und irgendwann alleine sein.

                                                  Kommentar

                                                  Lädt...
                                                  X