• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Thrombozytose

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Thrombozytose

    Guten Morgen! :-)

    Ich habe leider ein recht spezielles Problem, von dem ich nicht einmal weiß, ob ich in dieser Rubrik richtig bin oder eher in die Sparte Krebs gehöre.
    Also: Ich habe eine essentielle Thrombozytose und damit ein deutlich erhöhtes Thromboserisiko.
    Meine Thrombozytenwerte liegen (vermutlich schon seit ein paar Jahren) über der Millionengrenze, zur Zeit bei ca. 1,1 Mio.
    Andere Risiken in der Gerinnung liegen nicht vor, also keine APC-Resistenz oder sonst was.
    Nun stehe ich vor der Frage, ob ich mich medikamentös behandeln lasse, also Anagrelide, Interferon-alpha oder Hydroxurea nehme.
    Da ich erst 34 Jahre bin, mache ich mir jedoch Gedanken wegen der Langzeitnebenwirkungen, insbesondere bei Hydroxurea, dass doch deutlich in dem Ruf steht, Leukämie zu verursachen.
    Laut Auskunft meines Arztes (den ich für einigermaßen gut halte) ist das eine Ermessensfrage, ob das Thromboserisiko oder das Langzeitrisiko größer ist.
    Erwähnen sollte ich noch, dass ich eine Thrombose unbekannten Alters habe, und zwar in der Pfortader (bisher undramatisch).
    Nun stehe ich also vor dieser Entscheidung und würde mich über Meinungen, gerne auch über Erfahrungsberichte mit diesen Medikamenten, freuen.
    Falls ich in dieser Rubrik falsch bin, könnten sie mich ja vielleicht weiterleiten...?

    Danke :-)

    brazzi


  • RE: Thrombozytose


    Hallo brazzi,

    mein Wissen reicht spontan nicht aus, um Deine/Ihre Fragen zu beantworten.
    Aber vielen Dank für die Herausforderung. Ich denke, in einer Woche werden wir beide schlauer sein. Wenn Du/Sie mir bitte in der Zwischenzeit noch folgende Fragen beanworten würdest:

    Ist brazzi männlich oder weiblich?
    Nimmt brazzi irgendwelche Medikamente ein?
    Wann, wie und aus welchem Anlass wurde die Thrombose der Pfortader festgestellt?
    Welche Erkrankungen (insbesondere die Gerinnung betreffend) gibt es in der Familie?

    Sobald ich die Antworten habe, gehe ich sofort auf Suche nach kompetenten Antworten.

    Ive

    Kommentar


    • RE: Thrombozytose


      Hallo Brazzi,

      meld Dich mal per email bei mir.
      Ich gebe Dir mal einen Tipp zu Deinem Problem.

      [email protected]

      Gruss
      Marc

      Kommentar

      Lädt...
      X