• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

entscheidungen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • entscheidungen

    ....es gibt entscheidungen die trifft man ganz spontan...egal ob sie gut oder schlecht sein mögen...
    ich bin verheiratet und mutter zweier wunderbarer kinder...aber mein mann und ich haben immer öfter streit und können uns anscheinend nicht mehr zusammen raufen...ich bin anscheinend nicht fähig dinge aufzunehmen die man mir vermittelt....somit würde ich sagen das ich nicht beziehungsfähig bin....zumindest nicht mehr mit diesem mann, obwohl es am anfang super geklappt hat....ihn verlassen kann ich nicht obwohl mir danach wäre...ich hab mich für eine andere art des verlasssen entschieden die vielleicht auch eine entgültige ist....ich möchte meine kinder noch ein wenig erleben...aber irgendwann denke ich werden die drei auch ohne mich aus kommen und ich hoffe doch in liebe an mich zurück denken....ich hatte viel spaß an allem was ich bisher machte aber ich hab die kraft nicht mehr...ich hoffe das können sie irgendwann verstehen...


  • RE: entscheidungen


    Möchtest Du jetzt Applaus zum Selbstmord oder was?

    Kommentar


    • RE: entscheidungen


      Was redest du den da?
      Wofür hast du keine Kraft mehr? Deine Ehe krieselt, glaubst du, nur bei dir ist das so?
      Hast du sonst noch Probleme, die du glaubst nicht lösen zu können?

      Kommentar


      • RE: entscheidungen


        Wie wärs mit Psycho-oder Ehetherapie? Bin an einer Gruppentherapie und das hilft mir wirklich weiter. Du hast Kinder und damit eine Verantwortung, und das ein Leben lang!!!

        Kommentar



        • RE: entscheidungen


          Nein, deine kindern werden es nie verstehen, das ist schon mal sicher, dann werden sie beziehung haben, in den das sie immer mit angst konfrontiert werden, oder selbsmort versuche machen, das kann klapen wie du weisst wen ein etwas wills schaft man es auch nach X versuche kommte der sieger tag, wer ist der sieger ist die frage, wer hat es dann veranlasst? damit die nachkömling nicht wiessen im leben wo es lang geht, natürlich kannst du sie verlassen? dich ins stille kämerschen umbringen ? kein thema ? oder doch ?

          Was wurde wir machen, wen man wüsste das es morgen der todestag alle ist?

          Es gibt leute die ein flieger nehmen wurde.
          Anderen die sich zu hause einsperen wurde, die augen schlissen wurden vor angst.
          Anderen wurden trinken und feiern bist zum negsten morgen.
          Anderen, wurden ein lesten mal das meer sehen wollen.
          Anderen, die sich noch lieben wurde... ein lestes mal.
          Anderen, wurden betten...
          Wen man morgen stirben wurden was wurden wir mehr, machen oder weniger machen?

          was wurdet man weniger machen? seine kindern weh tun....damit wurdes (du) mit dein verschwinden oder dein tod, nie aufhören, das ist sicher.

          Kommentar


          • RE: entscheidungen




            ...aber irgendwann denke ich werden die drei auch ohne mich aus kommen und ich hoffe doch in liebe an mich zurück denken....

            __________________________________________________ ______
            Sie kommen schon heute ohne Dich aus, wenn es sein muss. Was Du aber in ihren Seelen anrichtest, kann nie wieder repariert werden.

            "Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast" (A. de Saint-Exupery: Der kleine Prinz)

            Kommentar


            • RE: entscheidungen


              "es gibt entscheidungen die trifft man ganz spontan"

              klar. trink ich im schanigarten ein weißbier oder doch einen verlängerten? so was entscheidet man ganz spontan

              aber doch nicht, sich umzubringen. die anständige art, seinen selbstmord vorzubereiten, ist, zwei listen aufzustellen: was spricht für den selbstmord, was fürs weiterleben?

              wenn die liste "weiterleben" die kürzere ist, mußt du sie deinen lieben zur ergänzung vorlegen. ist sie nachher immer noch die kürzere, darfst du dir die kugel geben

              aber nicht vorher

              Kommentar



              • Familienrat


                klingt so, als ob dann abgestimmt wird...
                (nichts für ungut, Petronius!
                :-)
                )

                Kommentar


                • RE: Familienrat


                  Meist Du, es steht zu befürchten, dass da irgendeiner einen Grund hinschreibt, warum sich Mama die Kugel geben sollte? Nicht im Ernst oder?

                  <erstauntguck>
                  Anke

                  Kommentar


                  • RE: entscheidungen


                    kann dir nur zustimmen ;-)

                    Ich habe diese pro-und kontra-listen schon bei vielen Problemen gemacht und sie hat mir immer geholfen.

