• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

10 monate

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 10 monate

    Eine Frage,meine 10 monate alte Tochter möchte am liebsten alles essen.Wurstbrot,Pommes.....! WAs kann ich ihr denn schon alles zu essen geben???


  • Re: 10 monate


    Fragen wir mal so, was ißt sie denn überhaupt schon?! Stillst Du noch voll?! Meiner Ansicht nach gehören Pommes auf gar keinen Fall in die Finger eines 10 Monate alten Babys. Wurstbrote auch nicht, aber da scheiden sich ja die Geister. Sogar meine Schwiegermutter erzählt mir immer wieder gerne die Geschichte, dass mein Schwager mit 3 Monaten am liebsten Leberwurstbrote gefutter hat.. (er ist heute mitte 30 und etwas über 2 m gross...)
    Meine Kinder haben in ihrem kompletten ersten Lebensjahr gar kein Brot bekommen.
    Biete ihr doch Alternativen an, z.B. wenn Du ihr schon unbedingt Pommes voressen mußt, dann drück ihr eine Möhre in die Hand. Darauf kann sie rumlutschen und hat das Gefühl dazu zu gehören. Geht auch prima mit Dinkelstangen oder Grissini.. Und das mit dem Wurstbrot, ich würde es nicht tun. Aber wie gesagt, das muss man wirklich selber entscheiden (und eben auch abhängig davon machen, wie weit ihr mit der Beikost überhaupt schon seid)...
    LG Aewwe

    Kommentar


    • Re: 10 monate


      Hallo!

      Wie sieht es aus, was isst deine Tochter schon an Breikost????

      Mein Großer hat mit etwa 12 Monaten vom Tisch (also das Essen von mir und meinem Mann) mitgegessen, was ich dann weniger gewürzt habe. Mein Kleiner hat das schon mit 10 Monaten gemacht, weil er sich das essen abgeschaut hat.

      Mittags habe ich mit selbstgemachten Gemüse (und Fleischbrei) angefangen, Abends erst Griesbrei aber dann wollten sie auch Brote essen und dann gab es halt Brot mit Leberwurst oder Streichkäse. Geschadet hat es beiden nicht, sind kern gesund.

      Klar, sollten Pommes o.ä. erstmal nicht auf dem Speiseplan stehen, alternativen wie Möhrenstiks o.ä. sind gut.

      Alles Gute Jenny

      Kommentar

      Lädt...
      X