• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Rauchen in der Schwangerschaft

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rauchen in der Schwangerschaft

    Hallo!
    Ich bin zum 3.Mal SS.
    In den ersten beiden SS habe ich das rauchen sofort nach Testergebnis aufgehört.
    Doch diesesmal schaffe ich es einfach nicht. Ich bin mittlerweile in der 24.SSW und rauche noch immer ca 8 Zig am Tag.
    Nun meine Frage:
    Wenn ich das rauchen jetzt SOFORT stoppe, hat mein Kind dann im Bauch bereits entzug?
    Und, hat das Kind nach der Geburt Entzug bei einem sofortigem Rauchstopp.? Wie sehr habe ich meinem Kind damit bislang geschadet?

    Danke im vorraus


  • Re: Rauchen in der Schwangerschaft


    Hallo sunny72,
    Wenn ich das Rauchen jetzt SOFORT stoppe, hat mein Kind dann im Bauch bereits entzug?
    Nein hat es nicht. Das sofortige Stoppen ist empfehlenswert. Ein langsames reduzieren wäre nur ein Betrug für Sie, die das Rauchen nicht aufgeben kann. Einfach aufhören ist das allerbeste für Ihr Kind.

    Und, hat das Kind nach der Geburt Entzug bei einem sofortigem Rauchstopp.?
    Ja hat es. Wenn Sie bis zur Geburt rauchen ist es aufgeregt, schläft schlecht, schreit mehr, hat weniger Reserven als andere Neugeborene und ein niedrigeres Geburtsgewicht.
    Wenn Sie sofort aufhören, sollte sich noch alles normalisieren können.

    Wie sehr habe ich meinem Kind damit bislang geschadet?
    Die Frage kann ich Ihnen schlecht beantworten.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar

    Lädt...
    X