• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

ovutest und pco

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ovutest und pco

    Guten tag ich hatte da eine frage. Bei mir wurde Pco diagnostiziert ich habe an zyklustag 5 mit clomifen begonnen jeweils 2tabletten 5tage lang. Am 15 zyklustag war ich dann bei meinem gyn der mich aber nicht untersucht hat er meinte nur das er nicht denkt das das was bringt am zyklustag 32 hatte ich ziemlich heftiges ziehen im unterleib an diesem tag bekam ich auch meine ovutest ich dachte ja eigentlich das ich nun ja eh nicht mehr fruchtbar sein könnte also machte ich einen ovu mit dem gedanken der ist eh negativ aber er war fett positiv das ist jetzt 5 tage her srit dem habe ich jeden tag einen gemacht und alle sind fett positiv. Kann es doch sein das ich eim Eisprung habe/hatte??? Mit freundlichen grüßen milchen80


  • Re: ovutest und pco

    Hallo milchen80,
    zunächst hatte ich Ihren Beitrag in das Forum Kinderwunsch geschoben und dann festgestellt, dass mein Kollege im Urlaub ist.
    Clomifen wirkt auf die Follikelreifung über die vermehrte Ausschüttung des FSH (Follikelstimulierendes Hormon). Da aber über feine hormonelle Regelkreisläufe eine Hormonausschüttung geregelt wird, kann auch das für den Eisprung zuständige Homon ( LH) vermehrt ausgeschüttet werden.
    Trotzdem sollte der Nachweis des LHs zuverlässig Ihren Eisprung anzeigen. Ob es allerdings zu einer Schwangerschaft in diesem Zyklus kommt, vermag ich nicht zu beurteilen, da viele Faktoren neben einem erfolgreichen Eisprung dafür verantwortlich sind. Ich halte Ihnen die Daumen!
    Viele Grüße
    Annette Mittmannvermehrte Ausschüttung von Follikelstimulierendem Hormon (FSH), wie bereits in “Grundlagen des weiblichen Hormonzyklus” beschrieben. Allerdings hat diese “unnatürliche” Stimulationsmethode den Nachteil, auch die Produktion des eisprungauslösenden Hormons (LH) ebenfalls zu verstärken

    Kommentar


    • Re: ovutest und pco

      Erst mal vielen dank für ihre Antwort, denke Sie den das es wirklich zu eimem Eisprung gekommen sein könnte, das wäre echt schon ein Fortschritt für mich selbst wenn jetzt keine Schwangerschaft statt gefunden hat????. Die ovus habe ich bis jetzt immer weiter jeden morgen gemacht und sogar eine weitere marke zusätzlich benutzt und beide sind weiterhin fett positiv. Mit freundlichen grüßen Milchen80 Ps meine prolaktin werte liegen im normbereich.

      Kommentar


      • Re: ovutest und pco

        Hallo milchen80,
        es sieht nach Eisprung aus. Falls es nicht geklappt haben sollte mit der Schwangerschaft in diesem Zyklus und Sie erneut Clomifen einnehmen, wäre eine Ultraschalluntersuchung sinnvoll um das sprungbereite Ei zu beurteilen.
        Viele Grüße
        Annette Mittmann

        Kommentar



        • Re: ovutest und pco

          Vielen Dank, das gibt mir etwas Hoffnung. ...

          Kommentar

          Lädt...
          X