• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

zu frühe Blutung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • zu frühe Blutung

    Guten Abend,

    ich habe wegen Kinderwunsch vor einiger Zeit die Pille abgesetzt. Es hat sechs Wochen gedauert, bis ich meine erste Regel bekam. Laut Ovolationstest hatte ich am 13. oder 14. Tag meinen Eisprung und um diesen Zeitraum auch Sex gehabt. Planmäßig müsste ich meine Regel erst am 25.06. bekommen. Sei heute morgen habe ich jedoch normalstarke Blutungen und leichte Unterleibsschmerzen. Ist meine Regel einfach nur zu früh oder kann das ein Hinweis auf eine Schwangerschaft sein? Danke


  • Re: zu frühe Blutung

    Hallo Ich1986,
    eine sog. Einnistungsblutung ist normalerweise eine leichtere vaginale Blutung, die um den Zeitpunkt der zu erwarteten Regelblutung auftritt. Das befruchtete Ei ist dann in die Gebärmutterhöhle gewandert und setzt sich an der Wand fest, wobei es zu einer mini Verletzung der Schleimhaut kommt und daher weniger stark blutet als die Menstruation. Ich ginge nicht unweigerlich von einer Schwangerschaft aus anhand Ihrer Beschreibung- Zyklusschwankungen können ohne Krankheitswert vorkommen und regulieren sich gerade nach dem Absetzten der Pille gern von allein und eine Monatsblutung ohne Pilleneinnahme fühlt sich etwas anders an als unter der Pille, was die Unterbauchschmerzen erklären könnte.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar

    Lädt...
    X