• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwangerschaft-Autolackierung-Meinungen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwangerschaft-Autolackierung-Meinungen

    Hallöle,

    Warum ich schreibe, folgendes: Kennt jemand einen Autolackierer um mal nach dessen Meinung zu fragen? Ich krieg echt langsam einen "Kotzkrampf". Wir haben unser Auto vor 1 Woche lackieren lassen müssen, da uns jemand tuschiert hatte. Seitdem stinkt es wie Hulle nach Lack im Innenraum. Ich lüfte bevor ich einsteige tausend Stunden das Auto und fahr mit voller Heizung und offenem Fenster, da ich denke, es kann nicht gesund sein. Wie toll im Winter, bin eingepackt wie Großväterchen Frost. Die Lackiererei meinte, es wäre für mich und mein Baby nicht schädlich, sei nur unangenehm vom Geruch. Es würde wohl länger dauern mit Austrocknen, da unser Gas-Auto nicht in die Brennkammer konnte (eben wegen Gas). Sind die Lacke heutzutage wirklich nicht schädlich fürs Baby (bin SSW 25)? Oder wollen die mich bloß ruhig stellen? Wäre toll, wenn jemand einen kennen würde, der sich auch damit auskennt?

    Liebe Grüße und ein frohes Fest! Sonnenschein

Lädt...
X