• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kindsbewegungen SSW 24+4

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kindsbewegungen SSW 24+4

    Hallo, ich habe letzte Woche von aussen sogar bewegungen gesehen und mehr gefühlt, seit ein paar Tagen merkr ich weniger starke bewegungen und von aussen sieht man es gar nicht mehr, es ist mehr so im Unterleib das Gefühl, wenn ich sitze, dann habe ich das Gefühl das der kleine einmal boxt weils zu eng für ihn ist, letzte woche habe ich im bauchnabelbereich mehr gefühlt, bin doch jetzt sehr verunsichert, ich dachte wenn man einmal mehr gemerkt hat dann bleibt es so bzw wird noch stärker, da das Kind ja wächst, aber weniger. Also auch am Tag gemessen insgesamt fühle ich viel weniger als vorher. Ist das bedenklich? Beim 1.Kind war es mehr. Oder kann es auch an der Hinterwandplazenta liegen?

    Achso, ich hatte neulich auch noch eine Frage wegen dem EBV Virus eingestellt, dazu hatte ich bisher noch keine Antwiort erhalten...

    Dankesehr herzliche Grüße Baba


  • Re: Kindsbewegungen SSW 24+4


    Hallo Baba,
    an der Hinterwandplazenta liegt nicht die unterschiedliche Wahrnehmung der Kindsbewegungen. In der 25.SSW gibt es noch ausreichend Platz für Turnübungen, daher wechselt die Lage des Kindes. An unterschiedlicher Stelle Fusstritte- werden unterschiedlich wahrgenommen, da die Sensibilität nicht überall gleich ist. Wichtig ist, dass Sie regelmäßig Kindsbewegungen bemerken, ansonsten rate ich zu einer Abklärung.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar

    Lädt...
    X