• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

alles sehr sehr seltsam.....

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • RE: falscher Stolz?


    ja, aber wenn sie wollte das ich kämpfe, dann könnte sie doch nen kleine sms schreiben und wenigstens fragen wie es mir geht oder so! nen kleiner wink vielleicht! aber seid 2 wochen kommt nischt......

    Kommentar



    • RE: falscher Stolz?


      Wenn es sie noch interessiert, dann versteckt sie das Interesse sehr gut.
      Meine Ex hat eben einen fast unüberwindbaren Stolz... was soll ich da noch tun? Irgendwo sind Grenzen von dem was man noch zu tun bereit ist, vor allem wenn man keine Schuld hat.
      Sie hat sich entschieden, ob sie es wirklich so will ist eine andere Frage... weil töricht und stur ist sie ja auch noch. Weil Fehler kann sie nicht zugeben.
      Naja... eine Anmerkung hat sie schon inzwischen wegen ihrer Ex-besten-Freundin gemacht. Dass es sein könnte dass sie im unrecht wäre und sie nicht verlassen hätte sollen, aber sie will nichts wieder rückgängig machen weil diese sie zusehr verletzt hätte.

      Also was kann ich mit einer Ex noch machen, die zu Stolz ist Fehler rückgängig zu machen? Die lieber alles schlechte in Kauf nimmt, statt über sich selbst nachzudenken?
      Ich habe keine Ideen mehr...

      Kommentar


      • RE: falscher Stolz?


        Es geht dir wie mir. Sie will jetzt nicht. Du störst nur, so wie ich.
        Wann und ob sie wieder empfänglich für deine Argumente ist kann niemandd sagen.
        Ich hatte meiner Ex viele Argumente geschrieben, sie antwortet auf nichts was sie zum überlegen bringen sollte, nur auf das was sie Antworten will.

        Kommentar


        • RE: falscher Stolz?


          Hallo Andras,

          genau das meinte ich mit falschem Stolz.
          In diesem Fall "leidest" nicht du, sondern deine Ex darunter.... und irgendwann wenn sie mal ganz alleine ist wird sie sich fragen ob ihr "Stolz" dass alles wert war.

          Ganz liebe Grüße,
          Jasmin

          Kommentar



          • RE: falscher Stolz?


            Und jetzt siehst du vielleicht auch warum mir das alles so weh tut.
            Ich liebte meine Ex wirklich über alles, was habe ich dann davon, dass ich weiss dass ihr Stolz sie mal scheitern lassen wird, dass sie dann mal alleine ist und leidet?
            die Beziehung ist ja in die Brüche, die kleine Genugtuung zu wissen dass sie auf dem Holzweg ist, das ist absolut nichts im Vergleich zu der Beziehung.
            Und ich habe keine einzige Chance von ihr und anderen bekommen, sie von ihrem Stolz abzubringen. Ich leide sehr wohl unter ihrem Stolz, und litt früher schon mal.
            Dein und mein Wissen wird die Beziehung wie sie mal war nicht mehr wieder retten, weil sie es nicht weiss.
            Sie ist ein Kind auf diesem Gebiet... also wie sage ich es meinem Kinde? Ich bin kein Vater, darum weiss ich es nicht :-)

            Kommentar


            • NEUIGKEITEN!!


              na, jetzt fall ich aber vom glauben ab!!!

              hab aus zuverlässiger quelle erfahren, das mit dem aus dem urlaub nichts läuft!!!! jetzt bin ich irgendwie völlig perplex!!! was denn dann los?????????????

              steh jetzt irgendwie ziemlich komisch da! doch kämpfen??? hab totale kontaktsperre verordnet??? man man man, jetzt wackelt meine strategie aber gewaltig!?!?!?!? was soll ich denn jetzt machen??? vielleicht wartet sie ja doch drauf, das mal nen schritt von mir kommt und sagt sich: ich bin jahre lang in den arsch gekrochen, jetzt kann der mal was für uns tun! ohhhhhhhh hiiiiilfeeeeeee!!!!! das darf doch alles nicht wahr sein.... was is richtig, was ist falsch.......
              kann mir jemand helfen???????????
              DANKE!

              Kommentar


              • RE: NEUIGKEITEN!!




                keine panik !!!

                ruf doch einfach mal an und frag wie es ihr geht, macht man doch schon mal oder nicht ?
                verlieren kannste nichts dabei oder ?

                viel glück, Fee

                Kommentar



                • RE: NEUIGKEITEN!!


                  hallo fee!

                  gleich anrufen is denk ich zuviel! wie kann ich ne sms verpacken, ohne das es aussieht, das ich sie bedrängen will und vielleicht signalisiert bekomme, das sie es wünscht das ich den ersten schritt tue, oder sie es absolut nicht will und nur in ruhe gelassen werden will?????

                  kannst du/ihr mir vielleicht nen tip geben??
                  DANKE

                  Kommentar


                  • RE: NEUIGKEITEN!!



