• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Faktor 5 Heparin

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Faktor 5 Heparin

    Hallo
    Ich habe eine Fragbe bezüglich meines Faktor 5 Defekts.
    Da ich von Anfang an wusste dass ich gefährdet bin ( hatte in der Vergangenheit schon 3 Throbosen und einen Gefäßverschluss) spritze ich seit beginn meiner Schwangerschaft 40 mg Clexane. Bin nun in der 15. SSW. Vor zwei Wochen ca. wurde zum ersten Mal meine Blut wg. der Gerinnung untersucht. Die Ärztin war nicht zufrieden und meinete ich sollte nun 2x täglich spritzen (insgesamt also 80mg). Das tue ich nun aber erst seit zwei Wochen, kann es da der Wert vorher nicht optimal war, zu einer Schädigung beim Ungeboerenen gekommen sein (oder auch wg. der Versorgung) ? Danke für eine Antwort!!!


  • Re: Faktor 5 Heparin


    Hallo neina,
    von einer Schädigung des Kindes ist nicht auszugehen, weil das Kind unbeeinflusst von der antithrombotischen Therapie versorgt worden ist.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar

    Lädt...
    X