• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Grundausstattung fürs Fläschchen geben

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Grundausstattung fürs Fläschchen geben

    Hallo Frau Grein,

    in verschiedenen Broschüren liest man immer, dass man als Grundausstattung ca. 6 Fläschchen benötigt. Ist das wohl gemeint, wenn man stillt oder wenn man mit der Flasche füttert?

    Wenn diese Menge fürs Stillen gilt, welche Grundausstattung benötigt man fürs Fläschchengeben?

    Vielen Dank,
    Gruß
    Tessa


  • Re: Grundausstattung fürs Fläschchen geben


    Hallo Tessa!

    Bin zwar nicht Frau Grein, aber ich antworte trotzdem :-)

    Ich habe meine Kinder nicht gestillt und hatte 6-7 kleine Flaschen. In einen Sterilisator passen meistens 6 Flaschen, dann hatte ich immer noch eine in Reserve. Ebenso die Sauger natürlich!

    LG Jenny

    Kommentar


    • Re: Grundausstattung fürs Fläschchen geben


      Hallo Jenny,

      vielen Dank für deine Antwort. Du hast absolut recht. Die Frage kann nicht nur Frau Grein beantworten, sondern jeder der Erfahrung im Fläschchen geben hat. War beim Schreiben der Frage wohl irgendwie im Tran...

      danke,
      LG
      Tessa

      Kommentar


      • Re: Grundausstattung fürs Fläschchen geben


        Hallo Tessa,
        auch wenn ich noch nie eine Flasche verfüttert habe, versuche ich dir zu antworten. Ich vermute, dass die Empfehlung 6 Fläschchen im Vorrat zu haben, darauf beruht, dass man im Durchschnitt dem Kind pro Tag ca. 6 Mahlzeiten gibt (was jedoch von Kind zu Kind wirklich total unterschiedlich sein kann, einige trinken noch öfters etwas, andere nbrauchen nicht so viel).
        Und damit man nicht so oft am Tag sterilisieren muß, sind die 6 Fläschen empfohlen.
        Du könntest natürlich auch jedes Fläschen nach jeder Mahlzeit auskochen nd bräuchtest dann nur evtl. 2 Fläschen (stelle ich mir aber auch als zu viel Aufwand vor). Also ich würde mir erstmal ein paar anschaffen und nach der Geburt dann gucken, wieviele du dann wirklich benötigst und ggfl. welche nachkaufen. Und an Saugern brauchst du die kleinste Größe (Teesauger). Dann würde ich einen Dampfsterilisator mpfehlen, mit einem Topf auskochen ist echt etwas umständlich, geht aber natürlich auch. Liebe Grüße und ich hoffe, es geht dir gut!!!!

        Kommentar



        • Re: Grundausstattung fürs Fläschchen geben


          Sind noch Fragen offen? :-)

          Kommentar


          • Re: Grundausstattung fürs Fläschchen geben


            Wenn du stillst brauchst du keine Flaeschchen, hoechstens um abgepumpte Milch aufzubewahren. Die sollte dann aber in Platikflaeschchen aufbewahrt werden.

            Wenn du mit der Flasche fuetterst dann sind 6 Flaeschchen nicht zu viel. Meinen 2. Sohn habe ich nicht gestillt und abends immer alle Flaeschchen gewaschen und sterilisiert, damit ich am naechsten Tag alles Griffbereit hatte. Nichts ist schlimmer als ein hungriges Kind und das Flaeschchen ist nicht fertig! Dann hatte ich auch noch 1-2 Plastikflaechen (kleine) fuer Tee.

            Liebe Gruesse

            Kommentar

            Lädt...
            X