• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hilflos und mein Herz blutet

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Re: Hilflos und mein Herz blutet

    Update :heute morgen habe ich eine Nachricht von ihm bekommen.

    diese Nachricht: So hallo xxx ich glaub du hast mich nicht ganz verstanden und vllt auch missverstanden ich wollte dir lediglich nicht zu sehr wehtun und habe deshalb gesagt das es mit de Gefühlen und so nicht stimmt aber es stimmt alles was ich gesagt habe und habe damit komplett auch abgeschlossen. Deshalb möchte ich auch das das du damit endlich abschließt und da irgendwelche Hoffnungen zu machen die absolut keinen sinn machen.

    Ich habe von uns alles weggeschmissen und gelöscht und somit damit komplett abgeschlossen und ich möchte das du das einfach mal akzeptierst und damit abschließt.




    Er hat mich jetzt wieder blockiert. Ich war total geschockt weil ich hab ihm ja auch nicht mehr geschrieben. Der hat am Telefon mir gesagt das er noch Gefühle hat und reden will und ich keinen kennenlernen darf etc. & heute morgen schreibt er mir das …

    Kommentar



    • Re: Hilflos und mein Herz blutet

      Hak ihn ab, schau nach vorn.
      Ein bisschen trauern ist ja okay, aber halte dir vor Augen dass er wohl jetzt ehrlich war, er hat keine Gefühle mehr für dich und will keinen Kontakt mehr.
      Deine Aufgabe ist das zu akzeptieren, dann kannst du auch besser damit abschließen.
      Und, falls er sich doch nochmal melden sollte, solltest du ihn blockieren, oder am Besten jetzt schon alles löschen, nicht mehr schauen wo er online ist.

      Kommentar


      • Re: Hilflos und mein Herz blutet

        Hallo Jas.m_220

        Geh jetzt Folgendermaßen vor: du nimmst ab jetzt keine Notiz von ihm
        du fragst auf keinen Fall andere über ihn aus
        du erzählst keiner Freundin, was er dir geschrieben hat

        Dann mach dich besonders hübsch zurecht und er soll sehen, wie gut es dir geht. ( kannst ja bei dir daheim dann gern weiter leiden, aber ja nicht, wenn er herschaut) Er ist dir egal, du gehst stolz weiter, als wenn nichts wär. Geh gut gelaunt an ihm vorbei und nimm absichtlich Abstand von irgendwelchen verdeckten Botschaften, von wegen, man hat dich "zutiefst verletzt".
        Kriegst du das hin?

        Kommentar


        • Re: Hilflos und mein Herz blutet

          Kennst du diesen Spruch: hinfallen.... aufstehen... Krone richten...weiter gehen...?

          Deine Liebe ist schön, deine Liebe ist kostbar, du selbst bist kostbar. Dieses Freundchen muss mitkriegen, dass ER der Depp ist und niemals du. Streiche ihn kommentarlos aus deiner Liste und falls er mal auf dich zukommt, dann muss er sich vorstellen und dir erklären, wer er ist, du kennst ihn nicht, bist weder sauer auf ihn, auch nicht interessiert an ihn. Tu, als ob er ein Unbekannter wär, höflich, unbeteiligt, neutral.
          Das ist die beste Rache ever.

          Kommentar



          • Re: Hilflos und mein Herz blutet

            Update :heute morgen habe ich eine Nachricht von ihm bekommen.

            diese Nachricht: So hallo xxx ich glaub du hast mich nicht ganz verstanden und vllt auch missverstanden ich wollte dir lediglich nicht zu sehr wehtun und habe deshalb gesagt das es mit de Gefühlen und so nicht stimmt aber es stimmt alles was ich gesagt habe und habe damit komplett auch abgeschlossen. Deshalb möchte ich auch das das du damit endlich abschließt und da irgendwelche Hoffnungen zu machen die absolut keinen sinn machen.

            Ich habe von uns alles weggeschmissen und gelöscht und somit damit komplett abgeschlossen und ich möchte das du das einfach mal akzeptierst und damit abschließt.