                    Hi, ich habe gerade an dich gedacht und wollte mal nach hören wie's es dir geht ?

                    oder...

                    Hi, ich habe lang nichts mehr von dir gehört, ich hoffe es geht dir gut ?

                    oder...

                    naja, so was in der art........;o)

                    wird schon nichts passieren, sie kann dich nicht sehen und auch nicht hören wenn du es über sms machst,
                    also ran an die tasten )

                    Kommentar


                    • RE: NEUIGKEITEN!!


                      âber damit krieg ich doch nicht raus, ob sie es will, das ich um sie kämpfe:

                      was hälst du davon: ich möcht dich nicht so leicht aufgeben. hab ich eine chance, wenn ich um dich kämpfe???
                      ich weiss, klingt scheisse, aber anders komm ich doch auch nicht vorwärts......
                      man, bin völlig durcheinander....

                      Kommentar



                      • RE: NEUIGKEITEN!!


                        wolltest du nicht unauffällig an die sache dran gehen ???
                        das hört sich aber jetzt nicht so an !

                        back doch erst mal kleine brötchen, du musst sie doch erstmal dazu bekommen dir zu antworten, ganz zwanglos..
                        und dann, je nachdem wie ihre antwort ausfällt, geht der rest von alleine...

                        Kommentar


                        • RE: NEUIGKEITEN!!


                          Ich habe sowas auch von meiner Ex gehört, dass mit dem Freund soviel nicht ist und der sie nur hintergeht.
                          Aber Fakt bleibt, sie kommt nicht zurück, warum? Weil sie zu stolz ist und ihre Gefühle zu mir abgekühlt sind.
                          Was wahr ist weiss eigentlich nicht mal sie selbst, wie ich vermute.

                          Verfalle nicht in Euphorie, deine könnte verwirrt sein und erstmal gar nicht wissen was sie will oder überhaupt neu anfangen wollen und gar nichts von Beziehungen wissen wollen.
                          Jedenfalls halte uns auf dem laufenden wie sie reagiert oder wie es ging.

                          Kommentar


                          • RE:Ach....



                            jetzt habe ich gedacht, b&h hätte mal was von sich hören lassen.....dabei bis du es )

                            Hi Andras,

                            du scheinst ja immer noch mit deinem inneren schweinhund zu kämpfen ;o)

                            liebe grüsse, Fee

                            Kommentar


                            • INFO für euch zwei! ;-)


                              ...und natürlich alle die es interessiert!

                              so, hab mich überwunden und sie NICHT angerufen bzw. gesimst! ich denke auch das war die richtige entscheidung.......

                              anstelle dessen war ich mal bei ihrer mutter! wir haben uns jetzt ca. 2 stunden über ihr töchterchen unterhalten und das hat mir doch nen bischen was gebracht, da sie ihre tochter ganz gut kennt und mir nen paar neuigkeiten preisgegeben hat. also, da is definitiv kein neuer im spiel! der war wohl im urlaub nur der auslöser allen übels und hat sie zum nachdenken gebracht...... sie sagte (wusste ich auch schon) das ihre tochter, sobald sie nur einen klitzekleinen zweifel an irgendetwas hat, die sachen sofort von heut auf morgen hinschmeisst und sich einredet, das sei richtig! sie meinte, sie könne sich sehr gut vorstellen, das sie diesen schritt schon bald bereuen würde und zurück wolle...

                              als ich ihr von dem kindheitstrauma ihrer tochter erzählte wär sie fast vom stuhl gefallen! davon habe sie nichts gewusst und habe es auch nicht geahnt! wie gesagt, ich kann es nicht beschwören, aber die hinweise auf einen missbrauch, oder versuchten missbrauch sind da...... sie hat mir versprochen nicht mit ihrer tochter darüber zu sprechen (haupsache, aber ich denke das hält sie auch ein), denn sie würde eh nichts damit erreichen. der einzige der an meine (ex) freundin ran kommt bin ich und das meinte auch ihre mutter. sie hat zu niemanden so ein vertrauen.... ich hab ihr dann auch gesagt, ich werd demnächst versuchen drüber zu sprechen, ob als freund, oder partner (is ja egal) und sie dazu bewegen ne therapie zu machen. hinterher is man immer schlauer! hab mich während der beziehung nicht getraut, da ich angst hatte ne lawine los zu rollen (=> ich idiot !!!!!!)

