• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Meinung über fremdgehen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Meinung über fremdgehen

    In vielen Berichten im TV und Freundeskreis hört man immer wieder vom fremdgehen.
    Also ich persönlich könnte niemals fremdgehen, ich kann doch meine Gefühle und Triebe kontrollieren und ich könnte auch nicht verzeihen wenn mein Partner fremdgehen würde.
    Wie kann man denn damit Leben wenn der Partner ab und zu mal jemanden anderes hat und sein eigenes schlechtes Gewissen so unterdrücken?
    Mittlerweile gehört es aber bei vielen zum guten Ton.Gibt es denn noch Menschen auf diese Planeten die so denken wie ich, oder lebt wirklich die große Masse nicht mehr monogam?


  • RE: Meinung über fremdgehen


    wie liest man imme r wieder in wissenschaftlichen berichten.........."der mensch ist eigentlich als polygam verdammt" die neigung dazu hat er ...

    viele unterdrücken sie, andere weniger

    Kommentar


    • Unterdrücken...


      ...setzt Leidensdruck voraus.
      Vielleicht gehöre ich zu einer Ausnahmeerscheinung oder habe nur noch nicht den Schuss gehört, aber ich kasteie mich nicht, ich bin freiwillig, aus purer Überzeugung und völlig ohne Leidensdruck treu - und mein Ehemann auch. Wer treu sein als Strafe empfindet, der sollte es nicht versuchen, das macht nämlich unglücklich - und der Preis wäre mir persönlich zu hoch.

      Grüße
      Anke

      Kommentar


      • kulturelle prägung


        "Wie kann man denn damit Leben wenn der Partner ab und zu mal jemanden anderes hat und sein eigenes schlechtes Gewissen so unterdrücken? "

        schlechtes gewissen muß ja nicht sein. die von dir vertretene monogamie ist eben in unserer kultur so üblich, in anderen kulturen wird man wohl deiner haltung ebenso viel unverständnis entgegen bringen wie du der polygamie

        es ist keine frage der moral, also gut oder schlecht, sondern schlicht der konvention (und natürlich des überbaus, den sich jede kultur für ihre eigene haltung konstruiert)

        Kommentar



        • RE: Meinung über fremdgehen


          sexuelle freiheit ist ein menschenrecht.
          wie du deine sexualität erlebst, ist deine eigene höchst private entscheidung. meinungsmache in den medien und das gerede anderer sollten für dich irrelevant sein. lass in herzensdingen allein dein "herz" entscheiden und sonst nichts.

          Kommentar


          • Oder den Bauch! o.w.T.


            .

            Kommentar


            • RE: Meinung über fremdgehen


              Ich glaub, wenn eine Beziehung gut funktioniert kommt es eher selten vor das jemand fremdgeht! Aber wieviele Beziehungen funktionieren wirklich? Leider sind sehr viele Paare zusammen weil sie es so gewöhnt sind!!!!:-)

              Liebe Grüße
              Natti

              Kommentar



              • RE: Meinung über fremdgehen


                Ich finde das ist eine instinkt frage,keine moralische frage es enscheidet die schemi eines selbst.

                Kommentar


                • ach so


                  K schrieb:
                  -------------------------------
                  lass in herzensdingen allein dein "herz" entscheiden.

                  Kommentar


                  • RE: Meinung über fremdgehen


                    Hallo w-21

                    Ich kann mich deiner Meinung anschliessen. Ich bin nun seit 4 1/2 Jahren mit meinem Freund zusammen & könnte ihn niemals betrügen. Für mich kommt das überhaupt nicht in Frage denn ich liebe ihn. Ich kann die Leute auch nicht verstehen die zuerst fremdgehen & dann plagt sie das schlechte gewissen weil sie seine Frau/Mann doch sooo sehr lieben. Das ist doch lächerlich. Vielleicht bin ich ja auch noch zu jung um das zu verstehen.. :-) Männer sowie Frauen die ihren Partner monatelang betrügen, wie kann man soetwas tun & dann noch von liebe sprechen? Wieso kann man sich vom Partner nicht einfach trennen? Sowieso, wenn man betrügt, dann stimmt ja etwas in der Beziehung nicht, sonst würde man es nicht tun. Ich verstehe es einfach nicht.

