• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwanger durch Hand?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwanger durch Hand?

    Hallo,

    folgendes ist mir passiert: Ich habe am Wochenende nachmittags onaniert, mir danach die Hände mit Seife gewaschen und bin zu einer guten Freundin gefahren. Da es draußen kalt war, habe ich Handschuhe (Polyester, also nicht sonderlich saugfähig) benutzt.

    Wir haben gefeiert (und viel Bier getrunken, jeder etwa 8x 0,33l) und als sie nach Hause gegangen ist, meinte sie, sie hätte noch Lust, es sich selber zu machen. Ob sie es getan hat, weiß ich nicht.

    Da sie zwischendurch meine Handschuhe anhatte und die Bierflaschen angenommen hat, die ich von der Bar geholt habe:

    Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie davon schwanger geworden ist, wenn zwischen meiner und ihrer Onanie rund 9 Stunden gelegen haben müssten?

    Ich habe furchtbare Angst, da ich bereits 1x (als Mann) eine ungewollte Schwangerschaft (trotz Hormonen UND Kondom, also vermutlich über Finger etc. geschwängert) hinter mir habe, an deren Ende eine Abtreibung stand. Mich hat das emotional furchtbar mitgenommen und deswegen bin ich saumäßig empfindlich, was die Thematik betrifft


  • Re: Schwanger durch Hand?


    Hallo nordlicht2k,
    der angegebene Weg zu einer Schwangerschaft ist so unwahrscheinlich, dass ich es zu 99,9% ausschließen kann.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar

    Lädt...
    X