• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

untersuchung in der Schwangerschaft

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • untersuchung in der Schwangerschaft

    Hallo, bei meiner Tochter soll festgestellt werden, ob das Baby eventuell das Downsyndrom hat. Nun hat die Ärztin einen Bluttest angeboten, kostet über 500,00 €. Eine fruchtwasseruntersuchung ist im Moment noch zu früh, kann erst in 4 Wochen gemacht werden. Kann mir jemand empfehlen ob man das machen soll oder noch warten oder eine zweite Meinung einholen? Sie ist jetzt 25 Jahre.

    Mit freundlichen Grüßen

    bauzilein


  • Re: untersuchung in der Schwangerschaft

    Hallo bauzilein,
    ich rate tatsächlich zu eine 2. Meinung, da mir der Grund der Blutuntersuchung nicht klar wird. Falls bei Ihrer Tochter ein erhöhtes Fehlbildungs-Risiko vorliegen sollte, dann wäre zusätzliche Diagnostik zu überdenken. In diesem Fall würde ich bei der Krankenkasse wegen der Kostenübernahme zuvor nachhören.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar

    Lädt...
    X