• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille,Antibiotika,Schwanger? Und Angst!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille,Antibiotika,Schwanger? Und Angst!

    Guten Morgen, ich bin im Moment sehr beunruhigt und würde mich auch eine schnelle Antwort freuen. Ich nehme die Pille und hab gestern meine 12 genommen. Meine Pille nehme ich immer regelmäßig um 6:45 Uhr. Ich muss jetzt wegen Angina Antibiotika Penicillin V—Ratiopharm 1 Mega Tabletten nehmen. Am 8.2 also letzten Samstag ist mein Partner in mir gekommen so um 17:30 Uhr und Spermien überleben ja 5 Tage. Gestern war der 5 Tag. Das AB habe ich gestern um 22:00 Uhr genommen. Kann es möglich sein schwanger zu werden?


  • Re: Pille,Antibiotika,Schwanger? Und Angst!

    Eine Störung im Zyklus am 12. Tag gehört noch zu den kritischen Tagen, sodass mein Rat ist, dies zeitnah mit ihrer Frauenärztin zu besprechen.

    Kommentar


    • Re: Pille,Antibiotika,Schwanger? Und Angst!

      Nein alles gut ich nehme die pille seit einem jahr und ich bin ein sehr anfälliger mensch was Krankheiten betrifft

      Kommentar


      • Re: Pille,Antibiotika,Schwanger? Und Angst!

        Es kann eigentlich nichts passieren solange du nicht erbrochen hast oder durchfall hattest vorallem da du die pille regelmäßig eingenommen hast die tage davor. Klar kann Antibiotika die pille schwächen aber nie so stark dass du schwanger werden könntest

        Kommentar



        • Re: Pille,Antibiotika,Schwanger? Und Angst!

          Klar kann Antibiotika die pille schwächen aber nie so stark dass du schwanger werden könntest
          Oh, oh ... das ist aber nicht korrekt. Natürlich kann AB so mit der Pille wechselwirken, dass man dadurch auch schwanger werden könnte!

          Aber in dem hier vorliegenden Fall geht es um eine AB-Einnahme NACH einem GV. Und da kann und möchte ich die Userin beruhigen > GV der vor einer AB-Einnahme stattfindet birgt kein Risiko. Nur der GV während der AB-Einnahmen und noch eine Zeit danach ...

          Kommentar


          • Re: Pille,Antibiotika,Schwanger? Und Angst!

            es ist nicht so einfach in einem Forum so etwas zu beraten, viele Faktoren spielen eine Rolle, der Zyklustag der Störung spielt dabei aber immer eine grosse Rolle. Ihre Gynäkologin kennt sie am besten, daher besprechen Sie ihre Frage mit ihrer Ärztin im Gespräch am besten.

            Kommentar

            Lädt...
            X