• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zimt und Nelke im Früchtetee

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zimt und Nelke im Früchtetee

    Hallo!

    Ich habe mir gestern eine Früchte-/Kräutertee-Mischung gekauft in der sowohl Zimt- wie auch Nelkenaroma enthalten sind.
    Jetzt hab ich gehört, dass man in der SS mit diesen Gewürzen aufpassen sollte - in wie weit stimmt das?
    Ich trinke unter der Woche jeden Tag am Vormittag ca. 1 Liter Tee, kann das schädlich sein für mein Baby??
    Was, wenn ich den Tee nur jeden zweiten Tag trinke??
    Bin aktuell in der 11. SSW.

    Danke! LG


  • Re: Zimt und Nelke im Früchtetee


    Hallo fabia,
    in der herannahenden Weihnachtszeit sind die „adventlichen Spezialitäten“ mit Vorsicht zu genießen, da man ihnen in hohen Dosen wehenfördernde Wirkungen nachsagt. (Anisplätzchen, Zimtsterne, Weihnachtstees, Punsch etc.) Man muß nicht enthaltsam sein, nur den Konsum einschränken.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar

    Lädt...
    X