• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nierenstau?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nierenstau?

    Hallo,
    in meiner ersten SS hatte ich in der 22-24 SSW mehrmals einen Nierenstau, einhergehend mit einer Harnwegsinfektion und daher EXTREM schmerzhaft, weshalb ich auch 2* 5 Tage im KH lag. Und den Rest der SS war die Niere auch immer wieder gestaut, was ich aber mit auf-der-linken-Seite-liegen einigermaßen in den Griff gekriegt hab.
    Jetzt bin ich wieder in der 22. SSW und habe seit heute früh einen dumpfen bis stechenden Schmerz in der rechten Seite, ungefähr in der Nierengegend. Kann es sein, dass man eine Veranlagung zum Nierenstau in der SS hat, oder kann es sein, dass ich mir denSchmerz einfach nur einbilde, weil ich davor so Angst habe? Ich habe aufgrund meiner Arbeit eigentlich keine Zeit, diese Tage zum Arzt zu gehen; den nächsten Vorsorgetermin habe ich nächste Woche Montag. Hoffentlich halte ich bis dahin durch.
    Was kann ich, außer viel trinken und auf-der-linken-Seite-liegen noch vorbeugend tun?


  • Re: Nierenstau?


    Hallo Skippie,
    es ist leicht gesagt aber die Schwangerschaft steht vor der Arbeit. Wenn sich die Beschwerden ankündigen, dann ist eine Abklärung ratsam. Insgesamt besteht in der Schwangerschaft ein erhöhtes Risiko für einen Nierenstau wegen der "Raumforderung" Baby und der hormonellen Weitstellung der Harnleiter.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar

    Lädt...
    X