• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Computertomographie

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Computertomographie

    Hallo,
    Ich habe eine frage bzgl einer bei mir vor kurzem durchgeführten computertomographie der nasennebenhöhlen. Leider wurde mir kein bleischürze oder anderer Schutz gegeben.Mir wurde lediglich gesagt es würde nichts bringen da sich die strahlen anders verteilen. Aber eigentlich ist doch da die Strahlung Höher als beim einfachen röntgen wie soll ich das verstehen. War das richtig?
    Vielen Dank!


  • Re: Computertomographie


    Hallo lilly2010,
    bei einer CT-Untersuchung des Kopfes beträgt die durchschnittliche Belastung bei ca. 1,7 bis 2,3 m Sv. (bei einer Untersuchung des Bauchraumes ist mit 8,8 bis 16,4 m Sv zu rechnen)
    Exakte Angaben über eine Strahlenbelastung ist aber extrem schwierig, da diesen Einschätzungen äußerst komplizierte Berechnungen zugrunde liegen.
    Im Falle einer Schwangerschaft sollten Sie mit dem behandelnden Radiologen oder Ihrem FA Rücksprache halten.
    Aber eigentlich kommt es vor der Untersuchung zur Aufklärung und die Untersuchung wird nur in dringenden Fällen während der Schwangerschaft durchgeführt. Ein MRT wäre zu bevorzugen.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar


    • Re: Computertomographie


      Vielen Dank für die Antwort. Eine Schwangerschaft besteht (noch) nicht, ich habe nur die Befürchtung gehabt dass es dadurch zu evtl schäden gekommen sein kann und es zu Unfruchtbarkeit führen könnte.?
      Danke.

      Kommentar


      • Re: Computertomographie


        Hallo lilly2010,
        eine CT Untersuchung führt nicht zu einer Unfruchtbarkeit und wenn keine Schwangerschaft bestand zum Untersuchungszeitpunkt besteht überhaupt keine Gefahr für eine eventuell bald entstehende Schwangerschaft.
        Viele Grüße
        Annette Mittmann

        Kommentar



        • Re: Computertomographie


          Okay.dann bin ich beruhigt vielen dank

          Kommentar

          Lädt...
          X