• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

voller sorge

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • voller sorge

    Guten Tag, ich bin heute 20+0 und war am 18/5 (da war ich 16+6) zur Untersuchung beim FA der hat dann, weil ich den tripletest nicht machen wollte mir vorgeschlagen das es noch einen neuen bluttest gibt den wohl die kasse zahlt:risikoabschätzung offener rücken und gestose. das habe ich dann gemacht, nach ein paar tagen war das ergebnis da laut FA alles ok, nun war ich gestern nochmal da zur untersuchung weil wir in urlaub fahren der bluttest war nun 3 wochen her und als ich rausgehen wollte sagte mir die helferin das der arzt noch blut abnehmen will, nochmal dasselbe wie letztens. ich war ganz verdattert habe ihn dann auch gefragt ob er das nur bei mir macht, er sagte nein es wär routine, zuhause kam mir das aber nun doch komisch vor, ob er mir was verheimlicht? ist dovh ungewöhnlich nach 3 wochen denselben test nochmal zu machen oder?


  • Re: voller sorge


    Hallo BabaPopo1,
    bei der Vorsorgeuntersuchung in der Schwangerschaft kommt es routinemäßig zu Blutkontrollen zur Bestimmung u.a. des HB.
    Vielleicht haben Sie und die Sprechstundenhelferin aneinander vorbei geredet und ihre Aussage bezog sich auf diese Blutkontrolle.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar

    Lädt...
    X