• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Stillzeiten ...

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Stillzeiten ...

    Hallo an alle! :-)

    Am 17.07. habe ich meine Tochter (Joahnna) bekommen. Seit gestern bin ich wieder zu Hause. Das Stillen klappt soweit ganz gut, seit gestern Nacht habe ich den richtigen Milcheinschuß bekommen - was etwas schmerzhaft ist. :-(

    Nun meine Frage: wie oft soll oder kann ich das Baby anlegen? Wir hatten jetzt fast immer einen Rythmus von etwa 4 Stunden. Aber heute will sie immer öfter ran. Nach einer Stunde kommt sie und ist ganz wild am Suchen. Sollte ich sie immer anlegen, wenn sie hunger hat - egal wieviel Zeit dazwischen liegt oder sollte ich irgendwie die Zeit überbrücken? Im Krankenhaus wurde mir gesagt, daß man wenigstens 2,5 Stunden dazwischen haben sollte. Bin im MOment ein bisschen ratlos und hoffe hier auf ein paar Tipps ...

    Danke und liebe Grüße,
    mami32


  • Re: Stillzeiten ...


    Trinkt sie denn dann immer lange, oder hört sie nach ein paar Minuten auf?

    Kommentar


    • Re: Stillzeiten ...


      Sie trinkt auf der einen Seite etwa 10 min. Dann wickel ich sie neu ... auf der anderen Seite trinkt sie etwa 5 min und schläft ein.

      Kommentar


      • Re: Stillzeiten ...


        Das ist ja eigentlich normal. Ich würde mal abwarten. Du schreibst ja, das der Milcheinschuß gerade losging. Sie wird sich jetzt erst einmal holen, was sie die letzten Tage nicht bekommen hat. In ein, zwei Tagen wird es bestimmt besser werden. Wenn sie nicht erbricht, würde ich sie an die Brust lassen. Ich hatte beim 1. Kind auch solche Phasen. Besonders, wenn ein Wachstumsschub kommt, wollen sie mehr.

        LG Heike

        Kommentar



        • Re: Stillzeiten ...


          Stillen Sie nach Bedarf. Und versuchen Sie diesen "Vierstundenmythos" wirklich zu vergessen.
          Haben Sie keine Hebamme die nach Hause kommt?

          Kommentar


          • Re: Stillzeiten ...


            Danke für die schnelle Antwort.

            Ich habe mal gehört das man aber wenigstens die 2,5 Stunden einhalten sollte, weil sonst noch angedaute >Milch im Bauch des Babys wäre und frische drauf kommen würde. Das wiederum würde Blähungen oder Koliken auslösen. Ist das richtig?

            Kommentar


            • Re: Stillzeiten ...


              Nein, das ist völlig überholt, aber leider wohl immer noch überall zu lesen.

              Kommentar


              Lädt...
              X