• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Freundin will ne Pause

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Freundin will ne Pause

    Hallo,
    ich bin 20 Jahre alt und meine Freundin 21, leider ist es so das sie nach gut fünf jahren auf einmal Abstand braucht und ihre Ruhe von mir haben will. Wir haben uns in den 5 Jahren fast täglich gesehen und haben wirklich alles miteinander erlebt.

    Irgendwo war es ja klar das es irgendwann so kommen wird, aber ich dachte niemals das es von heute auf morgen passiert. Viele Kritker gab es sowieso immer, aber uns war das immer egal. Sie will jetzt eine Pause haben und danach entscheiden wie es weiter geht.

    Für mich war die Beziehung immer ein Traum, aber sie hat mir gesagt das sie manche Seiten an mir nicht mehr ausstehen kann ja sogar haßt. Ich kann ehr selten meinen Mann stehen und bin auch sonst nicht gerade einer der Selbstbewussten und selbstständigen Männer, mit 20 Jahren ist das glaub ich auch schwer noch zu lernen oder? Aber für Sie würde ich wirklich alles tun, im Moment tut es ziemlich weh und ich kann mir ein Leben ohne sie auf keinen Fall vorstellen!

    Meint ihr da gibt es noch eine Chance? Ich bin wirklich skeptisch! Bin für jeden Ratschlag dankbar!


  • RE: Freundin will ne Pause


    Oh oh! men liebster, wen sie ein paar tage braucht wie du sagt, dann ratte ich dir als "alte tante" das gleiche zu sagen : beispiel :" trieft sich gut, denke ich auch das ich eine pause brauche, den ich muss mir auch persönlich überlegen ob ich möschte das es mit dir weiter geht".

    Tust du es nicht ? dann ist es klar das sie die fäden in der handt immer haben wird , von da an bestimmt sie wo und vor allem wielange, eure beziehung zu leben hat und gibt dir schult der gescheiteter beziehung.
    Beispiel: weil du dies und das machst ... blabla.
    Sie wird immer eingrund finden, wen du dich nicht aufraft zu dir zu stehen.

    Mit dieser art die ich dir da öben beschrieben habe, schafst du ein ausgleich,(die balance) zu zeigt auch rückrat, das ist meine meinung nach was sie an dir sehen möschte, übringst, es schadet niemanden in der schlart sich respeckt zu verschaffen, es schadet jeder, wen man die beziehung wie sie mal war hinterher trauert.


    Grüsse, véro

    Kommentar


    • RE: Freundin will ne Pause


      bin der selben meinung wie vero!
      gehe auf distanz, lass sie kommen (was sie auch tun wird, wenn sie dich noch liebt) zuviel nähe kann wirklich auf die nerven gehen, vermutlich hast du sie ganz schön eingeengt.

      Kommentar


      • RE: Freundin will ne Pause


        Wenn sie eine Pause möchte, bleibt Dir ohnehin nichts anderes übrig als dieses "time out" zu akzeptieren. Jedes Klammern würde nur dazu führen, daß sie um so eher und um so weiter von Dir weg möchte.

        Nütze diese Zeit für Dich selbst. Tue Dinge, die Du nicht tun konntest oder wolltest, weil sie sie doof fand. Suche Dir neue Hobbies nur für Dich alleine, triff neue Leute (Freunde, die Dich ohnehin nur kritisieren und hinunterziehen und Dir sagen, daß Deine Beziehung nichts werden kann, brauchst Du nicht).

        Dafür Selbstbewußtsein und Selbständigkeit zu lernen ist es nie zu spät, das kann man ein ganzes Leben lang. Manche brauchen eben ein bißchen länger dafür. Du bist erst 20 und vielleicht ist ja Deine Beziehung mit schuld daran, daß Du so wenig selbstbewußt und selbständig bist. Hat Dir Deine Freundin bisher jede Entscheidung abgenommen und immer gesagt, was ihr machen sollt und wo es lang geht? Wenn ja, dann hast Du jetzt die Gelegenheit diese Entscheidungen selbst zu treffen. Tue es ganz einfach.

        Kommentar



        • RE: Freundin will ne Pause


          " auf einmal Abstand braucht und ihre Ruhe von mir haben will. "

          sowas kommt bei vielen vor, die noch nicht wissen was sie eigentlich wollen. Wärt ihr verheiratet, würde man das ehe-müde nennen.

          " Wir haben uns in den 5 Jahren fast täglich gesehen und haben wirklich alles miteinander erlebt. "

          und sie langweilt sich jetzt... stimmt's ?

