• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

vorzeitiger Blasensprung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • vorzeitiger Blasensprung

    Hallo, ich bin neu hier und habe gestern dieses Forum entdeckt und gleich eine Frage:
    Letzte Woche hatte eine Kollegin von mir eine Fehlgeburt/Totgeburt in der 24. Ssw.
    Grund war ein vorzeitiger Blasensprung. Sie tut mir so unendlich leid, ich weiß gar nicht wie ich ihr helfen kann.
    Hinzu kommt, dass ich selbst schon ganz panisch bin, weil ich Angst habe, mir könnte das auch passieren. Ich bin in der 19. Ssw.
    Ich wollte (auch wenn es im Prinzip nichts bringt) einfach mal wissen, wie häufig so etwas vorkommt, dass die Blase so früh springt oder reißt.
    Danke für eure Antworten, ich hoffe, ich bin dann wieder ein bisschen entspannter und kann meine Schwangerschaft wieder genießen.
    liebe Grüße!


  • Re: vorzeitiger Blasensprung


    hi kiira
    so was passiert nicht oft, und falls die blase vorzeitig reißt kannst du immer noch glück haben aber wenn das passiert dann sollst du liegend ins krankenhaus fahren.
    ich hatte während meiner ss auch so viele sachen gehört und auch angst gehabt das was passieren kann, und am schluß dachte ich noch daß ich mein kind verliere, aber es ist alles gut gegangen und mein schreihals ist schon 4 monate alt
    mach dir nicht so viele sorgen denn das ist nicht gut für die ss und für dein kind
    lg kiroho

    Kommentar


    • Re: vorzeitiger Blasensprung


      Hallo kiira,
      80 % aller Fehlgeburten finden in den ersten 12 Schwangerschaftswochen statt. Die ersten Wochen sind daher die kritischsten. Ist bislang Ihre Schwangerschaft kompliaktionslos verlaufen, gibt es keinen Grund zur Sorge- auch wenn Sie im nächsten Umfeld andere berührende Erfahrungen sammeln mußten.
      Viele Grüße
      Annette Mittmann

      Kommentar

      Lädt...
      X