• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

WICHTIG! Schwanger??

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • WICHTIG! Schwanger??

    Einen wunderschönen guten Abend in die Onmeda.de Runde,

    ich habe eine Frage..

    Ich nehme seit nunmehr 5 Jahren regelmäßig die Pille (Lamuna 20) und ich hatte nie Probleme.
    Seit nunmehr etwa einem halben Jahr habe ich regelmäßig nach dem Geschlechtsverkehr oftmals auch während des Geschlechtsverkehrs Schmerzen in dem Mittelbereich am Bauchnabel bzw. etwa einen cm. darunter Schmerzen.
    Im Internet habe ich nunmehr gelesen, dass es daran liegen kann "zu wild" zu sein oder das mein Muttermund zu weit unten liegt.
    Meine Periode bekomme ich auch immer regelmäßig.
    Jetzt am vergangenen Donnerstag und Freitag hatte ich ein furchtbares ziehen um unterleib, welches kurze zeit danach wegging. Und in der Nacht von Freitag auf Samstag habe ich leider beim feiern einen Schlag in den Bauch/Unterleib bekommen und habe seit dem, wenn ich auf meinen Bauch drücke schmerzen, fühlt sich an wie Muskelkater.
    Auch habe ich gelesen dass es eine Zyste sein könnte, oder bin ich doch schwanger?

    könnt ihr mir bitte eine nette und ausführliche Antwort geben?
    Sind Unterleibsschmerzen in der 2. Pillenwoche auch mal normal? ich kenn das eher selten und nur sehr leicht. und was hat dies mit dem Schmerzen währen und nach dem Sex auf sich?

    Ach und irgendwelche außergewöhnlichen Gelüste habe ich auch nicht, Stimmungsschwankungen auch nicht, Periode kommt auch regelmäßig und meine Brüste schmerzen auch nicht.

    danke für eure Hilfe.


  • Re: WICHTIG! Schwanger??

    Hallo Anniie,
    gern würde ich ausführlich antworten, allerdings blieben es Vermutungen und das wäre rein spekulativ.

    Aufgrund der akuten Bescherden seit Donnerstag und Freitag rate ich bei einem Weiterbestehen zu einer Abklärung beim FA. Eine Schwangerschaft können Sie im Vorfeld mit einem handelsüblichen Schwangerschaftstest bereits ausschliessen- auch wenn die Schwangerschaft eher unwahrscheinlich ist.

    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar

    Lädt...
    X