• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Dauerschwindel

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dauerschwindel

    Hallo,

    ich weiß ja, das ein Schwindengefühl während der Schwangerschaft normal ist.

    Ich frage mich dennoch ob es auch normal ist das einen den ganzen Tag über Schwindelig ist? Schon morgens beim Aufstehen, was ich wirklich langsam angehen lasse, geht das mit dem Schwindelgefühl los und hält dann den ganzen Tag über an.

    Teils ist mal ne halbe Stunde gut und dann kommt der Schwindel wieder.

    Mein Blutdruck ist momentan die meiste Zeit auch extrem niedrig mit 90/50
    Sobald ich aber auch nur eine Kleinigkeit mache, und wenn ich nur von der Küche ins Badezimmer gehe, schnellt der Blutdruck "hoch" auf 127/80. Und da bin ich dann nur aufgestanden und vielleicht 10 Schritte gegangen.
    Ich fühle mich dann auch extrem Kurzatmig.
    Ich rauche nicht mehr seit 3 Monaten.
    Daher dürfte es also nicht kommen.

    Ich trinke momentan 2-3l Mineralwasser und Tees am Tag.
    Und auch essen tu ich ausreichend. Früh, Mittags und Abends. Sowie Vormittags und Nachmittags noch zusätzlich ein bisschen Obst oder nen Salat.

    Ich bin momentan bei 6+6 und muss ehrlich sagen dass ich das aus meinen Vorhergehenden Schwangerschaften überhaupt nicht kenne. Daher beunruhigt es mich langsam doch ein bisschen.


  • Re: Dauerschwindel


    Hallo Celcite,
    die Massnahmen, die Sie ergreifen sind sehr gut.
    Ein Blutdruck von 90/50 RR kann den Schwindel verursachen. Da gerade zu Beginn der Schwangerschaft viele Anpassungsvorgaenge laufen, bleibt zu hoffen, dass sich der Druck wieder normalisiert. Am Morgen kann auch eine Tasse Kaffee helfen. Da Ihre Blutwerte regelmaessig kontrolliert werden, kann man eine Blutarmut ausschliessen, die ebenfalls Schwindel hervorrufen kann.
    Viele Gruesse aus der Ukraine
    Annette Mittmann

    Kommentar


    • Re: Dauerschwindel


      Nun die Tasse Kaffee gönn ich mir sowohl frühs als auch Nachmittags. (darauf kann ich nicht verzichten)

      Dennoch vielen Dank für ihre Antwort. Sie hat mich ein wenig beruhigt und ich hoffe das es besser wird.

      Kommentar

      Lädt...
      X