• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schmerzen linke Leiste Schwangerschaft

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schmerzen linke Leiste Schwangerschaft

    Hallo,
    ich war beim Angiologe wg Schmerzen in der linken Leiste. Ich bin in der 33. Ssw. In der Tat meinte dieser, dass meine Beinvenen es schwer haben und in der linken Beckenleiste eine Beeinträchtigung ist. Eine Thrombose konnte er ausschließen.Er verschrieb mir Kompressionsstrümpfe. Leider habe ich im Nachhinein einige Fragen und hoffe auf Antwort.

    - ist eine Thrombose eine wahrscheinliche Gefahr?
    - soll ich es nach der Geburt nochmals kontrollieren lassen?
    - warum ist man nach der Geburt sogar noch mehr für Thrombose gefährdet?
    - Strümpfe auch nachts tragen?

    Vielen Dank.



  • Re: Schmerzen linke Leiste Schwangerschaft

    Hallo.
    - ist eine Thrombose eine wahrscheinliche Gefahr? Eher eine mögliche G.
    - soll ich es nach der Geburt nochmals kontrollieren lassen? Nur bei persistierenden Beschwerden notwendig...
    - warum ist man nach der Geburt sogar noch mehr für Thrombose gefährdet? Weil der Geburtsvorgang Stress bedeuten und die Immobilität gefährlich ist .
    - Strümpfe auch nachts tragen? Nein

    VG

    Dr. Siegers

    Kommentar