• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schadet Stillen den Zähnen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schadet Stillen den Zähnen

    Mein Kind ist bereits 2 Jahre und 4 Monate alt, und will noch gestillt werden. Also stille ich ihn vor dem abendlichen Schlafengehen. Es ist für mich keine Last und ich genieße die ruhige Zeit mit ihm. Schadet aber das Stillen der kindlichen Zahnentwicklung,können dadurch Fehlstellungen der Zähne entstehen? Er trinkt ansonsten ausschließlich aus der Tasse, hat auch nie Schnuller oder Nuckelflaschen genommen. Leider will er nie Kuhmilch
    trinken, sodass ich es mit Milchprodukten und einer Stillmahlzeit ausgleiche. Wieviel Milch braucht denn
    ein 2jähriges Kind?


  • Re: Schadet Stillen den Zähnen


    Muttermilch :-)
    Es gibt kein Problem für die Zähne, und kein Kind muss Kuhmilch trinken. Es geht hauptsächlich um Kalzium, und das kann man auch mit anderen Nahrungsmitteln ausgleichen.

    Kommentar

    Lädt...
    X