            Er hat mich jetzt wieder blockiert. Ich war total geschockt weil ich hab ihm ja auch nicht mehr geschrieben. Der hat am Telefon mir gesagt das er noch Gefühle hat und reden will und ich keinen kennenlernen darf etc. & heute morgen schreibt er mir das …
            Hallo Jas.m_220 ,

            ja, wie schon vermutet, könnte es sich um das Verhalten eines Narzissten handeln.
            Er möchte, dass es dir schlecht geht, damit es ihm besser geht. Allerdings verstehe ich Narzissten auch nicht, weil ich nicht weiß, was sie davon haben, sich so zu verhalten.
            Er hat gemerkt, dasss, wenn er dich nur blockiert und gar keinen Kontakt mehr zu dir hat, es ihm auch nicht gut geht.
            Deshalb hat er sich wieder gemeldet.

            Ich kann nur vermuten, dass er höfft, dass du ihn daraufhin versuchst, ihn zu kontaktieren und um ein Treffen oder eine Aussprache bittest.
            Dann würde er sich wieder besser fühlen. Also es tut ihm gut, dich leiden zu sehen.

            Ich meine, wenn die Wahrheit wäre, dass sich seine Gefühle allmählich verändert hätten, könnte er das ja offen sagen.
            Aber von einem Tag auf den anderen und dann dieses Blockieren-EntBlockieren Spiel zu spielen, das ist schon merkwürdig .

            Allerdings muss man nicht alles verstehen. Das schaffe ich auch nicht .

            Deine Gefühle der Hilflosigkeit sind deshalb verständlich. Das kann auch noch eine Zeitlang dauern.

            Alles Gute für dich

            Kommentar


            • Re: Hilflos und mein Herz blutet

              Ich war gestern total schockiert, verstehe einfach nicht wofür der Anruf da war so wer hat er mir vor drei Wochen gesagt er hat keine Gefühle mehr mich dann weinend angerufen und mich gefragt ob wir bitte reden können und mir gesagt ich darf kein Kennenlernen er sauer wenn ich mit Jungs schreibe und er will das unbedingt klären. Und dann schreibt er mir in der Nachricht das mit den Gefühlen dass er anscheinend keine hat stimmt nicht, er hätte das nur gesagt weil er mich nicht verletzen möchte. Wie kann man denn so sein? Ich verstehe nicht warum man das so macht… dann sagt er mir noch gestern dass ich das einfach mal akzeptieren soll und endlich damit abschließen soll, denkt er denn auch mal über Nacht das ich damit nicht schnell abschließen kann wenn er sich immer mal wieder gemeldet hat und mir in dem Telefonat mit dem Treffen Hoffnung gegeben hat und gesagt hat dass er Gefühle hat. Dann unterstellt er mir so zu sagen dass ich damit immer noch nicht abgeschlossen hätte nach vier Wochen, aber ich kann damit nicht so schnell abschließen wie er komisch dass er das so schnell vergessen kann und alles weggeschmissen hat von uns und so tut als würde sie nicht interessieren..Aber ich verstehe einfach nicht wie man das so schnell vergessen und beenden konnte und mir jetzt quasi unterstellt dass ich noch nicht abgeschlossen hätte obwohl ich ja nicht abschließen kann wenn er mich noch von anderthalb Wochen weinend anruft sich treffen will und das klären will und sagt er hat noch Gefühle und jetzt wieder sagt er hätte das nur so gesagt weil er mich nicht verletzen wollte und er hat gar keine Gefühle mehr..oh man

              Kommentar


              • Re: Hilflos und mein Herz blutet

                und endlich damit abschließen soll, denkt er denn auch mal über Nacht das ich damit nicht schnell abschließen kann wenn er sich immer mal wieder gemeldet hat und mir in dem Telefonat mit dem Treffen Hoffnung gegeben hat und gesagt hat dass er Gefühle hat.
                Deshalb solltest du endlich die Kontaktmöglichkeiten blockieren!
                Was hältst du denn von unseren Vorschlägen?
                Darauf gehst du gar nicht ein, vertiefst dich stattdessen in jedes Wort und jede Zeile seinerseits.
                Dadurch gewinnst du nichts und schadest dir nur selber.

