• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Fieber in 12. SSW

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fieber in 12. SSW

    Hallo,

    ich bin derzeit etwas verunsichert. Ich bin in der 12. SSW und habe seit 2 Wochen eine erhöhte Temperatur immer um die 38° (im Ohr gemessen, kein Anstieg zum Abend hin, immer zwischen 37,6 und 38,2). Dazu ist mein Hals gerötet und manchmal etwas kratzig, aber in keinem Fall schlimm wie bei einer Erkältung oder richtigen Halsentzündung, und die NAse etwas mehr verstopft.

    Der HNO sagte, er könne sich nicht vorstellen, dass die erhöhte Temperatur alleine von den Halsbeschwerden komme. Er geht davon aus, dass es ein Zusammenspiel aus der normalen Erhöhung der Temperatur in der Schwangerschaft und einem kleineren Infekt ist und hat mir abwarten und Tee trinken empfohlen.

    Beim Frauenarzt wurde eine Blasenentzündung oder andere Entzündung im vaginalen Bereich ausgeschlossen, dem Baby geht es auch gut. Außerdem wurde noch der CRP-Wert genommen, der nicht erhöht ist.

    Zusätzlich muss ich noch erwähnen, dass ich seit der 6. SSW immer wieder leichte Schmierblutungen habe, wegen denen ich auch krankgeschrieben bin.
    Diese Blutungen haben aber jetzt seit 3 Tagen aufgehört.

    Meine Frage ist nun, wie das Fieber zu bewerten ist? Kann es sein, dass es sich hierbei um eine normale Erhöhung der Temperatur während der Schwangerschaft handelt? Ist es schädlich, wenn ich, vorausgesetzt, die Blutungen kommen nicht wieder, ab nächster Woche trotz der erhöhten Temperatur wieder arbeiten gehe?
    Ich mache mir etwas Sorgen, weil mir keiner wirklich sagen kann, woher das Fieber kommt und was man dagegen tun kann.

    Vielen Dank für Ihre Antwort!


  • Re: Fieber in 12. SSW


    Hallo trinity_81,
    wenn Sie sich ansonsten gut fühlen spricht nichts gegen das Arbeiten.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar

    Lädt...
    X