• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

3 jahre nach trombose schwanger???????

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 3 jahre nach trombose schwanger???????

    HALLO
    ich bin 43 jahre alt vor 3 jahren hatte ich eine trombose im linken bein nach vilene blutuntersuchungen sagten mir dier aertze das alles bei mir ok ist
    aber ich weiss aber auch selbst das ich waehrend meiner letzten ssw sehr viel gelegen hatte das was ein fehler war leider diesmal mache ich sport und versuche viel wasser zu trinken aber ytrtz mache ich mir sorgen ich bin in der 19 sswich hatte einige fragen wenn ich dann auch ne antwort bekomme hierzulande bekomme ich nicht sehr viel beratung deswegen habe ich mich an sie und das internet gemeldet danke


  • Re: 3 jahre nach trombose schwanger???????


    Hallo etaeb1,
    Sollte es innerhalb Ihrer Schwangerschaft zu einer Ruhigstellung kommen, rate ich zu einer Antikoagulation mittels Spritzen niedermolekularer Heparine. Das Tagen angepasster Antithrombosestrümpfen kann ebenfalls helfen. Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar


    • Re: 3 jahre nach trombose schwanger???????


      hallo und vielene dank erstmal fuer ihre antwort
      also ich hate vor 3 jahren eine trombose
      und trage seitdem immer ein strumpf am trombosenbein das ist fuer mich selbstverstaendlich. bisher fuehlte ich mich immer wohl aber seitdem ich schwanger bin habe ich ein paar bedenken und mache mir etwas sorgen da ich hier in afrika nicht sehr viel beratung bekomme die arezte hatten nicht verdachtiges in aedlichen bluttest gefunden und ich habe ausser bluthochdruck(habe medikamente vom arzt und ist unter kontrolle schwinkt zwsichen 110-120zu 70-80) nichts ausser die kleienen wehwechen der ssw
      nun mache ich mir aber wegen der frueheren trombose sorgen und habe angst das ich wieder krankwerden kann ich versuche viel wasser zu trinken mache jeden tag 1 stunde auf dem laufband jeden abend 4 kilometr da ich noch andere 3 kinder zu versogen habe habe ich naturlich nicht viel zeitaber dadurch auch sehr viel bewegung im haushalt
      ich werde versuchen ab naechsten monat auch noch 30 minuten am morgen frueh zu machen sollte ich nicht noch jeden monat ein inr. test machen oder ist das nicht noetig ??
      ansonsten fuhele ich mich wohl
      solte ich nicht noch eine ganze trombose strumpfhose tragen oder reicht 1 langer strumpf wie vorher auch an dem kranken bein zur zeit trage ich auch an dem nicht kranken bein ein trombosestrumpf ist das ok oder nicht noetig

      Kommentar


      • Re: 3 jahre nach trombose schwanger???????


        Hallo etaeb1,
        weshalb wollen Sie einen inr-Test monatlich durchführen? Sie nehmen doch gar kein Marcumar, oder?
        Eine komplett angepasste Anti-Thrombosestrumpfhose wäre besser als nur ein einzelner Strumpf.
        Viele Grüße
        Annette Mittmann

        Kommentar



        • Re: 3 jahre nach trombose schwanger???????


          hier in afrika bekome ich nicht mal einen strumpfder richtig passt die lase ich mir aus deutschland kommen was konnte ich den beser machen oder auf was sollte ich waehrend der ssw achten ??
          um einer andren trombose vorzubeugen reicht die stunde die ich am abend mache oder sollte ich mehr oder am fruhen morgen noch etwas laufen oder was solte ich noch machen wenn die sswfortgeschritten ist und was konnte ich anstatt der strumpfhose tragen reicht so ein naylon schort aus gummi und stort er das baby nicht weil ja die hosen aus gummi auch sehr eng sind ??

          Kommentar


          • Re: 3 jahre nach trombose schwanger???????


            Hallo etaeb1,
            -trinken Sie viel
            -vermeiden Sie Immobilisation, z.B. lange Busreisen
            -Laufen tut immer gut aber wegen der Thrombosevermeidung müssen Sie nicht noch zusätzlich ran.
            -bei Bettlägrigkeit oder langen Reisen, die nicht unterbrochen werden können Heparinisierung durch Spritzen
            -gute Thrombose Strümpfe aus Deutschland (Naylon Shorts kenn ich nicht)
            Viele Grüße
            Annette Mittmann

            Kommentar


            • Re: 3 jahre nach trombose schwanger???????


              eien schoenen abend frau d.
              nun bin ich fast in der 28 woche ich hatte eien frage ich versuche viel zu trinekn und laufe oder gehe taglich morgens und abend morgens 30 minuten 2 kilometr und abend 1 stunde 4 kilomter
              ich mache mir aber sorgen ob ich mehr tuhen kann
              da ich schon mal eine trombose hatte und uber die geburt auch noch da frau hier nicht sehr gut beraten wird in afrika was musste ich oder sollte ich waerend der geburt beachten und tuhen und was ist mit den trombosesrtruempfen waehrend und nach der geburt zur zeit trage ich an beiden beinen trombose struempfe obwohl ich nur an einem die trombose hatt ist es so richtig oder unnoetig und vielen dank nochmal koenne ich noch was tuhen bis zur geburt

              Kommentar



              • Re: 3 jahre nach trombose schwanger???????


                Hallo etaeb1,
                Sie tragen an beiden Beinen die Thrombosestrümpfe bis zur Geburt. Unter der Geburt würde sie stören, daher würde ich für diese Zeit darauf verzichten und nach der Geburt tragen Sie die Strümpfe an beiden Beinen für weitere 6 Wochen. Falls Sie einen Kaiserschnitt bekommen sollten, ist es ratsam bis 14 Tage nach der Geburt Antithrombosespritzen sich zu verabreichen.
                Viele Grüße
                Annette Mittmann

                Kommentar


                • Re: 3 jahre nach trombose schwanger???????


                  ein schoenen vilen dank fuer ihren rat und alles gute von hier aus und wie ist es mit dem pressen bei der geburt ujnd so weiter weil meistens hier nicht sehr geholfen wird

                  Kommentar


                  • Re: 3 jahre nach trombose schwanger???????


                    Hallo etaeb1,
                    dem Pressen steht die Thrombose vor drei Jahren nicht im Weg.
                    Alles Gute
                    Annette Mittmann

                    Kommentar


                    Lädt...
                    X