• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Stillen & Ernährung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Stillen & Ernährung

    Hallo Muttis!

    Ich hab mal eine Frage. Unser Kleiner ist jetzt 3 Wochen alt und stillen klappt eigentlich ganz gut.
    Doch manchmal hab ich das Gefühl, dass es ihn zwickt.

    Könnt ihr mir sagen, welche Lebensmittel ich eher meiden sollte?
    Kohlensäure weiß ich, dass nicht so gut ist.

    Danke für eure Antworten!


  • Re: Stillen & Ernährung


    Hallo,
    also Kohlensäure weisst Du ja bereits, ansonsten solltest Du erstmal auf blähendes Gemüse (z.B. Kohl) verzichten, ausserdem frisches Hefegebäck, nicht zuviel Kuhmilchprodukte und keine allzu scharf gewürzten Speisen. Vielleicht habe ich auch noch etwas vergessen, aber mehr fällt mir grad nicht ein. Ach ja, Hülsenfrüchte machen ebenfalls Blähungen und irgendetwas war auch mit Südfrüchten, aber was genau, fällt mir nicht mehr ein. (ach ja, Rohmilchprodukte und rohes Fleisch (z.B. Mett) auch nicht. Aber nicht wegen der Blähungen, sondern wegen der Infektionsgefahr von Salmonellen, Toxoplasmose und ähnlichem...)
    Wobei ich sagen muss, dass ich ausser scharfen Gewüzen und Hülsenfrüchten fast alles gegessen habe und meine Kids keine Schwierigkeiten hatten. Musst es halt ausprobieren. Meist merkt man es sehr schnell, ob den Zwergen etwas gar nicht bekommt.
    Viel Glück weiterhin !
    Aewwe

    Kommentar


    • Re: Stillen & Ernährung


      Schließe mich meiner Vorednerin an und erwähne noch die säurehaltige Lebensmittel - die sollen wohl Babys Po wund machen. Muß aber probiert werden.
      Viel Spaß Sun

      Kommentar


      • Re: Stillen & Ernährung


        Hallo!

        Mir wurde noch empfohlen, auf Zucker weitgehens zu verzichten, also nur wenig Schokolade, Kakao usw..

        Tschüß

        Kommentar


        Lädt...
        X