• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Listeriose/Toxoplasmose

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Listeriose/Toxoplasmose

    Ich bin in der 26. SSW und Toxoplasmose-negativ.
    Ich war heute Mittag im
    Restaurant essen, es gab einen Chicken Bürger, bei dem eine dünne Scheibe Hähnchen auf dem Bürger ist. Nachdem ich schon ein paar Bissen vom Hähnchen gegessen hatte, war ich mir nicht ganz sicher, ob der restliche Teil 100% durchgegart ist, es wirkte gaaaanz leicht rosa, aber es war auch schummeriges Licht. Ich habe die Stellen, bei denen ich mir nicht sicher war, nicht gegessen, vom Rest aber schon.
    Jetzt mache ich mir im Nachhinein große Vorwürfe und Sorgen. :-(
    Schätzen Sie das Risiko groß ein, dass ich mich infiziert haben könnte oder können Sie mich beruhigen?
    Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  • Re: Listeriose/Toxoplasmose

    Hallo Ecu,
    meiner Ansicht nach sind Sie sicher. Die Lebensmittelkontrollen sind in Schnell-Restaurants sehr ausgeprägt und so werden Lebensmittelskandale verhindert. Machen Sie sich nicht zu viele Sorgen.
    Toxoplasmose folgt einem anderen Infektionsschema und die Listeriose ist zwar eine lebensmittelbedingte Infektionskrankheit aber mit sehr seltenem Vorkommen.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar

    Lädt...
    X