                              => das ganze kann jetzt irgendwie alles mit den reaktionen die sie an den tag legt zusammen hängen......

                              oh man, das ist echt alles nicht einfach!!! die mutter meinte dann, ich würde am meisten erreichen, wenn ich mich absolut zurück halte und sie nicht bedränge. ich könnt ja mal nächste woche ganz unverhofft bei meiner (ex) freundin anrufen und ihr berichten, das ich umgezogen bin (zieh übrigens in ne wg mit zwei super süssen mädels *freu*) und wie gut es mir doch ginge und wie zufrieden ich doch sei. das wäre ihrer meinung nach die effektivste methode und ich würde sie so am ehesten zum nachdenken animieren!

                              trotzdem sollte ich loslassen und mit dem thema abschließen, auch wenn es noch so schwer für mich sei, aber ewig zu hoffen würde es auch nicht bringen. sie meinte sie würde ihrer tochter zutrauen, das sie zurück wolle, aber dann sei es bestimmt zu spät und sie müsse dann selber damit klar kommen!

                              so, werd also abschließen müssen. ausserdem: was soll ich mit nem madel, das von heut auf morgen alles hinschmeisst??? hab mir da ja vorher noch nie so intensive gedanken gemacht, aber was ist, wenn wir wieder zusammen kommen, womöglich irgendwann heiraten, nen haus bauen und kinder haben und sie dann auf einmal alles hinschmeisst???? das ist ne vorstellung, die ich lieber verdränge. also: besser jetzt so, als später das theater.....

                              fühl mich auf jeden fall nach diesem recht langen gespräch besser und hoffe wirklich, das die mutter ihre tocher nicht auf das kindheitserlebnis anspricht, denn dann bin ich wohl im arsch und das ganz tief.... ;-))
                              gruß
                              b&h

                              Kommentar


                              • RE:Ach....


                                Ja hallo Fee :-))
                                Das ist schlimm, gell? Man sollte sich nicht mehr verlieben können, dann hätte man die leidigen Probleme nicht :-)

                                Ich denke, b&H ist jetzt bischen durch den Wind geschossen. Das war ich auch immer sowie ein bischen Hoffnung bestand.

                                Wie geht es denn dir eigentlich? recht gut wie ich glaube, oder?

                                auch liebe grüsse, Andras

                                Kommentar


                                • RE:Ach....


                                  hi andras!

                                  "Ich denke, b&H ist jetzt bischen durch den Wind geschossen."

                                  bin doch schon wieder auf dem boden angekommen und sanft gelandet! hab nicht vor wieder abzuheben....
                                  :-)))

                                  Kommentar


                                  • RE: INFO für euch zwei! ;-)


                                    Wenn wir zwei wüssten was richtig wäre... wir würden es tun.

                                    " ausserdem: was soll ich mit nem madel, das von heut auf morgen alles hinschmeisst??? "

                                    Es ging mir genauso, von heute auf Morgen. Innerhalb zwei Tagen war alles vorbei.
                                    Deine Gedanken waren und sind auch meine Gedanken, seit fast 5 Monaten.
                                    Aber was nützt es mir? Ich liebe sie immer noch... möchte sie gerne wiederhaben, und weiss aber, dass es so nicht gut gehen könnte.

                                    Und mir sagen die Mädels, Männer wären kompliziert :-))

                                    Kommentar


                                    • RE:Ach....




                                      was wäre aber doch das leben langweilig ohne diese ewigen berg und tal fahrten......

                                      mir gehts ganz gut., kann nicht kagen;o)

                                      danke der nachfrage !

                                      liebe grüsse, Fee

                                      Kommentar


                                      • RE:ups,



                                        hab' das " L " bei klagen vergessen....

                                        gehört natürlich noch dahin ;o)

                                        Kommentar


                                        • RE: INFO für euch zwei! ;-)



                                          ok, so weiß du wenigstens wo dran du bist und verstehst wie es dazu kommen konnte.....ist doch viel wert ;o)

                                          liebe grüsse, Fee

                                          Kommentar


                                          • RE:ups, (kagen)


                                            Hätte mich auch interessiert was dein Partner wohl gesagt hätte, wenn er erfahren hätte dass du nicht mehr "kagen" kannst :-))) *gg*

                                            Kommentar


                                            • RE:Ach....


                                              solche Vernunftsphasen hatte ich auch...:-) aber dann kam wieder die Sehnsucht nach ihr.
                                              Wart mal ab ob es bei dir so bleibt :-) ...vielleicht war ja deine Landung sanft, aber wer weiss ob nicht noch ein Klavier hinterherfällt :-))

                                              Kommentar


                                              • RE: falscher Stolz?