                Wenn er ein Narzisst sein sollte und nicht nur ein Egoist, dann wäre ein möglicher Grund dass er zu anderen gut ist solange es ihm selber gut geht, wenn für ihn etwas nicht stimmig ist kann er ohne Probleme die Richtung wechseln (weil nie echte Liebesgefühle da waren/sind) und wenn es dem anderen dann nicht schlechter geht, oder auch immer noch besser als gefühlt ihm selber (natürlich geht es ihm selber immer schlechter als anderen), dann legt er nach um sich wieder obenauf zu fühlen und diese Handlungsweisen sind sehr eng damit verbunden Macht auszuüben und zumindest das tut er im Bezug auf dich.
                Wenn er beeinflussen kann wie es dir geht und steuern kann wie du dich fühlst und vor allem, wenn es dir dadurch schlecht geht, dann hat er Macht und diese auszuüben gibt ein Gefühl das wichtiger ist als deine Gefühle.

                Naja, entweder hat er gerade ein Tief in dem sich auch seine Prioritäten zeigen, oder er ist einfach wirklich so jemand der nur um sich selber kreist und der nur ein "Netter" ist wenn es ihm selber gut geht.

                Was willst du jetzt tun, wie willst du weiter vorgehen?

                Kommentar



                • Re: Hilflos und mein Herz blutet

                  Ich war gestern total schockiert, verstehe einfach nicht wofür der Anruf da war so wer hat er mir vor drei Wochen gesagt er hat keine Gefühle mehr mich dann weinend angerufen und mich gefragt ob wir bitte reden können und mir gesagt ich darf kein Kennenlernen er sauer wenn ich mit Jungs schreibe und er will das unbedingt klären. Und dann schreibt er mir in der Nachricht das mit den Gefühlen dass er anscheinend keine hat stimmt nicht, er hätte das nur gesagt weil er mich nicht verletzen möchte. Wie kann man denn so sein? Ich verstehe nicht warum man das so macht… dann sagt er mir noch gestern dass ich das einfach mal akzeptieren soll und endlich damit abschließen soll, denkt er denn auch mal über Nacht das ich damit nicht schnell abschließen kann wenn er sich immer mal wieder gemeldet hat und mir in dem Telefonat mit dem Treffen Hoffnung gegeben hat und gesagt hat dass er Gefühle hat. Dann unterstellt er mir so zu sagen dass ich damit immer noch nicht abgeschlossen hätte nach vier Wochen, aber ich kann damit nicht so schnell abschließen wie er komisch dass er das so schnell vergessen kann und alles weggeschmissen hat von uns und so tut als würde sie nicht interessieren..Aber ich verstehe einfach nicht wie man das so schnell vergessen und beenden konnte und mir jetzt quasi unterstellt dass ich noch nicht abgeschlossen hätte obwohl ich ja nicht abschließen kann wenn er mich noch von anderthalb Wochen weinend anruft sich treffen will und das klären will und sagt er hat noch Gefühle und jetzt wieder sagt er hätte das nur so gesagt weil er mich nicht verletzen wollte und er hat gar keine Gefühle mehr..oh man
                  nochmal: du musst das aus seiner Perspektive sehen (google mal "Narzisst"):
                  • er will sicher gehen, dass du weiter leidest bzw. noch Hoffnung auf Versöhnung hast
                  • sonst würde er sich gar nicht melden
                  • und wie lange du brauchst, um über ihn hinweg zu kommen bzw. abzuschliessen, geht ihn gar nix an
                  • du darfst überhaupt nichts mit ihm diskutieren egal was, das wäre nur Futter für sein Ego
                  • und seine "Ratschläge" sind auch für den Müll
                  • am besten wäre es, wenn du ihn auch blockierst, und zwar überall, wie schon Tired schrieb
                  • über nichts ärgert er sich mehr, als darüber, genau so schlecht behandelt zu werden, wie er dich behandelt

                  Kommentar


                  • Re: Hilflos und mein Herz blutet

                    Hallo Fili, das ist noch kein wirklich Beziehungsreifer Mann, eher ein kleines feiges Bubi, dem das Benehmen von Jas.m_220 Angst einjagte!
                    Es kann sein, dass er sich deshalb keiner Aussprache stellt, weil er weiß, was ihn erwartet, nämlich alles andere als Spaß, Kichern, lustig sein, sondern Drama, Geheule, Betteln, Geklage und tiefernstes Liebes-Geseufze etc.. so was stresst.




