• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Unbedingt beide Brüste???

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Unbedingt beide Brüste???

    Hallo,

    ich lese immerwieder das man sein Kind an beiden Brüsten 15 Min. trinken lassen soll. Muss das wirklich sein oder ist das nur für den Anfang der Stillzeit ratsam?

    Meine Tochter ist jetzt 4 Wochen alt und möchte ca. alle 4 Stunden trinken. Jedoch gebe ich ihr eine Brust für ca. 10-15 Min. danach schläft sie meist ein, aber wirkt satt und zufrieden. Beim nächsten Mal bekommt sie die andere Brust.

    Ist das auch okay oder mache ich die ganze Zeit was falsch???

    Sie hat aber auch ca. 5 volle Windeln am Tag, gelb breiiger Stuhl, manchmal auch leicht grünlich verfärbt.

    Ist doch trotzdem alles okay, oder?

    Vielen Dank für Antworten im Vorraus!


  • Re: Unbedingt beide Brüste???


    Klar ist das okay :-)) Müssen muss man gar nichts, und freiwillig hungern würde Ihr Kleine nicht!

    Kommentar


    • Re: Unbedingt beide Brüste???


      Hallo Mama,
      also das ist völlig in ordnung, mir ging es genauso, mit dem unterschied, dass die rede von 20 min. jeweils war! Kinder trinken in den ersten Ich habe von 5 bis max. 7 min pro brust gelesen. Warum an den beiden brüsten, damit die brustwarzen zuerst durch langes nuckeln nicht allzu sehr beansprucjt werden.
      Das baby saugt in den ersten 2 bis 4 minuten die hälfte der milch, nach 5 bis 7 minuten sind das schon 90%!
      DAs baby wird sich melden, wenn es unzufrieden ist!

      Kommentar


      • Re: Unbedingt beide Brüste???


        damit die milch angeregt wird und auch eine entzündung somit vermieden wird, wird geraten abwechselnd zu beginnen, das heisst jedes mal mit der anderen Brust anfangen zu stillen.

        Kommentar


        Lädt...
        X