• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Bei FD (event.) fehlender Kleinhirnwurm

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bei FD (event.) fehlender Kleinhirnwurm

    Guten Tag

    war am Donnerstag bei 20+0 beim Feindiagnostik. Auf Grund der Lage (Zwerg auf dem Kopf mit Gesicht zum Rücken) konnte man das Gehirn nicht perfekt erkennen. Jedoch hat man auf Grund einer Einstellung angenommen, dass beim Kleinhirn der Kleinhirnwurm (wahrscheinlich) fehlt. Wobei auf einer anderen Einstellung (von oben?) alles okay sei. Nun sagte man mir, ich müsste noch 2.5 Wochen warten- vielleicht war es etwas früh um das zu sehen.
    Noch was zum Hintergrund: nach 5 Jahren Kinderwunsch wurden wir mit der 3 IVF schwanger (die 2. war eine FG). Also ein absolutes Wunschkind und jetzt das.

    Ist es wahrscheinlich dass es wirklich zu früh ist um es genau zu sehen? was glauben Sie wie die Chancen stehen.

    Danke für Ihr/ Euer Feedback


  • Re: Bei FD (event.) fehlender Kleinhirnwurm


    Hallo mu510,
    ich setzte komplett auf die Kontrolluntersuchung, wenn alle anderen erhobenen Entwicklungsparameter normwertig waren.
    Dass es isoliert zu einer solchen Veränderung kommen sollte, wäre extrem selten.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar


    • Re: Bei FD (event.) fehlender Kleinhirnwurm


      Guten Tag Frau Mittmann

      vielen Dank für ihre Nachricht. Das hilft mir schon etwas zum positiv bleiben. Mehr wurde nicht festgestellt- ausser das das Kind noch etwas zierlich ist. Naja, hab ja selbst erst 2 kilo zugenommen.

      Also hoffe ich einfach, dass alles gut geht. vielen Dank nochmals

      Kommentar

      Lädt...
      X