• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Mutterpass - Protein+

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mutterpass - Protein+

    Schönen guten Tag Frau Dr. Mittmann,

    ich war vorgestern zu SS-Vorsorge. Habe nun gerade im Mutterpass entdeckt, dass Protein+ (nur 1 Plus!) eingetragen ist. Nun bin ich etwas verunsichert. Der FA hat mich diesbezügl. nicht unterrichtet, deshalb gehe ich eigentlich nicht davon aus, dass das nicht so dramatisch ist. Was sagen Sie dazu?
    Mein Blutdruck war 130/80, allerdings habe ich das "Weisskittel-Syndrom". Ich habe gestern und heute nochmal zu Hause gemessen: 108/70, 102/62.
    Kann das Ergebnis auch etwas verfälscht sein, da ich nur sehr wenig Urin abgeben konnte (von Mittelstrahl kann keine Rede sein)?
    Ich musste zu Hause bereits dringend. Trinken tue ich m. E. ausreichend (ca. 1,5 l) - hab allerdings vor der SS mind. 2 l getrunken. Wegen Übelkeit fällt mir momentan jeder Schluck schwer.
    Sollte ich generell aufgrund des Befundes irgendwelche Maßnahmen ergreifen oder kann ich die nächste Untersuchung (in 14 Tagen) abwarten?

    Danke im voraus und ein schönes Wochenende
    Winnie (12. SSW)


  • Re: Mutterpass - Protein+


    Hallo WG_6972,
    meiner Ansicht nach können Sie, falls Sie ansonsten beschwerdefrei sind, die nächste Untersuchung abwarten.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar

    Lädt...
    X