                    Kommentar


                    • Re: Hilflos und mein Herz blutet

                      Hallo Fili, das ist noch kein wirklich Beziehungsreifer Mann, eher ein kleines feiges Bubi, dem das Benehmen von Jas.m_220 Angst einjagte!
                      Es kann sein, dass er sich deshalb keiner Aussprache stellt, weil er weiß, was ihn erwartet, nämlich alles andere als Spaß, Kichern, lustig sein, sondern Drama, Geheule, Betteln, Geklage und tiefernstes Liebes-Geseufze etc.. so was stresst.



                      also ich sehe nur, dass er stresst

                      Kommentar



                      • Re: Hilflos und mein Herz blutet

                        ......
                        Ich weiß einfach nicht was mit ihm los ist so kenne ich ihn gar nicht für ihn war ich immer das einzige auf der Welt er hat mich vergöttert und mich behandelt wie eine Prinzessin und mir die Welt zu Füßen gelegt
                        .......
                        Hallo Jas.m_220 ,

                        vielleicht ist die Erklärung für sein merkwürdiges Verhalten in diesen Worten zu finden:
                        ihm ist das alles mit dir zu viel geworden, er hat quasi so ein "Liebes- oder besser Beziehungs-Burnout".
                        Er hat in diesem Jahr eurer Beziehung sich zu sehr verausgabt und jetzt die Notbremse gezogen, weil er dir diese Schwäche nicht eingestehen wollte.

                        Sowas hatten wir hier im Forum auch schonmal .

                        Das bedeutet, dass er, wenn er sich ausreichend regeneriert hat, wieder auf dich zukommen könnte.
                        Vielleicht hast du ihn auch sexuell überfordert .....

                        Kommentar


                        • Re: Hilflos und mein Herz blutet

                          Das Zitat erinnert mich ein wenig an Borderliner.

                          Kommentar


                          • Re: Hilflos und mein Herz blutet

                            Das Zitat erinnert mich ein wenig an Borderliner.
                            ja klar :

                            heute: du bist mein Ein und Alles, ich lege dir die Welt zu Füssen:

                            morgen: bleib weg, du bist mir ganz egal, ich will dich nie mehr sehen

                            Kommentar


                            • Re: Hilflos und mein Herz blutet

                              ich bin immer noch blockiert, das Mädchen was ihn auf dem Geburtstag angepackt hat und wo ich mir nie Sorgen machen sollte und wovon er nie was wollte und die überhaupt nicht mag hat jetzt auch mit ihrem Freund Schluss gemacht und siehe da mein Ex und sie waren am gleichen Tag Abendessen und eine Woche später zusammen Bowlen. er hat mir immer gesagt ich brauch mir um dich keine Sorgen zu machen und er will nichts von ihr und findet die überhaupt nicht attraktiv dann hat er Schluss gemacht vier Wochen mich hingehalten kaum hat sie mit ihrem Freund Schluss hängen die beiden aufeinander dann war das auf dem Geburtstag wohl Absicht.

                              er hat mich auf Instagram blockiert ich habe mich aber dabei erwischt dass ich immer wieder auf das Instagram Profil von der neuen gehe und mir das immer wieder angucke selbst wenn ich die blockiere endblockiere ich sie wieder und schau trotzdem was sie macht dadurch weiß ich auch dass sie was unternommen haben ich habe Instagram jetzt komplett deinstalliert so dass ich das nicht mehr sehe was sie tut und wann die beiden aufeinander hängen ich glaube dadurch kann ich schneller heilen ich finde es aber hinterhältig die ganze Geschichte jetzt endet

