• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

STILLEN UND SPORT MACHEN

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • STILLEN UND SPORT MACHEN

    HALLO
    ICH STILLE SEIT 2 MONATEN; WÜRDE GERN WIEDER SPORT TREIBEN (JOGGEN; FARAD FAHREN). WIE VIEL SPORT DARF MAN MACHEN WENN MAN STILLT?
    HABE GELESEN WENN MAN ZU VIEL SPORT TREIBT DIE MILCH WENIGER WIRD UND ZU VIELE GIFTSTOFFE IN DER MICH GELANGEN !
    DANKE


  • RE: STILLEN UND SPORT MACHEN


    Hallo Mimi

    Also, wegen der Giftstoffe, das ist so:
    Unser Körper lagert in den Fettzellen auch Giftstoffe ein. Nimmt man nun zu starkt ab (z.B. durch Diät), so muss der Körper die Muttermilch aus den Vorräten "befüllen". Da werden dann also die Giftstoffe ausgeschüttet und die gehen dann in die Milch.

    Sport im normalen Rahmen sollte eigentlich nicht schädlich sein. Natürlich musst du gucken, dass, wenn du stark schwitzt, du genug trinkst, damit genug Milch gebildet werden kann (oder dein Körper nicht austrocknet).
    Gehst du zur Rückbildung? Vielleicht wär das noch gut zum Anfang, da sich dein Becken ja erst wieder in die "normale Form" bringen muss. Dort kann man dir auch sagen, was gut und was noch nicht so gut sei. Und ganz wichtig ist: hör auf deinen Körper! Wenn irgendwas schmerzt, dann ist das ein Zeichen, auf das man achten sollte...
    Ich hatte einige Zeit nach der Geburt noch ziemliche Probleme, wenn ich mal laufen oder schnell gehen musste (zum Zug rennen...). Ich fühlte mich blockiert und als ob irgendwas noch nicht am richtigen Ort war...

    LG, Tassli

    Kommentar

    Lädt...
    X