          " Sie will jetzt eine Pause haben und danach entscheiden wie es weiter geht. "

          Für sie sagt sich das so leicht, und du sollst warten ob sie sich später wieder für dich entscheidet oder für einen anderen oder erstmal keinen. Würde es dir gefallen, sie zurückzunehmen wenn sie sich mit anderen durchgepoppt hat und erkannt hat, dass es auch nicht das wahre ist?
          Was würde sie sagen, wenn du morgen eine andere Freundin hättest und ihr sagen würdest, dass sich das gerade gut trifft?

          " Ich kann ehr selten meinen Mann stehen und bin auch sonst nicht gerade einer der Selbstbewussten und selbstständigen Männer, "

          ...andere wurden auch schon aus genau dem gegenteiligen Grund verlassen... egal wie du es machst ist es falsch.
          Und warum kannst du deinen Mann nicht stehen? Versagensangst?

          " mit 20 Jahren ist das glaub ich auch schwer noch zu lernen oder? "

          mach Rhetorik und andere Seminare... das baut auf. Lernen kann man das in jedem Lebensjahr, wenn man will.

          " Aber für Sie würde ich wirklich alles tun, "

          wozu?

          " ich kann mir ein Leben ohne sie auf keinen Fall vorstellen! "

          es könnte aber auch schöner sein, als mit ihr.... stell dir mal eine unzufriedene Frau an deiner Seite vor.

          " Meint ihr da gibt es noch eine Chance? "

          Passieren kann alles: sie kommt bald zurück; sie kommt erst später zurück; sie kommt nach 2 Jahren erst zurück; sie kommt nie zurück.

          Kommentar


          • @vero und seitensp.


            Das mit dem Rückrat klingt echt vernünftig, ich glaube das sie es schon von mir erwartet, dass ich ihr zeige das ich mir nicht auf der Nase herumtanzen lasse. Dafür ist es aber zu spät weil ich ein Mensch bin der Gefühle zeigt und auch dazu steht. Sie weiß ganz genau an welcher Stelle sie bei mir steht und ich finde das auch gut so.

            Ich denke mir das sie gerade deshalb wieder zurückkommt weil sie weiß was sie an mir hat. Sie meinte heute zu mir das sie den abstand haben wolle weil sie sich zum einen eingeengt fühlt und zum anderen manche Seiten an mir nicht mehr sehen kann. Das wiederum kann ich auch alles nachvollziehen weil ich bestimmt nicht leicht bin. Teilweise würde ich mich selbst noch als Kind bezeichnen. Leicht eingeschnappt bin ich häufig usw. ich glaub das ist nicht das was eine Frau sucht oder?

            Kommentar


            • RE: Freundin will ne Pause


              Die Beziehung ist sicherlich nicht schuld daran das ich so wenig selbstbewusstsein usw. habe ich glaube das kommt ehr aus dem Elternhaus, da es eben auch dort eine Person gibt zu der man Parallen sieht. Ich möchte auf jeden Fall etwas dagegen tun. Ist das ganze frei oder muss ich da selbst in die Tasche greifen?

              Entscheidungen wurden mir nicht abgenommen, im Gegenteil ich denke häufig hatte ich indirekt schon das Zepter in der Hand, das kam immer auf die Situation an...

              Kommentar



              • RE: Freundin will ne Pause


                " Wir haben uns in den 5 Jahren fast täglich gesehen und haben wirklich alles miteinander erlebt. "

                und sie langweilt sich jetzt... stimmt's ?

                DU HAST VOLLKOMMEN RECHT, DEN EINDRUCK HABE ICH AUCH; SIE GIBT ES AUCH SELBST ZU DAS DIE BEZIEHUNG LANGWEILIG IST: VIELLEICHT HAST DU TIPPS WAS MAN DAGEGEN TUN KANN

                Für sie sagt sich das so leicht, und du sollst warten ob sie sich später wieder für dich entscheidet oder für einen anderen oder erstmal keinen. Würde es dir gefallen, sie zurückzunehmen wenn sie sich mit anderen durchgepoppt hat und erkannt hat, dass es auch nicht das wahre ist?
                Was würde sie sagen, wenn du morgen eine andere Freundin hättest und ihr sagen würdest, dass sich das gerade gut trifft?

                "Ihr geht es nicht ums vögeln dazu kenne ich sie viel zu gut. Es ist zwar ein Kollege ständig im Gespräch der ihr einfach vom Typ hergefällt und mit dem sie sich gut versteht aber mehr ist da auch nicht. Soviel Vertrauen ist da und dafür kenne ich sie auch viel zu gut. Sex ist da wirklich nebensächlich, aber ich bin auch so ziemlich eifersüchtig.

