• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Guten Morgen!!!!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Guten Morgen!!!!

    Mein Mann hat nächste Woche Samstag geburtstag.
    Ich möchte ihm etwas ganz besonderes schenken.Er hat mal vor ein paar Jahren erwähnt,daß er sich tätowieren lassen möchte.Nun bin ich am überlegen,ob ich ihm einen Gutschein für eine Tätowirung kaufen soll.
    Das Problem bei der Sache ist,daß mein Mann Angst vor Spritzen hat,und ich denke,daß er dann auch bestimmt Angst vor den Nadeln haben wird.Was sagt ihr dazu? Soll ich ihm troztdem einen Gutschein kaufen????

    Liebe Grüße

    Nicki


  • eine bowlingkugel für wilma


    willst du dir gerne einen tätowierten mann schenken?

    Kommentar


    • jau


      und dazu eine Taucherbrille, in die Du Staniolpapier reinklebst...
      nein, Scherz.
      Warum nicht - Spritzen sind doch was gaaaanz anderes. Schon von der Optik her. Und gehen viel tiefer. Und nicht elektrisch.
      Außerdem, wenn er selbst will und dann einen Gutschein hat, dann MUSS er gehen. Sonst bleibt es vielleicht ein unerfüllter Lebenstraum
      :-)

      Kommentar


      • RE: eine bowlingkugel für wilma


        Wie jetzt???
        Er hat den Wunsch selber geäußert. Nicht nur einmal,sondern Öfters schon,wenn er sich mal mit Bekannten unterhalten hat,oder auch schon mit mir.
        Wieso soll ich ihm nicht die Freude machen???
        Er will ja nicht den ganzen Körper Tätowieren lassen.
        Die Frage ist nur,ob er nicht dann einen Rückzieher macht,wegen der Nadeln.

        Gruß Nicki

        Kommentar



        • Auch Guten Morgen!!!!


          Ich finde Gutscheine verschenken blöd. meistens löst man sie nicht ein und sie verfallen.

          Kommentar


          • RE: Auch Guten Morgen!!!!


            Guten morgen Marie,
            ich finde Gutscheine Persönlich auch blöd.
            Aber ich habe in meiner Familie rumgefragt,ob alle was dabei geben,weil es ja auch je nach größe kostpielig werden kann.Mein Schwiegervater hatte sich erkundigt. Ab 100 Euro aufwärts.

            Kommentar


            • RE: eine bowlingkugel für wilma


              du bist aber wirklich selbstlos!

              ;-)

              meine freundin könnte noch so oft den wunsch nach einer tätowierung äußern, ich würde sie nie dabei unterstützen. ich finde tätowierungen ästhetisch eine zumutung

              aber das ist meine meinung. wenn du einen eingefärbten lover willst, schenk ihm den gutschein. entweder er fühlt sich dann zum glück gezwungen (siehe schägi), oder er läßt den gutschein verfallen (siehe marie)

              Kommentar



              • RE: eine bowlingkugel für wilma


                Was heißt denn hier selbstlos????
                Ich möchte meinem Mann nur einen Wunsch erfüllen.
                Weiß du,das ist unser Rezept,warum wir uns immer noch wie am ersten Tag lieben. Wie unterstützen einander,respektiern die Wünsche gegenseitig,achten einander.Und denken uns immerwieder etwas ganz besonderes füreinander aus.
                Kommste da noch mit?
                Ich weiß zwar nicht,was du für eine Einstellung deiner Partnerin gegenüber hast,aber ich habe meinem Mann noch nie einen Wunsch abgeschlagen,und ihn immer in seinem Vorhaben unterstüzt

                Gruß Nicki

                Kommentar


                • dann...


                  ... geh mir ihm schön essen und anschließend spontan zum tätowieren. dann hat er keine Fluchtmöglichkeit.

                  Kommentar


                  • RE: dann...


                    Das wäre eine gute Idee,wenn nicht alle Gäste da wären.
                    Die kann ich leider Nicht alle einladen,das wären zu Viele.
                    Es ist ein runder Geburtstag,wo ca.30 Gäste kommen werden.Das schlimmste,was passieren könnte,wäre,daß er in Ohnmacht fallen würde.

                    Kommentar



                    • RE: dann...


                      kannst du nicht einen Tätowierer nach Hause bestellen?

                      Kommentar


                      • RE: eine bowlingkugel für wilma


                        mit selbstlos meine ich, ihn bei etwas zu unterstützen, das du eigentlich selbst nicht befürwortest

                        auf meine situation angewendet, wär das nämlich so

                        aber ich sag doch, du kannst das halten wie ein dachdecker

                        Kommentar


                        • RE: dann...


                          dann lad doch den tätowierer mit ein und laß ihn vor versammeltem publikum sticheln

                          ist mit garantie DER partyhit

                          ;-)

                          Kommentar


                          • RE: dann...