                                                Hallo Andras,

                                                ich verstehe dich sehr gut, mir erging es schon mal ähnlich wie dir. Du kannst deine Freundin nicht von ihrem Stolz abbringen, dass kann sie nur selbst. Ich weiß es ist schwer, aber vielleicht solltest du die Situation einfach akzeptieren wie sie ist, dich wieder mehr auf dich und vielleicht auch auf andere Mädls konzentrieren. Ich weiß es ist schwer loszulassen....

                                                Weshalb ich ursprünglich gepostet hatte war, dass ich b&h davon abbringen wollte sich aus "falschen Stolz" nicht bei seiner Ex zu melden, diesen Eindruck hatte ich nämlich. Vielleicht habe ich mich aber auch geirrt....

                                                Ich wünsche dir jedenfalls alles Gute und hoffe dass du sehr sehr bald wieder sehr sehr glücklich wirst :-) !!

                                                Ganz liebe Grüße
                                                Jasmin

                                                Kommentar


                                                • @Jasmin


                                                  Danke Jasmin!

                                                  " Du kannst deine Freundin nicht von ihrem Stolz abbringen, dass kann sie nur selbst. "

                                                  Ich wusste das in dem Moment als sie nicht mehr mit mir sprach. Ich wusste dass sie in ihrem Leben erstmal einige mal gegen die Wand fahren muss bis sie irgendwas begreift. Ich wusste dass sie erstmal schlechte Erfahrungen mit anderen Beziehungen machen muss um zu verstehen was sie schon hatte.
                                                  Ich wusste dass mir es nicht gelungen war, ihr ein bischen mehr Einsicht beizubringen und nun das Leben ihr einiges zeigen muss, von Anfang an. Alles was jetzt passiert ist notwenig um sie zu ändern. Eine Zukunft mit uns hätte es nie geben können so wie sie ist, aber eine Zukunft nach einer boshaften Trennung ist immer höchst unwahrscheinlich.

                                                  Aber eines in der ganzen Kette von logischem Wissen bricht alles. Ich habe sie über alles geliebt. Ich bin nur Mensch, keine Maschine, und darum ist es mir fast unmöglich meiner eigenen Logik zu folgen.
                                                  Hätte ich meine Gefühle nicht, dann wäre alles so klar wie am ersten Tag, aber so litt ich entsetzlich und leide immer noch, will sie zurückhaben, gegen jede Vernunft. Noch hat sie sich ja nicht geändert, nichts eingesehen (wird es vielleicht nie tun).
                                                  Könnte ich einfach akzeptieren wie es ist, dann würde ich es tun, ich hätte es unendlich leichter als jetzt.
                                                  Und mich auf andere Mädels konzentrieren... solange sie noch einen Platz in meinem Herz hat, solange geht das nicht so einfach. Es müsste schon viel von ihr rüberkommen, weil ich nicht viel geben kann. Kann ich das erwarten? Es sit noch viel zu früh, denke ich...

                                                  Und bei B&H ist es noch anders als bei mir. Er ist in einer Phase wo alles noch schwebt, die Gewissheit dass es wirklich aus ist noch nicht ganz angekommen ist. Bei mir war es auch mal so wie bei ihm, jetzt sind bald 5 Monate ins Land gegangen und ich habe viele Phasen durchgemacht, aber eines nie verloren, meine Sehnsucht nach meiner Ex.
                                                  Bei B&H kann alles ganz gut verlaufen, oder so wie bei mir.... meine Ahnung sagt mir, es ist bei ihm noch nichts vorbei, es kommt alles erst noch, sollte er wirklich gefühlsmässig tief mit ihr verbunden gewesen sein.

                                                  Wie war das denn bei dir?

                                                  Kommentar


                                                  • RE: @Jasmin


                                                    hallo andras!

                                                    na, du machst mir ja wieder hoffnung! das will ich eigentlich ganz und gar nicht!!! mir gehts seid gestern (nach dem gespräch mit ihrer ma) nach tagen mal wieder richtig gut! hoffe das is nicht nur vorübergehend...........

                                                    ich ziehs jetzt durch! nach zwei klausuren (scheisse) dann steht mir die welt offen! ablenkung is angesagt! erst mal bei den mädels in der wg einziehen und dann mit nen paar kumpels erst mal in urlaub (schön nach amsterdam nen paar tage)! wenn du bock hast kannste ja mit fahren! :-)))
                                                    danach mal schauen was die neue stadt so alles hergibt! ich glaube es ist wirklich wichtig sich auf was neues/anderes in seiner umwelt einzulassen und sich weiter zu entwickeln! wer weiss für was diese trennung alles gut war...... also, auf zu neuen ufern!!!!
                                                    gruss

                                                    Kommentar

                                                    Lädt...
                                                    X