• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

War der SST von Testamed Positiv ??

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • War der SST von Testamed Positiv ??

    Guten Tag,

    meine Frau und ich hatten vor einigen Monaten einen SST durchgeführt von der Marke Testamed.

    Getestet wurde am ZT 25, hier die folgenen Bilder..

    http://forum.gofeminin.de/forum/mate...t-positiv.html

    Einen tag später haben wir mit dem digitalen SST Clearblue getestet, wobei dieser test negativ ausfiel.. ein paar tage später setze dann auch die Mens ein

    Normalerweise hat meine Frau einen Zyklus von 24 -15 tage dieser zyklus ging volle 28 tage...

    Vielen Dank im vorraus!


  • Re: War der SST von Testamed Positiv ??

    Hallo heckenb,
    ich deute den Test als negativ.
    Wenn er lange liegt kann er auch falsch positiv werden. In der Packungsbeilage steht genau beschrieben, wie er durchgeführt werden soll und wichtig: in welchem Zeitfenster er abgelesen werden sollte.
    Zumal jetzt der positive Ovulationstest von heute auf einen Eisprung hinweist, der im Falle einer Schwangerschaft ausgeblieben wäre.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar

    Lädt...
    X