• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wie praxistauglich sind Stoffwindeln?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie praxistauglich sind Stoffwindeln?

    Schönen, guten Tag!

    Ich bin Jungmutter und werde wohl noch die nächsten Jahre Hausfrau spielen. Mein Mann hat gerade erst seine Ausbildung fertig und wir bekommen nur wenig Unterstützung vom Staat. Wir haben uns aber damit abgefunden und angepasst. Ich suche laufend nach Sparpotential, wenn ich Zeit habe (derzeit eher sehr viel) und habe überlegt, ob Stoffwindeln praxistauglich sind.

    Habt ihr das schon versucht?

    Vielleicht wäre das eine Möglichkeit, etwas Geld zu sparen...


  • Re: Wie praxistauglich sind Stoffwindeln?

    Hellow,

    ich kann mich noch gut an früher erinnern. Zwar waren Wegwerfwindeln damals schon sehr groß, aber meiner Mutter war das nicht geheuer. Sie hat bei meinen Geschwistern (und bei mir vermutlich auch) die Stoffwindel benutzt und sich nie beschwert. Mich hat damals schon überrascht, wie normal es für sie war, täglich 3-5 Windeln auszuwaschen. Es gibt aber tatsächlich heute noch Eltern, die sie verwenden, siehe da.

    Diesen Beitrag habe ich dazu gefunden, der die Vor- und Nachteile gut auflistet. Bei euch wäre der Kostenfaktor vermutlich der große Entscheider, sofern du wirklich genug Zeit hast um dir die mühsame und undankbare Arbeit anzutun. Ich hoffe, dass der Gedanke, etwas Gutes für die Umwelt zu tun, hilft.

    Ansonsten herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs und frohe Feiertage!
    Zuletzt geändert von Die Redaktion; 15.01.2019, 13:19. Grund: Link entfernt

    Kommentar

    Lädt...
    X