• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Frage

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage

    Hallo!

    Meine Hebamme war heute Vormittag da und schrieb ca. 20-30 minuten ein CTG. Am Anfang waren die Herztöne ganz gut. Die Herztöne lagen ständig zwischen 130-150 und gingen 3-4 mal auch kurz hoch auf etwa 170. Zum Schluss jedoch sackten die Herztöne einmal kurz runter auf etwa 100 - gingen dann aber wieder hoch auf 130. Das CTG hat dieses Abfallen auch aufgezeichnet.

    Ist das ein Grund zur Besorgnis? Mache mir deshalb Sorgen da mein Baby in den letzten Tagen ruhiger geworden ist wie sonst. Besonders heute ist es schläfrig! Bin aber schon in der 37.SSW und das könnte auch am Platzmangel liegen oder?

    Meinen nächsten FA-Termin hab ich erst nächste Woche.
    Hoffe, Sie können mir weiterhelfen.
    Danke und Lieben Gruß


  • Re: Frage


    Hallo Mari110385,
    es klingt nach ganz normalen CTG Veränderungen durch Bewegung des Kindes. Via Internet kann man das aber nicht beurteilen, daher würde ich mich auf den Rat Ihrer Hebamme verlassen. Wenn Sie zu wenig Kindsbewegungen verspüren haben Sie entweder zu wenig getrunken oder das Kind schläft. Mittels Ruckeln am Bauch können Sie einen Weckversuch machen. Bei Unsicherheiten wegen abnehmender Kindsbewegungen rate ich aber lieber zu einer erneuten Konsultation der Hebamme oder FA.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar

    Lädt...
    X