                    Aber zu dem Thema Selbstmord kann ich nur eines sagen; Es ist kein Ausweg, es ist feige und es ist Wahnsinn, was man den Zurueckbleibenden damit antut!

                    Ich habe 2 Selbstmorde - von einer sehr guten Freunden und meinem damaligen Freund - direkt miterlebt und muss sagen, das wuensche ich niemanden

                    " Den eigenen Tod muss man nur sterben - mit dem Tod der anderen muss man leben"

                    Kommentar



                    • nein!!!!


                      *ggg*
                      aber wenn die alle zusammen nicht genügend Argumente FÜR Mama finden?
                      Was dann?

                      Kommentar


                      • Weise Worte! o.w.T.


                        .

                        Kommentar


                        • RE: entscheidungen


                          Ich habe diese pro-und kontra-listen schon bei vielen Problemen gemacht und sie hat mir immer geholfen.
                          ..........................
                          Wow, die leute sind immer ordentlich sogar bis zu lest? ich habe immer 2 listen, oder eine grosse taffel, von da an wird immer geschaut wo/was/wie/ mir etwas wichtig ist, ok für den job.
                          Aber moment wen kinder da sind?, dann ordnung hin oder her leute.... die frage stelt sich nicht basta, dann hätte sie es sich vorher überlegen soll, anstadt frölich vor sich hin rumzuvögel.

                          Kommentar


                          • RE: entscheidungen


                            Mein Gott, Vero, Du kannst aber auch impulsiv sein. tztztztz

                            <grins>
                            Anke

                            Kommentar


                            • RE: entscheidungen


                              Ist doch war mensch ! *g*, die frau schreibt hier :
                              ach ein lesten winke winke..., ich hoffe das meine lieben mich immer ihn ihren herz behalten werde, seuff ich arme es gibt ganz klar keine losung, aber vorher schreibe ich ganz gerne diesen misst hier rein, och was solls? ich brauche keine lösung bin ja soo eine arme kleine sau... !!!!Lachern!!
                              Zu glück kennt sie mich nicht, dan weisst sie was weht tut, ey :-(

                              Kommentar


                              • Ach Vero,...


                                ...ich weiß auch, wovon Du sprichst. Und ich kann diese feigen Selbstmörder, die nicht einfach den Mund halten und "wie ein Mann/eine Frau" sterben, nicht leiden. Was müssen die einem ihr ganzes Leid um die Ohren hauen bevor sie den Mut finden, ihrer lächerlichen Existenz ein Ende zu setzen? Als ob MIR das was ausmacht, dass da einer mit seinem Leben nicht klar kommt. Zurückhalten? Ich? Nee, spring doch, stürz Dich irgendwo runter! Schneid Dir die Pulsadern auf! Gib Dir die Kugel! Mir wurscht! Ist doch lächerlich! Da gibt es Menschen, die mehr tot als lebendig sind und um ihr bisschen Leben kämpfen wie die Löwen und dieser Mensch schreibt in sorgfältig ausgewählten Lettern, wie unnütz er sein Leben findet und dass er jetzt mitten im Stück das Ende des Aktes zelebrieren will. Gut, soll er machen. Sein Problem. Ich will mein Geld zurück, das Stück hab ich nicht gekauft! Finale! Vorhang! Abgang! Kein Publikum. Punkt.

                                Grüße
                                Anke

                                Kommentar


                                • hört, hört!


                                  "dann hätte sie es sich vorher überlegen soll"

                                  ich gebe zu, dieser gedanke ist mir auch schon oft gekommen, wenn sich wieder mal eine frau über ihren mann beschwert

                                  ob das argument aber weiterhilft?

                                  Kommentar


                                  • RE: hört, hört!


                                    Rechtfertigt das einen Selbstmord?

                                    Fragt etwas verwundert
                                    Anke

                                    Kommentar


                                    • RE: hört, hört!


                                      Bei der gebort von kindern schon, oder es ist von gestern das man nicht entscheiden kann, ob man dafür oder dagegen ist?

                                      Oder nicht verstehe das man für seine kindern sorgen soll, oder hat sie 2 kinder an ein tag gemacht? na ja ein paar tage hat sie mit sicherheit mit bekommen was es bringt das die sooo wunderbar sind, oder? haben die ihr etwas angetan ?

                                      Kommentar


                                      • hört, hört!Petronius


                                        Soll ich dir eine schäre geben um deine bastelei besser nach deine scheisse zu gestalten =?