                    LG Simi

                    Kommentar



                    • RE: Meinung über fremdgehen


                      Ja, die Medien.
                      Jahrzehnte lang Gralshüter der "Moral".
                      Und seit einiger Zeit Propagandisten des Gegenteils. (Speziell die nicht aus Gebühren finanzierten.)
                      Wer nicht fremdgeht, ist out.
                      Und wer die Medien als Richtschnur seines Handelns nimmt,
                      ist selber schuld.

                      LG K.

                      Kommentar


                      • RE: Meinung über fremdgehen


                        du kannst es nicht verstehen!

                        aber in deinen ausdrücken - höre ich eine verurteilung derer, die es machen - heraus..

                        ich täte nohcmals petronius post über kulturelle prägung lesen!

                        wer kann objektiv über andere sagen dass der verliebt ist, und der unter liebe das selbe versteht, menschen sind wohl die komplexesten lebensformen, die ich "bis jetzt" kennengelernt habe!

                        ich bin ein ziemlich intolleranter mensch, das weis ich von mir selbst, aber in diesem punkt, kann ich nur sagen leben und leben lassen! was die anderen köche da neben mir kochen kann mich interessieren muss aber nicht!

                        es ist natürlich eine andere sache dass du einen partner suchen solltest, der die selbe einstellung dazu vertritt wie du!
                        dann sollte alles kein problem sein!


                        p.s. zum fremdgehen an sich! ich meine das gab es schon immer, wie wir auch in anderen topics schon gelsen haben, kann sich niemand aussuchen, zu wem er sich hingezogen fühlt, und von einer sekunde auf die andere, können sich tausende sachen verändern!
                        heute ist man halt eben stolz darauf, oder kümmert sich auch nicht mehr darum!
                        dass ist der egoismuss unserer gesellschaft..

                        Kommentar


                        • RE: Meinung über fremdgehen


                          Hallo Simi, ich sehe das genau gleich wie du!
                          Ich bin einmal fremdgegangen, weil ich meinen damaligen Freund nicht wirklich liebte, habe dann auch kurz darauf schluss gemacht! Heute würde ich zuerst schluss machen, bevor ich was mit einem anderen anfangen würde! Das war damals meine erste "Beziehung". Es tönt jetzt vielleicht blöd, aber ich habe mir damals zimlich keine Gedanken gemacht, ob ich jemanden damit verletzte oder was auch immer! Aber heute mache ich mir Gedanken, und es käme für mich nicht mehr in Frage, kommt dazu, dass ich seit 2 1/2 Jahren einen Freund habe und ihn sehr liebe und auch niemals fremdgehen könnte! Natürlich kann auch diese Liebe einmal schwächer werden oder erlischen, aber diesen Schritt des Fremdgehens werde ich aus jetziger Überzeugung nicht mehr machen! Auch aus diesem Grund, dass ich selber auch nicht betrogen werden möchte! Man soll die anderen behandeln wie man selber behandelt werden möchte!

                          Ich hoffe mein Partner denkt auch so! Er ist in seiner letzten Beziehung auch fremdgegangen, hat sie dann aber kurzhin auch beendet!

                          Kommentar


                          • RE: Meinung über fremdgehen


                            Hi,

                            Triebe stehen leider nicht unter bewuster Kontrolle. Du kannst sie lediglich im Zaume halten. Aus deinem Pseudonym entnehme ich, dass du weiblich bist. Als Frau hast du Natur gegeben andere wichtige Triebe als ein Mann und dass du deine alle deine Triebe unter Kontrolle hast, glaube ich erst, wenn du vor einer geöffneten Tafelschoklade deiner Lieblingsmarke sitzt und drei Stunden nicht zugreifst.

                            Ciao,

                            Parmenion

                            Kommentar


                            • RE: Meinung über fremdgehen/Pick_Nic


                              Hallo Pick_Nic

                              Eigendlich sollte es mich ja wirklich nicht interessieren was die andren tun, leben & leben lassen!! Stimmt! Aber trotzdem, ich kann es einfach nicht begreifen wieso man das tut. Was ist denn daran so prickelnd den Partner zu betrügen? Wieso ist es so schwer ehrlich miteinander zu sein? Ich habe meinen Partner gefunden der gleicher Meinung ist wie ich. Er meint auch, dass er mich lieber verlassen würde anstatt mich zu betrügen. Ich glaube, dass wenn man in einer glücklichen Beziehung ist, das nicht tut oder doch?! Man müsste vielleicht nur mehr miteinander reden. Wahrscheinlich habe ich da noch etwas wenig Erfahrung vom "wahren Leben" aber das ist meine Meinung. Vielleicht werde ich ja auch mal enttäuscht, aber momentan sehe ich es noch so.