                Wozu ich alles für sie tun würde: Ganz einfach weil ich sie liebe ich bin mit diesem menschen wahnsinnig gerne zusammen. Leider wird einem das immer erst in soeiner situation bewusst wo es zu spät sein kann...

                Kommentar


                • RE: Freundin will ne Pause


                  "Ihr geht es nicht ums vögeln dazu kenne ich sie viel zu gut."

                  Bist du dir da ganz sicher??????????

                  "Es ist zwar ein Kollege ständig im Gespräch der ihr einfach vom Typ hergefällt und mit dem sie sich gut versteht aber mehr ist da auch nicht."

                  oh, oh... bisschen naiv, was???????????

                  "Soviel Vertrauen ist da und dafür kenne ich sie auch viel zu gut."

                  Nein, du kennst sie nicht gut genug.......


                  Kommentar


                  • RE: Freundin will ne Pause


                    Naja das ist etwas weit hergeholt so über sie zu urteilen wenn man sie nicht kennt. Es geht ja sicherlich nicht immer nur um das Eine!!!

                    Kommentar



                    • RE: Freundin will ne Pause


                      wirklich nich? Aber es ist so gut wie das wichtigste in einer Beziehung...

                      Kommentar


                      • RE: Freundin will ne Pause


                        " VIELLEICHT HAST DU TIPPS WAS MAN DAGEGEN TUN KANN "

                        Mach was neues, triff dich mit neuen Leuten, auch Mädels. Kaum wirst du von anderen beachtet, wirst du wieder interessant für die vorherige.

                        " Ganz einfach weil ich sie liebe ich bin mit diesem menschen wahnsinnig gerne zusammen. "

                        ich bin älter als du, ich habe oft diesen Mist mitgemacht. Und das letzte mal war es ganz extrem. Im Rückblick muss ich sogar bei der letzten sagen, war sie es wert?
                        Wenn dich eine verlässt, ist sie es nicht wert... es dauert nur lange, bis es vom Kopf in's Herz dringt.

                        Kommentar


                        • RE: Freundin will ne Pause


                          " "Ihr geht es nicht ums vögeln dazu kenne ich sie viel zu gut."
                          Bist du dir da ganz sicher?????????? "

                          die Frage ist berechtigt. Es gibt Frauen, die denken fast den ganzen Tag ans vögeln und man sieht es ihnen nicht an.

                          " " aber mehr ist da auch nicht."
                          oh, oh... bisschen naiv, was??????????? "

                          je mehr da ist, umso mehr wird es verheimlich... gute Antwort.

                          " "Soviel Vertrauen ist da und dafür kenne ich sie auch viel zu gut."
                          Nein, du kennst sie nicht gut genug....... "

                          ...das dachte ich von meiner letzten Exfreundin auch... aber ich kannte ihre andere Seite noch nicht.


                          Kommentar


                          • ne oder ?


                            Wieso geht ihr den nicht gleich auf die strasse und schreit : jeder der ein "pause" anlegt ,ARTUNG ARTUNG ! eure beziehung ist zu ende!
                            Ach ja und dann muss kommen ; ICH BIN ÄLTER ALS DU; DARUM KLEINER ICH HABE ERFAHRUNG !(ERFAHRUNG) BEDEUTET UNTER BEZIEHUNG NUR BETRUG MISSTRAUEN UND GANZ WICHTIG JA NICHT ZU VERGESSEN SEX !!

                            Jetzt meine frage an euch versucht mal es ernts zu beantworten:

                            weshalbt Andras oder marie, seit ihr den noch auf der suche ?hofnung ? pah !

                            Kommentar


                            • häää???????


                              wat soll dat jetzt??? sauer???

                              Kommentar


                              • lösung.


                                Nein eigentlich nicht Marie,
                                Guten morgen :-)
                                Schau bitte nach dein text, und nach den text von Andras, ihr kommt mir beide wie "frustierten Marktschreier "vor, darum meine frage an euch :
                                Weshalb seit ihr noch auf der suche ? ob es mit hofnung zu tun hat bezweifel ich, aber lasse mich gerne von euch ein besseren belehren .

