• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Scheinschwanger?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Scheinschwanger?

    Sehr geehrtes Team,

    ich hatte vor ca. 8 Wochen das letzte Mal Geschlechtsverkehr und nehme die Pille. In dem Zyklus habe ich allerdings einmal die Pille weniger als 12 Stunden vergessen (mache mir im Nachhinein Gedanken, ob es nicht doch 13 Stunden waren, kann aber auch von meiner Sorge kommen). Die Tage danach waren etwas kürzer als sonst, aber von der Stärke her normal. Weil ich im Moment etwas stärkeren Ausfluss habe, habe ich angefangen, mir ziemliche Sorgen zu machen, dass ich doch schwanger sein könnte, weil das im Moment total ungünstig wäre. Ich habe mehrere Schwangerschaftstests gemacht, die alle negativ waren. Nun sind, seit ich angefangen habe so intensiv darüber nachzudenken, meine Brüste ziemlich angeschwollen, bestimmt eine Cup-Größe mehr (innerhalb von drei Tagen). Ist es möglich, sich diese Symptome einzubilden, weil ich so große Angst vor einer Schwangerschaft habe?


  • Re: Scheinschwanger?


    Oder, vielleicht besser ausgedrückt, ist es möglich, dass die Angst dieses Symptom verursacht? Dass die Brüste tatsächlich größer sind sehe ich einfach dadran, dass der BH nicht mehr so gut passt...

    Kommentar


    • Re: Scheinschwanger?


      Hallo anneschwarz,
      Sie beobachten aufgrund Ihrer Sorge schwanger zu sein Ihren Körper ganz genau. Es ist aber durchaus normal, dass es innerhalb eines Zyklus zu einer veränderten Brustgröße kommt. Ihre Pille wird nicht kontinuierlich gleich dosiert sein, weshalb es zu dieser Schwankung kommen kann.
      Um eine Schwangerschaft auszuschließen, rate ich zu einem Test, zu Beginn Ihrer nächsten Blutung.
      Viele Grüße
      Annette Mittmann

      Kommentar

      Lädt...
      X