                              LG Simi

                              Kommentar


                              • Der war Klasse!


                                Hi Parmenion,

                                hoffe, es geht Dir und der Familie gut.
                                Ich lese jetzt wieder öfter von Dir und das finde ich schön. Deine Sicht der Dinge ist mir immer wichtig. Vielleicht geht das anderen auch so...

                                Grüße und alles Gute!

                                Anke

                                Kommentar


                                • RE: Meinung über fremdgehen


                                  ***********************
                                  es ist natürlich eine andere sache dass du einen partner suchen solltest, der die selbe einstellung dazu vertritt wie du! dann sollte alles kein problem sein! **************

                                  Pick_Nic

                                  Suchen wir nicht alle jemanden, der dir von Anfang an Treue garantiert?? Aber nach der ersten Verliebtheit, ändert sich dann die Einstellung manchmal bei einigen zimlich rasch!
                                  Die wenigsten sagen dir am Anfang........ "hm mit der Treue hab ichs dann nicht so, hoffe das stört dich nicht, sonst müssen wirs bleiben lassen" oder so was ähnliches!

                                  Meiner Meinung nach, auch wenn dir gesagt wird, *ICH, werde dich NIE betrügen* bleibt das Risiko dass es dann doch mal passieren kann!

                                  hm , ich weiss auch nicht genau was ich eigentlich sagen will, wohl einfach wieder mal, dass man sich nie sicher sein kann......... und das macht mir Angst, und das lässt mich auch Verstehen, dass mein Partner Angst hat!
                                  Und trotzdem versuche ich von dieser Angst wegzukommen, weil Angst haben ja doch nichts daran ändert, und kommt noch dazu, dass das Gefühl Angst, ein Scheissgefühl ist, dass mir öfters die Lust an allem nimmt! Ich fühle mich nicht mehr frei sondern eingeengt und es ist bedrückend!!

                                  Kommentar


                                  • RE: Meinung über fremdgehen


                                    :-))) oh mann, besser geht es nicht es aufzuklären !! welt klasse !

                                    Kommentar


                                    • RE: Meinung über fremdgehen


                                      Es gibt noch so Menschen die so denken wie du, ich bin so einer.
                                      Und ich weiss, dass ich nicht fremdgegangen bin, selbst als ich die Mädchen reihenweise halbnackt auf dem Silbertablett serviert bekam und ich gefahrlos zugreifen hätte können.

                                      Es ist eine Willens- und Herzenssache.

                                      Kommentar


                                      • RE: ach so


                                        yep, die efferente bahn ist hirn > herz > kitzler/schwanz
                                        naja und ohne die pumpe füllt sich weder der noch die mit reichlich blut,
                                        wenn auch anke meint es könne der bauch sein,
                                        so isses aber nicht

                                        Kommentar


                                        • RE: Meinung über fremdgehen


                                          Finde ich ein schlechter Vergleich!
                                          Wenn die Schokolade gegessen wird, schadet man höchstens sich selbst! und tut niemandem weh, darum lässt man den Trieb halt eher zu und will ihn garnicht wirklich kontrollieren! Wenn man aber fremgeht, schadet und verletzt und betrügt man seinen Partner! Da erwarte ich schon, das man diesen Trieb im Griff hat!

                                          Kommentar


                                          • :-)) andras !


                                            Mein süsser kasanova, wen es mal wieder soweit ist, ruff mich aaann: 0180/0180 00 ;-)

                                            Kommentar


                                            • Vollkommen richtig.


                                              Deshalb werden auch mehr Tafeln Schokolade gegessen als Leute Fremd gehen.

                                              Kommentar


                                              • RE: Meinung über fremdgehen


                                                Also gut,
                                                Du bist auf eine insel sagen wir mal 4/6 1jahr, mit 3 super süsser jungs genau sollsche jungs die zu dir passen, die werden nach dein musster ausgesuche.... wie geht dann die geschischte weiter ? ;-)

                                                Kommentar


                                                • leider ???


                                                  ja, wie will man denn eine dauerhafte beziehung haben und dann nicht aneinander gewöhnt sein, hm ?

                                                  Kommentar

                                                  Lädt...
                                                  X