                                Grüsse, véro

                                Kommentar


                                • RE: Freundin will ne Pause


                                  Naja Sex hin oder her. Es mag sein das es für viele Leute das wichtigste überhaupt ist, aber das stand glaub ich bei uns niemals so sehr im Vordergrund, aber wenn ich so nachdenke ist es natürlich auch bei uns wichtig. Aber ich glaub kaum das man sich deshalb gleich verlässt, außerdem war es gar nicht so schlecht in dieser Hinsicht.

                                  Einfach mal abwarten wie es weiter geht, ich gebe sie noch nicht verloren, aber drängen darf ich sie wirklich nicht weil das geht sonst noch nach hinten los.

                                  Kommentar


                                  • RE: ne oder ?


                                    Vero, wenn du jemanden liebst, und du glaubst zu wissen dass der dich liebt, könntest du es verstehen, wenn er sagt, er braucht eine Pause von der Liebe und wird dann sehen wie er sich entscheidet, für dich oder nicht?
                                    Hatte er nicht schon einmal eine Entscheidung getroffen, nämlich dich zu lieben?
                                    Wie könnte er da jedesmal neu entscheiden? Wann das nächstemal lieber?
                                    Entscheiden kann nur jemand, der die Wahl hat. Wenn es dir zu dumm wird, dass der andere nicht weiss was er will oder hat, dann entziehst du dich einfach seiner Wahl, dann hast du die Entscheidung getroffen, nicht er. Er kann dann nur noch das andere nehmen, Einbahnstrasse.
                                    Liebe ist doch kein Spiel.

                                    Was anderes ist es, wenn es keine versprochene Liebe ist, keine feste Beziehung, sondern nur eine Gemeinschaft auf Basis gleicher Interessen. Da ist es von vorneherein klar, dass sich einer von beiden einmal anders entscheiden kann und vielleicht wieder zurückkommt.
                                    Aber bei einer Liebesbeziehung geht das nicht, da wird zuviel beim anderen zerstört. Man kann nur hoffen, dass der verlassene dann noch einen zurücknimmt, wenn sich der unentschlossene ausgetobt hat, aber Anspruch gibt es keinen. Wer da eine Pause einlegt, muss sich im klaren sein worum es geht, es könnte eine unendlich lange Pause werden.

                                    Kommentar


                                    • RE: ne oder ?




                                      Andras schrieb:
                                      -------------------------------
                                      Vero, wenn du jemanden liebst, und du glaubst zu wissen dass der dich liebt, könntest du es verstehen, wenn er sagt, er braucht eine Pause von der Liebe und wird dann sehen wie er sich entscheidet, für dich oder nicht?
                                      Hatte er nicht schon einmal eine Entscheidung getroffen, nämlich dich zu lieben?
                                      Wie könnte er da jedesmal neu entscheiden? Wann das nächstemal lieber?
                                      .........................................
                                      Andras, es freut mich das du dieses mal ernshaft geschreiben hast.
                                      Weisst du, nach dem das du das geschrieben hast, habe ich mir einen kafé gemacht, schaute aus der küscher und da ist ein grosser baum, beim zuschauen dieser baum finde ich meine ruhe, ich dachte:
                                      Wen ich Andras, kennen lernen wurde hätte ich angst, ich hätte angst das Andras liebe versteht nur in der form das er beschutzt werden will, genau das ist es was mir ab ein bestimmt alter angst bei den männer macht, ich hätte angst das er seine beschiessene erfahrungen auf mich abläst, ich eine person, die schutz vor diese dingen braucht.

                                      Andras ich kenne leide diesen situation, beschutze aber jeder mit meinen altlasst, ein mensch damit zu konfrontieren, aus den ganz einfachen grund, wen ich liebe dann ganz, das mit respeckt vor mir und die person die vor mir steht, das ist das was bei dir vermisse und leide traurig finde.

