• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Offenes Bein behandeln

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Offenes Bein behandeln

    Meine Mutter ist seit einiger Zeit in einem Pflegeheim. Dort ist mir einiges negativ aufgefallen...seit 2 Wochen hat sie einen offenes bein bzw. ein ulcus cruris (Venös, hoffe das heißt so). Sie kriegt dort nur einfache Kompressen darauf und es sieht eher so aus, als würde es schlimmer werden, als besser.Außerdem hat sie mir gesagt, dass sie oft Schmerzen bei den Verbandswechseln hat.

    Ich hatte vor zwei Jahren eine Verletzung um Oberarm aufgrund einer Operation. Dort habe ich eine Art besondere Auflage auf die Wunde bekommen und die Wunde ist sehr schnell verheilt. Jetzt hatte ich danach gesucht und dieses Produkt online wieder gefunden und überlegt, ob ich es dort im Pflegeheim mal anspreche, ob die das vielleicht verwenden können. Dieses Produkt heißt PolyMem. Was haltet ihr davon? Meine Sorge ist, dass der Arzt oder die Pflegekräfte sich davon irgendwie auf den "Schlips getreten fühlen" und dann vielleicht ihre Arbeit nicht mehr ordentlich machen...

    Habt ihr vielleicht Empfehlungen bei so einem ulcus cruris Bein? Was kann man tun damit es schneller verheilt und was kann man tun um vorsorglich dagegen zu wirken?

    Vielen Dank
    Adam


  • Re: Offenes Bein behandeln

    Guten Tag Adam,

    vielen Dank für Ihre Frage an unser Forum.

    Da ich Ihre Frage gerade gesehen habe und dieses Forum im Moment von keinem Mediziner/in, bzw. Experten betreut wird, möchte ich Sie gerne auf den Expertenrat "Hausarzt" auf unserem Schwesterportal Lifeline.de aufmerksam machen:

    https://fragen.lifeline.de/expertenr...gemeinmedizin/

    Vielleicht wenden Sie sich auch noch einmal an dieses Forum, dass von einer Medizinerin betreut wird, welche Ihnen sicherlich einen Tipp geben kann.

    Ich wünsche Ihnen und Ihrer Mutter alles Gute.

    Viele Grüße

    Victori
    Sie haben Fragen zum Thema Allgemeinmedizin? Stellen Sie Ihre Fragen in den Expertenräten und erhalten Sie kompetente Antworten unserer erfahrenen Experten. Oder fragen Sie andere Nutzer in den Foren unserer großen Community.

    Kommentar


    • Re: Offenes Bein behandeln

      Hallo Victori,

      schade, ich dachte ihr könntet mir hier weiterhelfen in dieser Sache. Muss ich mich dort extra nochmal registrieren oder gehört dieses Forum mit zu euch?

      Grüße
      Adam

      Kommentar


      • Re: Offenes Bein behandeln

        Hallo Adam,

        vielen Dank für die Rückmeldung.

        Onmeda und Lifeline.de gehören zusammen, man muss sich jedoch auf dem Portal Lifeline.de noch einmal neu registrieren, wenn man eine Frage einstellen möchte.

        Vielleicht meldet sich aber auch hier noch eines unserer Forenmitglieder auf Ihren Beitrag. Ich dachte nur, es wäre vielleicht sinnvoller gleich einen Arzt zu fragen, deshalb mein Hinweis zum anderen Forum.

        Viele Grüße

        Victoria

        Kommentar