                              Kommentar


                              • Re: Hilflos und mein Herz blutet

                                Wie du treffend sagst: Dein Ex":
                                Ihr habt beide keine Ansprüche mehr auf den anderen, solltet beide nicht mehr versuchen am Privatleben des anderen teilzuhaben.
                                Wenn du statt den Kontakt abzubrechen, ihm bei allem folgst, dann musst du halt damit klar kommen, so wird es nichts mit dem Abschließen.
                                Ja, Stalker haben auch dieses Problem leiden unter dem was der Gestalkte tut, sie können aber nicht damit aufhören und so leiden sie immer weiter.
                                So ähnlich ist es bei dir, brich den Kontakt ab, oder du musst weiter zusehen und dich grämen über alles was du entdeckst oder argwöhnst.

                                Kommentar


                                • Re: Hilflos und mein Herz blutet



                                  ja gut, es sieht für mich so aus, dass er möglicherweise eine andere kennengelernt hat, die ihm attraktiver erscheint
                                  er ist sich ihrer aber noch nicht sicher, also schwankt er zwischen seiner Ex und der Neuen nach dem Motto: "der Spatz in der Hand ist mir lieber als die Taube auf dem Dach"

                                  Deswegen passt es ihm auch nicht, wenn sie sich mit anderen Jungs trifft, weil er sie natürlich noch gerne "besitzen" möchte.
                                  Das ist übrigens auch ein typisch narzisstisches Verhalten.

                                  Jas.m_220 ich würde dir empfehlen, erst einmal innerlich Abstand zu ihm zu gewinnen.
                                  Das ermöglicht dir, dich über sein Verhalten zu amüsieren anstatt allzu viel zu grübeln .
                                  Und lass ihn ruhig mal ein wenig auflaufen, also antworte nicht sofort.
                                  dann habe ich da wohl doch recht gehabt

                                  anders war es eigentlich auch kaum zu erklären, also sein Verhalten

                                  er hat dich noch ein paar Wochen hingehalten bis die Neue sich auch von ihrem Freund getrennt hatte, was ja auch verständlich ist: wer möchte schon alleine sein
                                  • trenn du dich
                                  • nein, du zuerst
                                  • nein du
                                  • ok wir trennen uns gleichzeitig
                                  aber du hast uns davon nix erzählt ... oder doch??? also bis jetzt

                                  Kommentar


                                  • Re: Hilflos und mein Herz blutet

                                    .....
                                    sehe was sie tut und wann die beiden aufeinander hängen ich glaube dadurch kann ich schneller heilen ich finde es aber hinterhältig die ganze Geschichte jetzt endet
                                    sei dir dabei mal nicht allzu sicher: Männer sind schwanzgesteuert .... und wenn dein Ex merkt, dass es mit der Neuen doch nicht so toll, wie erwartet, läuft, klopft er ganz schnell wieder bei dir an

                                    Kommentar


                                    • Re: Hilflos und mein Herz blutet


                                      sei dir dabei mal nicht allzu sicher: Männer sind schwanzgesteuert .... und wenn dein Ex merkt, dass es mit der Neuen doch nicht so toll, wie erwartet, läuft, klopft er ganz schnell wieder bei dir an
                                      Bin mal gespannt ob der irgendwann nochmal ankommt. Hätte aber NIE erwartet das man 1 1/2 Jahre einfach so wegwirft ohne miteinander zu sprechen und jetzt sowas macht. Nach 5 Wochen eine neue Freundin zu haben beziehungsweise die von der Uni zu nehmen obwohl man die garnicht richtig kennt.

                                      Kommentar


                                      • Re: Hilflos und mein Herz blutet


                                        Bin mal gespannt ob der irgendwann nochmal ankommt. Hätte aber NIE erwartet das man 1 1/2 Jahre einfach so wegwirft ohne miteinander zu sprechen und jetzt sowas macht. Nach 5 Wochen eine neue Freundin zu haben beziehungsweise die von der Uni zu nehmen obwohl man die garnicht richtig kennt.
                                        also ich bin fast sicher, dass er wieder ankommt, so wie er sich verhalten hat