                                      Kuss, véro

                                      Kommentar


                                      • RE: Freundin will ne Pause


                                        Hi!
                                        Ich gebe mal meinen Senf dazu wieder ohne zu lesen, was die anderen geschrieben haben! Lese ich mir später durch!
                                        Also, ich kann dich verstehen! Aber es kam bestimmt nicht von heute auf morgen! Das hat sich bestimmt schon angestaut! Gewähre ihr den Freiraum! Komplett! Mach dich rar! Geh mit Freunden weg! Lerne ne Fremdsprache! lenke dich ab! Du sagst du kannst ohne sie nicht leben! Ich weiß wie das ist! Meine hat mich auch von heute auf morgen verlassen! Hat mir dann noch oft genug wehgetan! Ich bin wegen der Beziehung und meiner Kriesen dauernd in die geschlossene gekommen! Mach nicht den selben Fehler! Dir war es klar! Das ist gut! Nun mach dir auch klar, wenn sie dich liebt und wieder haben will, dann hält eure Beziehung auch eine Pause aus! Kläre mit ihr, was mit Pause gemeint ist! Frage sie ob das heißt das die Bezihung zu ende ist! Oder ob sie dir treu bleibt oder du ihr treu bleiben musst! Sind nur Infos für dich! Sammel diese! Steig nicht mit der nächst besten ins Bett! Aber bau dir endlich ein Leben auf! Denn wenn sie das sieht, dann könnt ihr wieder von vorne beginnen oder von dort wo ihr aufgehört habt! Und wenn sie geht, ich weis! habe die mir hier auch alle gesagt! Und das war scheiße, denn es hat mir nichts gebracht in diesem Moment! Aber andere Mütter haben auch schöne Töchter!
                                        Ach ja, Selbstvertrauen und alles was dazu gehört um ein "Mann" zu sein, kann man noch mit 100 jahren lernen! Setzt dich auf deinen Hintern, überlege mal ein bisschen, rede mit uns und ändere dich! Und wenn du meinst das hat nicht geholfen gehst du zu einen Psychotherapeuten! Der hilft dir dabei!
                                        Alles Gute! Und ich Drücke dir die Daumen!
                                        André

                                        Kommentar


                                        • RE: ne oder ?


                                          " wen ich liebe dann ganz, das mit respeckt vor mir und die person die vor mir steht, "

                                          Wenn du so lieben würdest, und die Person die vor dir steht sagt nach einem Streit, sie braucht eine Pause, und diese Pause sieht so aus als braucht diese Person sie nur um zwischen dir und einem anderen zu entscheiden (also du fühlst dich wirklich betrogen) in den sie sich wohl frisch verliebt hat, was würde dein Gefühl dann sagen?
                                          Hättest du dann noch Respekt und Vertrauen für die Person die du liebst?

                                          " das ist das was bei dir vermisse und leide traurig finde. "

                                          Weil es jemand vielleicht zerstört hat...

                                          Kommentar


                                          • RE: Freundin will ne Pause


                                            auf jedenfall ist es jetzt mit 20 zu spät ! du bist jetzt zu alt für eine veränderung , du bleibst immer dieser alte mann. mit 15 hättest du noch die kurve kriegen können aber jetzt, ich sehe schwarz !

                                            Kommentar


                                            • RE: Freundin will ne Pause


                                              Meinst du wirklich das es zu spät ist sich zu ändern? Meinst du nicht man kann lernen Selbstbewusster durchs leben zu gehen? Also ich bin der Meinung das man mit Hilfer verschiedener Beratungssstellen schon etwas erreichen kann wenn man es wirklich will, aber genau da bin ich halt etwas skeptisch und vielleicht auch etwas zu intelligent weil ich gerade in dieser hinsicht nicht alles glaub was mir erzählt wird!

                                              Kommentar


                                              • RE: Freundin will ne Pause


                                                Treue ist auf jeden Fall da für die Pause das ist FAKT. Irgendwie möchte ich halt an unserem Lebensstil nichts ändern aber sie möchte das was ich eben auch nachvollziehen kann da wir schon sehr häufig aufeinander rumhocken und eigentlich keinen anderen haben außer uns! Ich finde es schön so, aber mittlerweile bin ich auch bereit das zu ändern solange es die Beziehung aufrecht hält.

                                                Wie könnte man denn ne Beziehung wieder aufregender gestalten?

                                                Kommentar


                                                • RE: ne oder ?


                                                  Hättest du dann noch Respekt und Vertrauen für die Person die du liebst?
                                                  ..........................................

                                                  Ich verstehe das du in der vergangenheit spricht Andras,

                                                  ich spreche von heute jetz, das ist die lämmer und die unterschiede, du verabschiede dich nicht, du trauer auch nicht, nicht hier, nicht in der form die es seien sollte, du trägts es mit, du will es möglicheweise länge behalten ? das ist natürlich deine enscheidung, aber Andras du bist jetz und heute garz klar und denoch, magst du mit difusen schaten der vergangenheit leben, wieso weshalb ? gibt es kein anderen weg ? magst du keine anderen weg sehen, vieleicht auch fühlen ?
                                                  Manschmal denke ich das es besser ist sich zu verabschieden, es ist eine art retung und der not, diese frau gibst nicht mehr Andras, es ist vorbei.

                                                  Véro

                                                  Kommentar

                                                  Lädt...
                                                  X