• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Handanlegen nach Sex

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Handanlegen nach Sex

    hi, ich hätte da mal eine Frage an euch: Ich bin mit meinem Freund ca. 5 Jahre zusammen, wir haben schönen und erfüllten Sex, jedoch habe ich es nie geschafft beim Sex zu kommen. Am Anfang hat er die Schuld bei sich gesucht und gemeint, er könnte mich nicht richtig befriedigen aber dem ist nicht so. Ich mag unseren Sex, bin geil auf ihn und mir macht es total SPass. Auch wenn ich nicht kommen kann. Wir haben auch alle Stellungen ausprobiert, mit Hilfsmitteln versucht, ich kann mich auch fallen lassen. Aber ich komme nur per Hand und zwar mit meiner. Es ist meist so, dass wir ein ausgiebiges Vorspiel mit Oralsex und anschliessend Sex haben und mein Freund kommt dabei. Danach mache ich es mir meist selbst, indem ich nebem ihm liege, er küsst mich dann und streichelt mich überall bis ich auch komme. Ich mache es mir selber, weil ich so am besten alles steuern kann und genau weiss wie ich es brauche. Wir haben schon versucht, dass er es mir mit der hand macht, aber das haute nicht so richtig hin, er war entweder zu sanft oder andersrum, hat zu doll gemacht und ich musste mich ständig konzentrieren wie er es jetzt macht, daher ziehe ich es vor es selber zu machen und komme dann auch innerhalb von 5-10 Minuten. Es ist natürlich nicht so gut zeitmässig, da ich wenn ich gekommen bin bevor wir Sex hatten dann meist keine Lust mehr auf Sex oder so habe und müde bin und wenn er schon nach dem Sex gekommen ist, er auch schon sehr abgespannt bis ich gekommen bin, da haben wir uns noch keine Lösung einfallen lassen. Oralsex mache ich gerne bei ihm aber bei mir habe ich es nicht so gerne, da habe ich etwas Hemmungen, ich würde es gerne mal ausprobieren, aber ich denke immer, er könne es eklig finden und lasse ihn nicht ran, dabei würde ich es gerne mal ausprobieren ob ich dann durch ihn kommen würde. Hatte es noch nicht. Gibt es noch welche von euch, die auch die gleiche Weise kommen wie ich mit selber Handanlegen aber dazu noch vom Partner verwöhnt werden?



  • RE: Handanlegen nach Sex



    "... , ich kann mich auch fallen lassen."

    Ganz sicher nicht, sonst würden Sie den sichersten Weg - sich oral völlig ungehemmt befriedigen zu lassen - nicht vermeiden.
    Mit "Stellungen" hat das Problem nichts zu tun!

    Kommentar


    • RE: Handanlegen nach Sex


      Ne, Enza....ich hab den Eindruck Du redest Dir da was schön. Hast Du Dich schonmal fallenlassen ?? Ich meine "FALLENLASSEN" ?? Da wo das Hirn ausschaltet, wo Du nichts anderes mehr willst als das Dein Lover Dich anfasst, küsst, in Dich eindringt, oder auch Dich oral befriedigt....Der Augenblick wo Dir alles egal ist....wo nur noch das zählt und alles andere hintenan geschoben wird??
      Der Moment wo Du ihn gegen keinen anderen tauschen würdest, der Augenblick wo Du fast drum bettelst das er es Dir endlich macht...Kennst Du das ??
      Nein ??
      Dann hast Du Dich noch nie fallenlassen.....

      Solltest Du mal machen, ist geil....muss natürlich der ensprechende Partner für da sein.
      Und wenn Du meinst Deiner ist es, dann sieh zu....lass Dich fallen.

      Kommentar


      • RE: Blinden vom Geburt...


        ...kann man nicht die Farben erklären

        Kommentar



        • RE: Blinden vom Geburt...


          Naja....ein Versuch war's wert...

          Barabbas :
          -------------------------------
          ...kann man nicht die Farben erklären

          Kommentar


          • RE: Blinden vom Geburt...


            ja, und zwar ganz gut beabsichtigt. Trotzdem...naja, leieber "Beziehungsbeschädigt" als "vorbeschädigt", if you know what I mean.

            Kommentar


            • RE: Blinden vom Geburt...


              Ähh, ja...think I know what you mean...

              Auf der anderen Seite kann man solche "Vorschädigungen" aber auch gekonnt umschiffen.........irgendwie.

              Barabbas :
              -------------------------------
              ja, und zwar ganz gut beabsichtigt. Trotzdem...naja, leieber "Beziehungsbeschädigt" als "vorbeschädigt", if you know what I mean.