                                        genau wie du schreibst: er traut sich nicht, mit dir normal darüber zu reden und sein Verhalten zu erklären, das spricht eigentlich dafür, dass er unsicher ist im Grunde genommen (auch sein emotionaler Anruf damals)

                                        du musst halt damit rechnen, dass er irgendwann ankommt und wieder weinend erklärt, dass alles ein Irrtum war ... deshalb solltest du dir wirklich in Ruhe darüber klar werden, wie du darauf reagieren würdest

                                        andererseits solltest du jetzt einfach mal alles Gute für dich selbst ohne ihn tun

                                        Kommentar


                                        • Re: Hilflos und mein Herz blutet


                                          also ich bin fast sicher, dass er wieder ankommt, so wie er sich verhalten hat

                                          genau wie du schreibst: er traut sich nicht, mit dir normal darüber zu reden und sein Verhalten zu erklären, das spricht eigentlich dafür, dass er unsicher ist im Grunde genommen (auch sein emotionaler Anruf damals)

                                          du musst halt damit rechnen, dass er irgendwann ankommt und wieder weinend erklärt, dass alles ein Irrtum war ... deshalb solltest du dir wirklich in Ruhe darüber klar werden, wie du darauf reagieren würdest

                                          andererseits solltest du jetzt einfach mal alles Gute für dich selbst ohne ihn tun
                                          Finde das einfach unfassbar , nach fünf Wochen sitze ich immer noch zu Hause denk darüber nach und alles was ich sehe verbinde ich irgendwie mit ihm überall wo ich lang fahre Sehe ich die Orte wo wir zusammen waren und mir schießen direkt wieder Tränen in den Augen du bist fällt es immer noch schwer jeden Tag alleine zu leben ich finde es einfach unfassbar wie ein Mann innerhalb von fünf Wochen das alles so verdrängen kann ich mein wir haben uns jede Woche fünf mal gesehen und haben sehr viel miteinander erlebt und unternommen und waren wirklich ein Fest zusammen geschweißtes Team haben uns wirklich sehr geliebt und das tue ich immer noch und ich sitze hier und bin traurig und er denkt wahrscheinlich nicht mal mehr an dich er hat bestimmt nicht mal einen Gedanken heute habe ich verloren.. finde das sehr traurig wie schnell wir da anscheinend abschließen können und wie schnell es ihm egal ist

                                          Kommentar


                                          • Re: Hilflos und mein Herz blutet


                                            Finde das einfach unfassbar , nach fünf Wochen sitze ich immer noch zu Hause denk darüber nach und alles was ich sehe verbinde ich irgendwie mit ihm überall wo ich lang fahre Sehe ich die Orte wo wir zusammen waren und mir schießen direkt wieder Tränen in den Augen du bist fällt es immer noch schwer jeden Tag alleine zu leben ich finde es einfach unfassbar wie ein Mann innerhalb von fünf Wochen das alles so verdrängen kann ich mein wir haben uns jede Woche fünf mal gesehen und haben sehr viel miteinander erlebt und unternommen und waren wirklich ein Fest zusammen geschweißtes Team haben uns wirklich sehr geliebt und das tue ich immer noch und ich sitze hier und bin traurig und er denkt wahrscheinlich nicht mal mehr an dich er hat bestimmt nicht mal einen Gedanken heute habe ich verloren.. finde das sehr traurig wie schnell wir da anscheinend abschließen können und wie schnell es ihm egal ist
                                            ja natürlich hast du recht, dass das alles furchtbar ist, aber sowas gibt es eben und das können nicht nur Männer sondern auch Frauen ... du kanst ja mal nach "Ghosting" googeln

                                            er hat das sicher nicht alles innerhalb von fünf Wochen verdrängt, sondern ihm ist das schon länger zu viel geworden, also auch das Verwöhnen und dich wie eine Prinzessin behandeln

                                            durch das Blockieren vermeidet er die Auseinandersetzung mit dir und das sich Rechtfertigen müssen und die Vorwürfe sich anhören zu müssen, ist so einfacher für ihn, also es ist ihm auch nicht egal, halt nur unangenehm, deswegen geht er dem aus dem Wege

                                            Kommentar

                                            Lädt...
                                            X