                                        (Aber moment wen kinder da sind?), dann ordnung hin oder her leute.... die frage stelt sich nicht basta, (dann hätte sie es sich vorher überlegen soll),

                                        Kann ich dir leide nich rot anmahlen, aber schnupelt ruhig weiter.

                                        Kommentar


                                        • RE: entscheidungen


                                          Geh lieber mal zu einem guten Psychologen um dein Problem in Griff zu bekommen, denn so etwas wie selbstmord darf man nicht mal denken.
                                          Also laß dir helfen

                                          Kommentar


                                          • RE: entscheidungen


                                            Ich find&#180;s Klasse wie ihr Euch hier gegenseitig an den Karren pisst.Besonders Klasse finde ich es wenn man hingeht und sagt "Mensch,jeder der in Schwierigkeiten ist,ist selber schuld.Muss man nur vorher drüber nachdenken und Fehltritte passieren nicht" Da habt ihr meinen absoluten Respekt,ich bin baff erstaunt über soviel triefendes Selbstbewußtsein...alle Achtung.

                                            Dir liebe "2good4you"kann ich nur den Rat geben,nehm Dir Deinen Dir selbst auferlegten Nick zu Herzen.Ich habe keine Ahnung wo Eure Probleme begraben liegen,Du sagst ja nix mehr...bisse überhaupt noch da,oder warst Du schon im Baumarkt um Dir einen schönen Strick zu kaufen??Oder warst Du vielleicht nie wirklich hier,sondern hast Dich nur selbst erfunden???
                                            Egal,mach Dir Gedanken über Dein Leben und nicht über deinen Tod.Der kommt noch früh genug,und meist dann wenn er unerwünscht ist...
                                            Lern aus deinen Fehlern und mach sie besser.
                                            Ich fänd&#180;s Klasse,insofern Du kein imaginatives Wesen bist,wenn Du Dich einfach nochmal meldest um den Knochen den Du uns hier zum Fraß vorgeworfen hast etwas mit Fleisch zu bestücken....

                                            Kommentar


                                            • blöde Frage


                                              ähm, ich hab da mal ne gaaaaaanz blöde frage...
                                              was soll der Quatsch???? wenn jeder der Probleme hat sich einfach umbringen würde, dann hätten wir bald mehr tote als lebendige menschen. und vorallem, was ist mit den leuten denen man damit auch noch weh tut? wenn du dich vorn zug haust, was ist dann mit dem lokführer; wenn du dich zuhause killst, was ist dann mit deinen angehörigen die dich finden; wenn du dich irgendwo in freier natur hinrichtest, was ist dann mit dem, der dich dann findet? schon mal daran gedacht?
                                              klar ist es EINE lösung und ich hab selber schon oft genug dran gedacht, aber WARUM? gibt doch noch genug ANDERE lösungen, oder seh ich das falsch? schnapp dir deinen mann und rede mit ihm darüber, oder geh zu ner therapie. nimm dir einfach mal zeit, schnapp dir ne freundin und dann macht mal blödsinn. freu dich an kleinigkeiten. du hast wundervolle kinder, hast ja selber geschrieben, warum willst ihnen dann ihr leben versaun? zeig doch lieber mal allen was für ne tolle frau in dir steckt!
                                              und, warum erzählst uns, daß du dich umbringen willst? was erhoffst du dir daraus ? jammern kann jeder, packs lieber mal an. kann doch nicht immer nur die sonne scheinen, muß doch auch mal regnen. aber nach jedem regen scheint trotzdem mal wieder die sonne. also, kopf hoch, gibt viel zu tun :-)
                                              wünsch dir alles liebe, gute und kraft das alles zu schaffen und wenn was ist, hier im forum sind soviele liebe menschen die dir gerne bei problemen helfen. is ne starke truppe hier :-)

                                              Kommentar


                                              • @ die tolle Truppe


                                                "wünsch dir alles liebe, gute und kraft das alles zu schaffen und wenn was ist, hier im forum sind soviele liebe menschen die dir gerne bei problemen helfen. is ne starke truppe hier :-) "

                                                Genau das hat 2good4you gemacht, um Hilfe gebeten. Die tolle Truppe hier hat mal nur angefragt, ob man denn Applaus spenden sollte zu diesem sponatnen Entschluß.

                                                Jedes Fürzchen das eure Kids machen wird hier mit mehr Aufmerksamkeit bedacht, wie die Probleme von z.B. 2good4you.

                                                Kommentar


                                                • RE: @ die tolle Truppe


                                                  Jo Toll! ablaus! öhm... hä ... was hast du den ihr engentlich gesagt zu aufmuterung?
                                                  Ach und nebenbei sprach sie von "verschwinden" es hat vielen form.

                                                  Kommentar

                                                  Lädt...
                                                  X