• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Erneut Blutungen nach Entfernung von Polyp mittels Kürettage

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Erneut Blutungen nach Entfernung von Polyp mittels Kürettage

    Hallo
    ich bin 56 Jahre alt und mir wurde vor knapp 9 Wochen ein Polyp mittels Gebärmuttetspiegelung und Ausschabung entfernt. Vorher litt ich unter Blutungen. Jetzt, knapp 9 Wochen nach dem Eingriff, sind erneut Blutungen aufgetreten. Können das noch Nachwirkungen der OP sein? Oder kann ein Polyp so schnell nachwachsen?


  • Re: Erneut Blutungen nach Entfernung von Polyp mittels Kürettage

    Guten Tag Chrirei25,

    vielen Dank für Ihren Beitrag in unserem Forum.

    Handelt es sich dabei denn um helles / frisches Blut oder ist es eventuell dunkelrot -braun?

    Viele Grüße

    Victoria

    Kommentar


    • Re: Erneut Blutungen nach Entfernung von Polyp mittels Kürettage

      Es handelt sich um helles, frisches Blut. Die histologische Untersuchung der entnommenen Gebärmutterschleimhaut war ohne Befund.

      Kommentar


      • Re: Erneut Blutungen nach Entfernung von Polyp mittels Kürettage

        Hallo Chrirei25,

        vielen Dank für die Rückmeldung.

        Ich denke, dass Sie afgrund Ihres Alters keine Periode mehr haben, daher würde ich das auf jeden Fall beim Frauenarzt abklären lassen. Über ein Forum ist Ihre Situation schwer zu beurteilen.

        Suchen Sie lieber Ihren Frauenarzt auf.

        Alles Gute und viele Grüße

        Victoria

        Kommentar


        Lädt...
        X