• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Tanzen Schwangerschaft

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tanzen Schwangerschaft

    Hallo,
    ich habe heute (16+0) mehrmals mein Becken kreisen lasse und vor und zurückbewegt und es eine Weile wie beim Bauchtanz bewegt zu Musik.
    Ich dachte, dass das vielleicht durchblutungsfördernd wirkt, da ich oft unter niedrigem Blutdruck leide und eben auch den Rücken entlastet..nun habe ich aber im Internet gelesen, dass das Wehen einleiten kann, wenn man das Becken kreist.
    Stimmt das? oder ist das nur auf späte Schwangerschaftswochen bezogen?habe jetzt Panik, meinem Baby geschadet zu haben oder womöglich eine Frühgeburt ausgelöst haben zu können.


  • Re: Tanzen Schwangerschaft

    Hallo estrellita,
    einer gut angelegten Schwangerschaft, die bislang komplikationslos verlaufen ist, haben Sie mit Ihrem Bauchtanz sicherlich nicht geschadet. Tanzen und Bewegung zur Musik fördert Ihr Wohlbefinden und wirkt sich daher eher positiv aus.
    Machen Sie sich keine Sorgen- Sie werden so keine Frühgeburt auslösen.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar

    Lädt...
    X