• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwanger? Trotz Evra und Pille danach? Oder Zufall?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwanger? Trotz Evra und Pille danach? Oder Zufall?

    Hi,
    ich habe mal eine wichtig Frage an euch. Und zwar hatte ich Anfang Dezember nach längerer Pause wieder mit dem Evra Pflaster begonnen. Am 16. und 26.09 hatte ich GV. Am 26. habe ich später gesehen das das Pflaster nicht mehr komplett faltenfrei klebte. Daraufhin hab ich mir die Pille danach besorgt und genommen. Das war 4 Tage nach dem GV. Ich war einfach verunsichert weil überall etwas anderes steht. Einige sagen Pflaster verliert Wirkung wenn es abfällt, andere sagen es wirkt schon nicht mehr wenn es nicht mehr komplett faltenfrei klebt. Durch das Evra Pflaster war meine Regel natürlich sowieso schon verschoben. Kam 3 Tage. Dann eine Woche Pause und dann wieder 5 Tage sehr stark. Ich hatte kurz nach Anfang mit dem Evra Pflaster täglich starke Bauchschmerzen und Brustziehen und Schmerzen und das Gefühl meine Brüste sind extrem gewachsen. Am 19.10. war ich zur Vorsorge beim Frauenarzt, nach einem Schwangerschaftstest habe ich nicht gefragt weil ich dachte die machen es beim Urin normal mit :-/ Nach dem Termin habe ich das Pflaster abgesetzt wegen der Nebenwirkungen, früher hatte ich damit nie Probleme. Ich habe in der Zeit vom 10.10 - 19.10 bestimmt 15 Tests gemacht. 1 teureren und der Rest die billigen Frühtests von Ebay. alle waren negativ. Nach Absetzen wurden die Bauchschmerzen weniger, das brustziehen und die Schmerzen sind weg. Seit 5 Tagen sind die Bauchschmerzen aber wieder schlimmer und ich habe immer noch das Gefühl meine Brüste sind größer. Zusätzlich ist mein Bauch so dick und wie aufgeblasen. Außerdem bin ich 2 Tage überfällig, aber das könnte auch vom Absetzen kommen oder? Daraufhin habe ich heute mal wieder einen Test gemacht (einen günstigen von Ebay). Wieder negativ. Es ist ja mittlerweile über 6 Wochen her, da müsste er doch längst etwas anzeigen oder?
    Habe nun ziemlich Angst doch schwanger zu sein.
    Hoffe ihr könnt mir helfen und steigt durch meinen wirren Text durch.
    Lg


  • Re: Schwanger? Trotz Evra und Pille danach? Oder Zufall?

    Hallo lina1020,
    Sie sollten davon ausgehen könne, dass Sie nicht schwanger sind! Da Sie das Pflaster abgesetzt haben und nun keine Hormone mehr substituieren, können Ihre Symptome auch daher kommen.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar

    Lädt...
    X