• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwangerschaftsparanoia?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwangerschaftsparanoia?

    Hallo! Ich weiß auch nicht sicher ob das hier rein gehört... Aber ich versuche es jetzt einfach mal. Ansonsten bitte einfach löschen...

    Ich bin 17 Jahre alt und dementsprechend auch noch nicht wirklich erfahren mit diesen Themen...
    Ich nehme die Pille seit ca. 1 Jahr. Allerdings anfangs nur wegen Akneund so Zeug. Mittlerweile habe ich eine andere - die Maxim. Ich nehme sie seit 3 Monaten, bin jetzt im 4ten Monat damit. Allerdings muss ich sagen, dass ich vor einem halben Jahr einen ziemlichen Fehler gemacht hab. Nach einer heftigen Party hab ich vergessen meine Pille zu nehmen und sie auch nciht nachgenommen, weil ich in dem Zeitraum von 12 Stunden überhaupt nicht mehr wach war, und hatte Sex mit meinem Freund. Ich bin nicht stolz drauf. Daraufhin folgte ein Horrortrip für mich persönlich. Sex hatte ich nämlich genau während meines Eisprungs, ich hatte nur Schmierblutungenbekommen und auch der Frauenarzt hat mir bestätigt, dass ich verdammt großes Glück hatte. Ich bin nicht schwanger geworden. Gott sei Dank. Die Schmierblutungen kamen wohl eher von dem psychischen Stress, den ich mir selbst durch meinen Fehler gemacht habe. Die Pille danach habe ich nicht genommen, ich hatte furchtbareAngst meiner Mutter davon zu erzählen. Was natürlich Quatsch war.
    Was sich daraus entwickelt hat ist allerdings wirklich krank. Ich habe furchtbare Angst davor Schwanger zu sein, obwohl ich seitdem so gut wie nichts mehr trinke, die Pille immer in einem Zeitraum von 3 Stunden einnehme (meistens zwischen halb 11 und halb 1) und wirklich penibel darauf achte keine zu vergessen. Kondome benutzen wir auch. Also eigentlich alles sicher, oder? Das was ich auch. Natürlich. Aber trotzdem schaltete sich mein Kopf manchmal einfach um, vor alles wenn ich kurz vor meiner Periode stehe, währenddessen bin oder auch kurz danach. Ich habe einfach die unglaubliche Vorstellung schwanger zu sein, eine richtig schlimme Angst die mich nachts nciht einschlafen lässt... teilweise sogar obwohl ich gar keinen Sex hatte!
    Ich habe letzten Monat das erste Mal mit meinem Freund ohneKondom geschlafen seit diese Sache damals war. Ich hab die Pille jeden Tag penibel genau genommen und eigentlich kann ja deswegen auch gar nichts sein. Ich hab meine Periode bekommen, wenn auch nciht so stark, aber das ist bei der Maxim ja zielich normal, deswegen nehme ich sie ja auch. trotzdem... ich leide. Anders kann ich es nciht sagen. Wenn nur eine Windel-Werbung kommt oder ich etwas blöd vorm Spiegel stehe (ich bin eher molliger und hab einen kleinen bauch, schon immer) hab ich sofort wieder diese GEdanken im Kopf, dass ich Schwanger bin. Die ganze zeit. Gestern habe ich totale Panik geschocben, weil mir übel war morgens. Das habe ich allerdinsg auch schon seit ich ein kleines Kind bin. Mein kreislauf kommt einfach nciht so recht im Schwung. Was ich sagen will, in diesen zwei Wochen vor-/während-/nach meiner Periode verändert sich mein kopf so heftig. Ich sehe in allem Schwangerschaftsanzeichen und male mir die schlimmsten geschichten aus. Schwanger trotz Pille... Schwanger ohne es zu merken.. Schwanger trotz Periode. (Ja, ich weiß dass die Abbruchblutung keine richtige Periode ist, aber wenn man sie recht stark hat... kann man doch eig nicht schwanger sein.. oder?) Vielleicht kann mir jemand helfen. Ich möchte diese Angst, diese regelrechte Panik einfach weghaben... Ich habe ja schon überlegt zu eine Psychologen zu gehen, aber eigentlich ist mir das Thema sehr unangenehm, ich bin eher schüchtern und habe schon Angst davor mit meiner Mutter darüber zu reden oder mit meinem Frauenarzt. Ist es normal dass man während diesem Hormonabfall-/aufstieg so einen gedankenwirbel im kopf hat? Ohne Grund? Selbst jetzt habe ich Angst schwanger zu sein und überlege mir einen Test zu kaufen, obwohl ich ja die Pille jeden Tag ohne fehler genommen habe... nur, weil ich kein Kondom verwendet habe. und dafür ist die Pille doch eigentlich. Uahhh... hilfe... Ich komme mir selbst schon furchtbar blöd vor.

Lädt...
X