• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

xarelto in der frühschwangerschaft

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • xarelto in der frühschwangerschaft

    Hallo,

    Ich hätte da mal ein Anliegen und hoffe das mir jemand helfen bzw berichten kann. .
    Kurz zu meiner geschichte. .

    Am Freitag 23.10.15 habe ich erfahren das ich ne kleine Thrombose habe und habe an dem tag 2x clexane spritzen müssen
    Samstag 24.10.15 morgens und abends xarelto 15mg eingenommen
    Sonntag 25.10.15 morgens xarelto 15mg. . Mittags per TeSt von Ss erfahren dann abends clexane statt xarelto genommen. .
    Spritze seitdem 1x tgl clexane 40

    Nun zu meiner frage. .

    Kann es durch die 3 tabletten xarelto 15mb zu einer Schädigung gekommen sein?????? :/

    Zu dem Zeitpunkt War ich 4./5. Woche. .

    Ich hoffe auf positive Erfahrungsberichte

    LG


  • Re: xarelto in der frühschwangerschaft

    Sollte vielleicht noch erwähnen, dass meine Regel hätte am 25.10.15 kommen sollen . . Sprich hab ich die 2 Tabletten 1 Tag vor dem Tag genommen und die eine tbl morgens am eigentlichen ersten tag der regel. .

    Kommentar


    • Re: xarelto in der frühschwangerschaft

      Google mal nach Embryotox. Dort sind viele Medikamente aufgelistet und auch die Frauenärzte und Krankenhäuser nutzen diese Seite da sie sehr aktuell immer ist.

      Kommentar


      • Re: xarelto in der frühschwangerschaft

        Huhu,

        Danke für den tipp, da hab ich auch schon geguckt aber er findet bzw. Kennt das Medikament da nicht.

        Lg

        Kommentar



        • Re: xarelto in der frühschwangerschaft

          Hallo Jenny578,
          zu diesem frühen Zeitpunkt der Schwangerschaft müssen Sie sich keine Sorgen machen. Es bestand noch das Alles-oder Nichts Gesetz und bei Fortbestehen der Schwangerschaft bedeutet es, dass keine Schädigung eingetreten ist. Clexane ist zwar lästig aber gut mit der Schwangerschaft vereinbar.
          Viele Grüße
          Annette Mittmann

          Kommentar

          Lädt...
          X