• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwanger oder doch nur einbildung?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwanger oder doch nur einbildung?

    Hallo,
    Und zwar habe ich eine frage. ich habe vor 2 wochen meine Regel bekommen in der Pillenpause. hab aber nach der Pillenpause die pille vergessen und hatte GV. und hab sie danach auch nicht mehr eingenommen, nach 5 tagen c.a. hatte ich so eine rosa artige Blutung die für 3-4 Tage anhielt hatte in der Zeit auch Starke unterleibschmerzen. und krämpfe. Seit paar tagen hab ich das Gefühl als würden meine Brüste spannen und sich irgendwas in meinem Körper verändert. kann es sein das ich mir das alles nur einbilde oder kann tatsächlich eine schwangerschaft vorligen? ich brauch dringend hilfe. Danke schon einmal im Vorraus.
    ach und noch was. ich esse zur zeit ziemlich viel was ich sonst nie mache


  • Re: Schwanger oder doch nur einbildung?

    Hallo Lo0ve_giirl,
    wenn Sie längere Zeit die Pille eingenommen haben, kann es sein, dass Sie sich nicht mehr richtig daran erinnern, dass ein Zyklus ohne Hormonsubstitution sich anders anfühlen kann. Brustspannen beispielsweise kann zwar auf eine Schwangerschaft hindeuten ist aber auch typisch in der 2. Zyklushälfte. Da Sie nun nicht mehr verhüten kann theoretisch eine Schwangerschaft vorliegen daher rate ich zu einem Schwangerschaftstest und zu einem Termin bei Ihrem FA um die anliegende Verhütungsstrategie zu besprechen.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar

    Lädt...
    X