              Kommentar



              • RE: Blinden vom Geburt...


                Das kenne ich nicht. Meine Schaden sind (sofern ich weiss) alle erlernt

                Kommentar


                • RE: Blinden vom Geburt...


                  Jaja......klar, so gut wie alle Schäden sind erlernt. Nur an so einige kann man sich nicht mehr erinnern, als sie einem "gelehrt" wurden.
                  Will sagen, sie sind zwar erlernt, aber unbewusst abgespeichert, und ohne genau zu wissen wieso hat man halt diesen Schaden.

                  Ich könnte theoretisch der lieben Enza noch etwas mehr erzählen, das würde aber bedeuten das ich auf einen meiner ehemaligen Schäden eingehen müsste, und das erspar ich mir an dieser Stelle, in diesem Forum.


                  Barabbas :
                  -------------------------------
                  Das kenne ich nicht. Meine Schaden sind (sofern ich weiss) alle erlernt

                  Kommentar


                  • RE: Blinden vom Geburt...


                    Ausserdem "Enza" scheint Italienerin zu sein...Zeitverschwendung

                    Kommentar



                    • RE: Blinden vom Geburt...


                      ROFL.......lachmichwech.... der war gut...:-)

                      Barabbas :
                      -------------------------------
                      Ausserdem "Enza" scheint Italienerin zu sein...Zeitverschwendung

                      Kommentar


                      • RE: Blinden vom Geburt...


                        ...und ich schlafe mich weg.

                        Kommentar


                        • RE: Handanlegen nach Sex


                          Hi Enza, du bist auf dem richtigen Weg. Dass du dich in den Armen deines Partners fallen lassen kannst, zeigt das. Überleg, was hemmt den Oralsex? Probiert es einfach mal aus. 25 bis 35 Minuten sind "Normalzeit"! Stell ihn mal in deine Dienste !

                          Kommentar


                          • RE: Blinden vom Geburt...


                            Wegen der Italienerin ??

                            Barabbas :
                            -------------------------------
                            ...und ich schlafe mich weg.

                            Kommentar


                            • RE: Handanlegen nach Sex


                              Wo lässt sie sich denn fallen wenn sie angibt beim Cunillingus Hemmungen zu haben ??
                              Hmm??
                              Magst Du das mal erklären ??

                              MarkMarkMark :
                              -------------------------------
                              Hi Enza, du bist auf dem richtigen Weg. Dass du dich in den Armen deines Partners fallen lassen kannst, zeigt das. Überleg, was hemmt den Oralsex? Probiert es einfach mal aus. 25 bis 35 Minuten sind "Normalzeit"! Stell ihn mal in deine Dienste !

                              Kommentar


                              • Sea como sea


                                Don't know why you're sleeping away, por culpa de la italiana esa o lo que.., me piro a la cuna tb...
                                Que no me hagas tonterias...y dormi bene

                                (A ver si somos capaces de empaquetar a few languages distintos en una sola frase para dificultar la traduccion)

                                Barabbas :
                                -------------------------------
                                ...und ich schlafe mich weg.

                                Kommentar


                                • RE: Handanlegen nach Sex


                                  stoppuhrmentalität

                                  http://www.zeit.de/zeit-wissen/2005/05/Orgasmus.xml

                                  Kommentar


                                  • RE: Handanlegen nach Sex


                                    sie lässt sich seelisch in eine, ihrer erregungsabfuhr widrige richtung fallen

                                    Kommentar


                                    • RE: Handanlegen nach Sex


                                      ich meinte damit, dass sie es "schafft", im Beisein ihres Partners zu masturbieren. Und während des Höhepunktes lässt sie sich garantiert fallen, sonst hätte sie ja keinen.
                                      Ich verweise in dieser Hinsicht auf den Hite-Report von Shere Hite, eine Studie aus den 70ern, in der detailliert die unterschiedlichen Masturbations-Techniken und Orgasmus-Typen beschrieben werden. Manche Frauen können überhaupt nicht im Beisein des Partners kommen, bzw. nur auf dem Bauch liegend, mit geschlossenen Beine, etc. Ähnlich ist es mit Cunnilingus. a) steht es jeder Frau frei, ob sie es mag oder nicht und b) ob sie damit kommen möchte/kann oder nicht.

                                      Kommentar


                                      • RE: Handanlegen nach Sex


                                        Üben, üben, üben! ;-)

                                        Ich glaube, Du musst es dir öfter am Tage mit der Hand besorgen. Dann kommst du auch an den Punkt, wo du dich richtig fallen lassen kannst.

