• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Clamydien in der Schwangerschaft

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Clamydien in der Schwangerschaft

    Hallo Ich bin in der 15ssw und bei mir wurden im Rahmen der Vorsorge der clamydientest gemacht. Dieser war positiv und ich werde nun mit Antibiotika therapiert. Mein Mann ist allerdings negativ und wir haben auch bereits einen Sohn (damals war er auch bei mir negativ) Wie kann es also sein das ich (ohne einen anderen Partner gehabt zuhaben ) auf einmal positiv sein? Bitte um Schnelle Antwort


  • Re: Clamydien in der Schwangerschaft

    Hallo Ginessa90,
    den Infektionsweg kann ich Ihnen leider nicht erläutern, da es rein spekulativ wäre, wenn weder Ihr Mann noch Sie einen anderen Partner hatten.
    Aber generell ist eine Chlamydieninfektionen mit Antibiotika ganz gut behandelbar und je früher sie entdeckt und behandelt wurde desto besser. Eine partnerschaftliche Mitbehandlung ist sinnvoll trotz des negativen Tests und bis zur Ausheilung sollte der GV mit Kondom sein.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar

    Lädt...
    X