                            Ich glaube kaum,daß der Hausbesuche macht,aber ich werde meinem Mann bestimmt nicht zum Deppen machen Petronius.Wer sagt eigentlich,daß ich das nicht befürworte???Habe ich bestimmt nicht geschrieben

                            Kommentar


                            • RE: dann...


                              du hast bloß auf founds frage, ob du das denn auch für dich willst, ausweichend geantwortet

                              aber noch mal: wenn du einen illustrierten mann willst, dann nur zu!

                              wie weit er erfreut ist, zu seinem glück gezwungen zu werden (wenn er wirklich solche angst vor nadeln hat), wirst du besser beurteilen können als ich

                              mich persönlich nerven verpflichtende geschenke

                              Kommentar


                              • RE: dann...


                                schlag doch bitte was anderes vor.....

                                Kommentar


                                • RE: dann...


                                  Also,NEIN,ich will es nicht für mich.
                                  Ich möchte meinem Mann nur eine Freude machen und ihm einen Wunsch erfüllen.
                                  Ich persönlich würde mich nie tätowieren lassen,weil ich zwar keine Angst vor nadeln habe,aber ich könnte mir schon vorstellen,daß es schmerzhaft wäre.
                                  Ich möchte auch keinen Mann,der von oben bis unten tätowiert ist.Aber was spricht denn gegen 1 Tätowierung???
                                  Ich habe ihn auch schon darauf aufmerksam gemacht,daß es schmerzhaft sein könnte,aber er will es dennoch.
                                  Soll ich ihm den Wunsch denn abschlagen????

                                  Kommentar


                                  • RE: dann...


                                    Wenn ich das wüßte,wäre ich schon weiter.
                                    Es soll ein Geschenk für ihn alleine sein,und nicht für mich,mein Kinder ,oder sonst irgendjemanden

                                    Kommentar


                                    • RE: Guten Morgen!!!!


                                      Hi,
                                      also ich bin auch taetowiert und habe angst vor spritzen..
                                      sag ihm einfach, er soll nicht hinkucken, ausserdem sehen die Pens nicht wirklich aus wie Spritzen, nur aehnlich.
                                      Und der Schmerz ist auch nicht, wie wenn du eine spritze bekommst...

                                      lg
                                      Alida

                                      Kommentar


                                      • RE: dann...


                                        nein, warum sollst du ihm den wunsch abschlagen?

                                        er wünscht es sich sehnlich, der schmerz stört ihn nicht, also wo ist dann dein problem? was genau stellst du eigentlich hier zur diskussion?

                                        Kommentar


                                        • RE: Guten Morgen!!!!


                                          NEIN ! Keine nadel, höschten ein abzieh bild, :-)))
                                          Sowiet ich dein mann beurteilen kann, kneift er, zu recht ! :-))

                                          Kommentar


                                          • Auch Morgen!!!!! :-)


                                            Nur eine Zwischenfrage:
                                            Warum bist Du Dir nicht sicher, ob's das Richtige wäre? Was befürchtest Du? Oder hast Du schlicht und einfach keine anderen Ideen?

                                            Mhh.

                                            Warum wer für oder gegen Tattoos ist, ist hier nicht von Interesse. Die konkrete Begründung dafür, dass Dein Mann das bisher nicht umgesetzt hat, die fehlt mir persönlich jetzt aber schon.

                                            Grüße
                                            Anke

                                            Kommentar


                                            • RE: Guten Morgen!!!!


                                              Hallo Alida,
                                              ist diese Spritze eine Betäubung???? Was meinst du denn,soll ich es wirklich machen??
                                              Oder sollte ich es doch lieber lassen??
                                              Mir würde jetzt auf die schnelle auch nichts anderes mehr einfallen,zumal er mir schon seit Jahren damit in den Ohren liegt
                                              Gruß Nicki

                                              Kommentar


                                              • RE: Guten Morgen!!!!


                                                "Er hat mal vor ein paar Jahren erwähnt,daß er sich tätowieren lassen möchte."

                                                ich will ja nicht pingelig sein, aber das war dein eingangsposting.
                                                und das ist deutlich etwas völlig anderes als:

                                                "zumal er mir schon seit Jahren damit in den Ohren liegt "

                                                Kommentar


                                                • RE: hallo anke und vero!!!!!


                                                  Die Begründung ist einfach das Finanzielle.
                                                  Ich habe nicht mal ebend so viel Geld in der Tasche,daß ich sagen kann,nun kannste gehen.
                                                  Ja Vero,du schäzt meinen Mann richtig ein,aber mit nem Abziehbild würde er sich nicht zufrieden geben.
                                                  Habe ihm auch schon den Vorschlag gemacht(lächel).

                                                  Kommentar

                                                  Lädt...
                                                  X