                                        Kommentar


                                        • @Dr. Höllering


                                          Und wenn frau nun nicht kommt, wenn ihr Freund sie oral befriedigt, stimmt etwas mit ihr nicht, oder wie? Mag ja sein, dass das bei vielen Frauen funktioniert - und Enza sollte es sicherlich ausprobieren - aber mich bringt das z.B. nicht zum Orgasmus.

                                          Kommentar


                                          • RE: Handanlegen nach Sex


                                            Natürlich steht es jeder Frau frei, nur muss sie das , um es zu wissen , erstmal ausprobiert haben...gelle?
                                            Ich kann nicht hingehen und sagen Spinat schmeckt mir nicht, wenn ich ihn im Leben nicht probiert habe.

                                            MarkMarkMark :
                                            -------------------------------
                                            ich meinte damit, dass sie es "schafft", im Beisein ihres Partners zu masturbieren. Und während des Höhepunktes lässt sie sich garantiert fallen, sonst hätte sie ja keinen.
                                            Ich verweise in dieser Hinsicht auf den Hite-Report von Shere Hite, eine Studie aus den 70ern, in der detailliert die unterschiedlichen Masturbations-Techniken und Orgasmus-Typen beschrieben werden. Manche Frauen können überhaupt nicht im Beisein des Partners kommen, bzw. nur auf dem Bauch liegend, mit geschlossenen Beine, etc. Ähnlich ist es mit Cunnilingus. a) steht es jeder Frau frei, ob sie es mag oder nicht und b) ob sie damit kommen möchte/kann oder nicht.

                                            Kommentar


                                            • RE: Handanlegen nach Sex


                                              das sehe ich etwas anders. Ich muss nicht immer alles ausprobieren, um zu wissen, das ist nichts für mich. Wenn man etwas - aus welchen Grund auch immer - tief im Inneren ablehnt, wird man kaum durch eine "Probe" einen Sinneswandel
                                              erfahren. Allerdings ist der Vergleich mit dem Spinat auch ein wenig zu einfach, behaupte ich jetzt mal. ;-)))

                                              Bête noire :
                                              -------------------------------
                                              Natürlich steht es jeder Frau frei, nur muss sie das , um es zu wissen , erstmal ausprobiert haben...gelle?
                                              Ich kann nicht hingehen und sagen Spinat schmeckt mir nicht, wenn ich ihn im Leben nicht probiert habe.

                                              Kommentar


                                              • RE: Handanlegen nach Sex


                                                Hallo Enza!

                                                Du schreibst:
                                                "Oralsex mache ich gerne bei ihm aber bei mir habe ich es nicht so gerne, da habe ich etwas Hemmungen, ich würde es gerne mal ausprobieren, aber ich denke immer, er könne es eklig finden und lasse ihn nicht ran..."

                                                Warum soll Mann das Paradies "eklig" finden???
                                                Meine persönlichen Erfahrungen: Jede hat dadurch schon einen Orgasmus erlebt, im wahrsten Sinne der "völligen Auflösung"...

                                                "...dabei würde ich es gerne mal ausprobieren ob ich dann durch ihn kommen würde. Hatte es noch nicht."

                                                Also lass es zu und lass Dich fallen (und denke nicht so viel!)
                                                LG Don

                                                Kommentar


                                                • RE: Handanlegen nach Sex


                                                  Sie (Enza) sagt sie würde es ja gerne mal probieren.
                                                  Sagt sie doch , oder ??

                                                  Also soll sie es doch in Gottes Namen einfach mal probieren.

                                                  Oder seh ich das verkehrt ??
                                                  Ihr Freund wird bestimmt nicht nein sagen....

                                                  *Shanti* :
                                                  -------------------------------
                                                  das sehe ich etwas anders. Ich muss nicht immer alles ausprobieren, um zu wissen, das ist nichts für mich. Wenn man etwas - aus welchen Grund auch immer - tief im Inneren ablehnt, wird man kaum durch eine "Probe" einen Sinneswandel
                                                  erfahren. Allerdings ist der Vergleich mit dem Spinat auch ein wenig zu einfach, behaupte ich jetzt mal. ;-)))

                                                  Bête noire :
                                                  -------------------------------
                                                  Natürlich steht es jeder Frau frei, nur muss sie das , um es zu wissen , erstmal ausprobiert haben...gelle?
                                                  Ich kann nicht hingehen und sagen Spinat schmeckt mir nicht, wenn ich ihn im Leben nicht probiert habe.

                                                  Kommentar

                                                  Lädt...
                                                  X